Conny Franz Runa aus der Zunawelt

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Runa aus der Zunawelt“ von Conny Franz

Die märchenhafte Zunawelt ist ein Spiegel der Erde. Träume, Gefühle, Hoffnungen und Wünsche der Menschen werden in ihr gespiegelt und zu Farben gemischt. So werden die Zunawelt und die Welt der Menschen bunt. Doch beide Welten sind bedroht. Eine böse Zauberin, die Atroxgula genannt wird, will alle Farben stehlen, damit alles farblos wird und sie mächtig. Runa ist auserwählt, den gefährlichen Kampf um die Farben gegen Atroxgula anzutreten. In ihrer Tasche trägt sie ein kostbares Geheimnis, das sie zurück in die Zunawelt bringen muss, damit sie beide Welten retten kann. Auf ihrer abenteuerlichen Reise findet sie Freunde und begegnet phantastischen Wesen ...

eine fantastische Geschichte voller Abenteuer und wertvoller Fantasie! Meines Erachtens ist hier ein neuer Kinderklassiker geboren.

— Sannalein
Sannalein

Stöbern in Kinderbücher

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

Lustige und abwechslungsreiche Piratengeschichten der anderen Art. Echte Antihelden zum Kichern, toll illustriert zum Vorlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • bunte Vielfalt ungewöhnlicher Wesen

    Runa aus der Zunawelt
    Sannalein

    Sannalein

    08. June 2017 um 17:39

    Eine wunderschöne Geschichte in die man sofort eintauchen kann. Die ausgedachten Wesen sind einzigartig und wirken durch die Beschreibungen der Autorin so echt, als gäbe es sie wahrhaftig. Als Erwachsene hat mich „Runa aus der Zunawelt“ getröstet und mich daran erinnert, dass ich meinen Wünschen und Träumen nicht treu geblieben bin. Das werde ich nun ändern. Ich lese gerne noch Kinderbücher, einfach um aus der realen Welt zu entkommen. Das Buch hat es eindeutig geschafft! Runa aus der Zunawelt ist eine "nicht kopierte" und völlig anders geschriebene wunderbare Mischung aus der unendlichen Geschichte, mit einem Schuss Alice im Wunderland und den Chroniken von Narnia und trifft die Altersgruppe 10 - 99 mitten ins Herz. Zum Inhalt: Professor Frey entdeckt ein Mädchen vor seiner Buchhandlung, das Runa heißt und eine Tasche bei sich trägt. Ein Geheimnis liegt darin verborgen. Runa benötigt es, um den Kampf gegen das Böse in Gestalt von Atroxgula zu gewinnen. Rasch nimmt eine Parallelwelt Einfluss auf die Geschichte. Ein unbekanntes Wesen fliegt durch den Raum, ein Siegelring und eine Legende um den alten Vegard werden erwähnt, der Professor Frey einst die Buchhandlung überließ und verschwand. Spannung baut sich stetig auf und fesselt den Leser. Es erfolgt der Gang in die Parallelwelt und prompt warten erste Abenteuer auf die Figuren. Völlig neuartige Wesen wie der Dromade, eine Art menschliches Dromedar, treten auf, wecken weiteres Interesse, verpassen der Idee aber auch eine sehr individuelle Note.    

    Mehr