Einfach backen

von Conny Zimmermann-Längle 
4,8 Sterne bei16 Bewertungen
Einfach backen
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

D

Ein stimmiges und gelungenes Backbuch für Süßes - für Anfänger und Fortgeschrittene!

lenicool11s avatar

Ein Geniales Backbuch. Das mir wirklich sehr gut gefällt und oft zur Hand genommen wird.

Alle 16 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Einfach backen"

Wer kennt das nicht: die Lust auf Kuchen ist da, aber es fehlt an Ideen, die sich mit wenigen Zutaten und überschaubarem Aufwand umsetzen lassen. Mit Einfach backen können Sie in Zukunft aus 90 erprobten Rezepten für jeden Tag und jeden Anlass wählen.

ALLES VOM HEISS GELIEBTEN KLASSIKER BIS ZUR MODERNEN NEUKREATION

Die gelernte Konditormeisterin und Zuckerbäckerin Conny Zimmermann-Längle bietet alles, was das Herz begehrt: von der Sonntagstorte bis zum Muffin, vom heiß geliebten Klassiker bis zur modernen Neukreation. Als Profi und erfahrene Kursgeberin weiß die Autorin ganz genau, was für ein geglücktes Backvergnügen wichtig ist und wie ein Rezept auch zu Hause sicher gelingt! Darum finden sich neben köstlichen Rezeptideen auch viele hilfreiche Tipps und Tricks, wie Backbegeisterte voll auf ihre Kosten kommen.

• beliebte Klassiker und neue Ideen, die schmecken und gelingen
• große Rezeptvielfalt für jeden Tag und jeden Anlass
• Backspaß für die ganze Familie mit kinderleichten Rezepten
• ausführliches Backeinmaleins mit vielseitigen Grundteigen und Füllungen
• genaue Anleitungen und viele praktische Tipps

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783706626019
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:300 Seiten
Verlag:Löwenzahn Verlag
Erscheinungsdatum:27.09.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne13
  • 4 Sterne3
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    D
    Denise43437vor 5 Tagen
    Kurzmeinung: Ein stimmiges und gelungenes Backbuch für Süßes - für Anfänger und Fortgeschrittene!
    Gut umsetzbare Rezepte für den süßen Genuss!

    Das Buch „Einfach backen – Kuchen, Torten, Kekse, Cupcakes & Co.“ wurde von Conny Zimmermann-Längle geschrieben. Sie ist Konditormeisterin, die das Konditoren- und Zuckerbäcker-Handwerk in einer alteingesessenen, traditionellen Konditorei gelernt hat. Um ihr Fachwissen für das Backen und Dekorieren weitergeben zu können, hat sie das ConFesti Backstüberl, Tirols erste Back- und Tortendesign-Schule, eröffnet. 

    Unterteilt ist das Buch in folgende Abschnitte: „Köstliche Rezepte, die garantiert gelingen? Geht ganz einfach!“, „Konditormeisterin und Zuckerbäckerin aus Leidenschaft“, „Tipps und Tricks“, „Backwerkstatt: Zubehör, das in keiner Küche fehlen sollte“, „Das Back-Einmaleins“, „Sonntagstorten“, „Kaffee-Klatsch-Gebäck“, „Cupcakes & Muffins“, „Backspaß für Kinder“, „Backen wie früher“, „Montagskuchen“, „Backen quer durchs Jahr“ sowie „Alphabetisches Register, Glossar & Abkürzungsverzeichnis“.

    Das „Das Back-Einmaleins“ beinhaltet die Grundrezepte für verschiedene Teigarten, wie zum Beispiel Germteig, Biskuitteig Nuss, Ölbiskuitteig und Mürbeteig Schoko. Die übersichtlich gestalteten Rezepte bestehen aus der Angabe welche Backform benötigt wird, aus den Zutaten, aus der Zubereitung, aus der Backtemperatur, der Backzeit sowie ggf. Tipps und einem ansprechenden Foto. 

    Zu den 90 verschiedenen im Buch enthaltenen Rezepten gehören unter anderem die Rezepte für die Wintertraum-Torte, für die Buttermilchmousse-Torte mit Fruchtspiegel, für Apfeltascherl, für Cupcakes mit Nougat-Topping, für Lebkuchen-Muffins, für Gitterkuchen, für Eierlikörhupf sowie für Birnen-Mohntorte. Alle Rezepte beziehen sich auf süße Backwaren.

    Mir hat das Buch insbesondere auf Grund seiner verständlichen und übersichtlichen Rezepte, der Rezeptauswahl sowie der dazugehörigen Fotos sehr gut gefallen. Mir macht es immer wieder Spaß nach diesem Buch zu backen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    lenicool11s avatar
    lenicool11vor 19 Tagen
    Kurzmeinung: Ein Geniales Backbuch. Das mir wirklich sehr gut gefällt und oft zur Hand genommen wird.
    Tolles Backbuch

    Meine Meinung

    Dieses Backbuch ist wirklich toll. Man hat die Grundlegenden Rezepte für viele Kuchenböden und Cremes. Und dann kommen wirklich tolle Rezepte die wirklich einfach beschrieben werden und auch einfach nach zu Backen sind. Ich finde dieses Backbuch wirklich große Klasse und nehme es sehr gerne und oft zur Hand.  Eben so ist dieses Buch vom Verlag und der Autorin sehr toll gestaltet worden so das man wirklich sofort über alles einen Überblick hat. 

    Fazit
    Wer gerne Backt und ein tolles Backbuch sucht. Ich habe es hier mit gefunden. 

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Nele75s avatar
    Nele75vor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Rezepte sind super aufgeteilt und vor allem auch nicht zu kompliziert beschrieben mit Zutaten, die überall erhältlich sind - bin begeistert!
    Einfach backen - von Conny Zimmermann-Längle

    Bei diesem Backbuch könnte leicht der erste Eindruck täuschen - denn auf dem ansprechenden Cover sind bereits einige Backkreationen zu sehen, die zwar lecker, aber auch ein wenig kompliziert erscheinen. Eigentlich würde dazu aber nicht der Titel "Einfach backen" passen - ist aber so, denn die Rezepte, welche im Buch zu finden sind, wirken nach dem ersten Blick/lesen nicht zu schwierig -  und vor allen Dingen meistens mit Zutaten, die überall erhältlich sind.

    Vorne im Buch befindet sich das Inhaltsverzeichnis, auf mehreren Seiten übersichtlich verteilt. So kann man sich auch leicht einen ersten Eindruck verschaffen über die köstlichen Backwerke, deren Rezepte im Buch zu finden sind. Mir gefallen vor allem die Einteilungen in die verschiedenen Kategorien je nach Anlaß (z.B. Sonntagstorten, Kaffee-Klatsch-Gebäck, Backspaß für Kinder, Montagskuchen und vieles mehr), denn unter diesen Kategorien sind nochmal übersichtlich die Namen der jeweiligen Köstlichkeiten aufgelistet mit der Seitenangabe, auf der man das Rezept findet.

    Auch gleich zu Beginn des Buches gibt die Autorin Conny Zimmermann-Längle viele Tipps und Tricks, welche das Backen zusätzlich erleichtern oder auch Grundrezepte (z.B. Biskuitteig oder  Ölteig) sind hier zu finden. Alles ist ansprechend, übersichtlich und vor allen Dingen auch für Backanfänger nicht allzu kompliziert erklärt. Aber auch Backprofis werden hier sicherlich noch den ein oder anderen hilfreichen Tipp finden.

    Die Rezepte selbst sind alle auf je einer Doppelseite zu finden - auf der einen Seite ein ansprechendes Foto und auf der anderen Seite das Rezept in übersichtlicher Aufteilung. Hier sieht man auch auf den ersten Blick, ob man z.B. eine Tortenform, ein Backblech oder vielleicht auch eine Tarteform benötigt, aber auch immer wieder hilfreiche "Meistertipps" - passend zum Rezept - sind hier nachzulesen.

    "Einfach backen" von Conny Zimmermann-Längle ist ein Backbuch, welches ich seit einiger Zeit immer wieder gerne zur Hand nehme, aus dem ich schon viele, viele Rezepte nachgebacken habe, schon das ein oder andere Lieblingsrezept gefunden wurde und man vor allen Dingen die Gewißheit bekommt, für jeden Anlaß das richtige Backrezept zur Hand zu haben.

    Erschienen im Löwenzahn-Verlag.

    Kommentare: 1
    24
    Teilen
    Blausterns avatar
    Blausternvor 7 Monaten
    Einfach backen

    „Einfach Backen“ ist ein Rezeptbuch zum Backen von Köstlichkeiten, die jeder schon kennt, mit viel Liebe und einfachen Zutaten, die man überall bekommt. Zu Beginn gibt es ein Back-Einmaleins, um die Grundlagen zu erklären bzw. zu festigen. Dann ist es wie folgt aufgeteilt: Sonntagstorten, Kaffeeklatsch-Gebäck, Cupcakes & Muffins, Backspaß für Kinder, Backen wie früher, Montagskuchen, Backen quer durchs Jahr. Die Rezepte sind leicht nachzubacken, selbst die sonst aufwendige Schwarzwälder Kirschtorte. Es ist alles allgemein verständlich, und jeder findet hier was nach seinem Geschmack. Für die österreichischen Begriffe gibt es ein Glossar zum Nachschlagen.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Linnys avatar
    Linnyvor 8 Monaten
    So macht backen Spaß

    Einfach Backen
    von Conny Zimmermann-Längle

    Optisch finde es sehr gelungen. Schon das Buchcover sprach mich an mit diesen tollen Backwerken. Schlicht und einfach gehalten und die Reliefbuchstaben heben es schön noch mal hervor. Ich finde es ist ein tolles Standartwerk.
    Man merkt, dass in dem Buch wirklich die Liebe zum Backen steckt. Es sind jetzt keine neuen Rezepte, die noch niemand kennt. Bzw. ich. Sondern alte Rezepte von der Mutter oder gar Oma. Schritt für Schritt erklärt.

    Und bei dieser Auswahl und für jeden Kuchen/Tortenfreund (Schleckermäulchen) etwas dabei.


    Das Buch in folgende Kapitel aufgeteilt:

    Das Backeinmaleins
    Sonntagstorten
    Kaffeeklatsch-Gebäck
    Cupcakes & Muffins
    Backspass für Kinder
    Backen wie früher
    Montagskuchen
    Backen quer durchs Jahr

    Für jeden Anlass das passende, brauch man einen Anlass zu Backen? .
    Auch einfach mal so, wenn man Lust hat einfach mal was zu zaubern in der Küche. Mit wenigen Zutaten gelingen ganz wunderbare kleine Kunstwerke.


    Den Anfang der Gliederung macht das Back-Einmaleins wo die verschiedenen Grundteige erklärt werden.
    Als Abschluss findet man im Glossar die Erklärung der österreichischen Wörter. Das kann doch das ein oder andere mal hilfreich sein.
    Mir hat’s geholfen. Und auch das Einkaufen der Zutaten war leicht. Viele hatte ich auch schon zu Hause. Ich kann das Buch also nur empfehlen und euch ans Herz legen.
    Prima auch zum verschenken, mit einer Backform oder Backzutaten. Ist mal was anderes.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    TochterAlices avatar
    TochterAlicevor 9 Monaten
    Rosige Zeiten am Herd

    lässt dieses Backbuch schon durch seine Aufmachung anbrechen! Aber auch die Inhalte tragen dazu entscheidend bei.

    Süße Köstlichkeiten in Hülle und Fülle lassen sich mithilfe seiner zahlreichen Rezepte nachbacken. Dazu hat die österreichische Autorin Conny Zimmermann-Längle einen recht konservativen Aufbau gewählt, den ich schon von den Dr-Oetker-Backbüchern, die quasi die Grundlage meiner Backkarriere (wenn man es so bezeichnen kann) bildeten: Sonntagstorten, Montagskuchen (wobei es die bei mir auch oft sonntags gibt) und Kaffeeklatschgebäck, allerdings mit modischen Zugeständnissen: es gibt auch eine eigene Abteilung für Muffins und Cupcakes. Recht so, in einer Zeit, in der Kinder "Muffin" vor "Kuchen" sagen können!

    Die Inhalte überzeugen eindeutig mit diversen köstlichen Überraschungen bspw. mit Maronen. Ich habe mich vor allem über einfache Versionen der Klassiker wie der Bisquitrolle oder auch einer überraschenden Variante der Chocolate Cookies zur Weihnachtszeit, mit der ich im Kollegenkreis reüssierte, gefreut.

    Ein Buch, in dem man schwelgen kann und das mir auch noch in den nächsten Jahren ausreichend Stoff zum Backen bieten wird!

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    hoonilis avatar
    hoonilivor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Ein ganz tolles Backbuch!
    Ein ganz tolles Backbuch!

    Dieses Backbuch hat eine sehr schöne Gliederung, wodurch man die Rezepte sehr schnell findet. Zu Beginn startet es mit einem Back-Einmaleins, somit sind auch Anfänger hier nicht verloren. Und auch wenn man schon etwas Erfahrung hat, ist dieser Teil sehr interessant.
    Bei den Rezepten werden österreichische Begriffe verwendet, was ich jedoch nicht als störend empfinde. Es gibt das zu auch ein Glossar und somit dürfte keiner Probleme damit haben.
    Die Rezepte sind einfach nachzubacken, man benötigt keine ausgefallenen Zutaten und alles, was ich ausprobiert habe war sehr lecker. Einige Rezepte gehen besonders schnell und eignen sich für zwischendurch - z.B. die Schoko-Cookies. Aber es gibt auch Rezepte, bei denen man sich mehr austoben kann.
    Der Einband ist sehr hochwertig und fest und das Cover sieht sehr schön aus.
    Ich kann dieses Buch jedem empfehlen, der gerne backt!

    Kommentare: 1
    3
    Teilen
    Thrillerladys avatar
    Thrillerladyvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Schön aufgemachtes Backbuch mit gutgelingenden Rezepten.
    schön aufgemachtes Backbuch mit gutgelingenden Rezepten

    Einfach backen von Conny Zimmermann- Längle (Backbuch, 2017; Löwenzahn Verlag)

    -schön aufgemachtes Backbuch mit gutgelingenden Rezepten -

    Wie man ja mittlerweile vielleicht weiß, liebe ich es in Koch- und Backbüchern zu stöbern und mal das ein oder Andere auszuprobieren.

    Dieses Buch besticht einfach schon total durch seine Optik, so dass man es einfach in die Hand nehmen und darin stöbern möchte. Hier habe ich auch tatsächlich viele Rezepte gefunden, die mich angesprochen haben. Da wir allerdings nur ein Zweipersonenhaushalt sind brauche ich nicht anzufangen und eine Torte zu backen, also musste Kleingebäck her und somit habe ich vor ein paar Tagen schon die Weihnachtsbäckerei eingeläutet.

    Nun aber erstmal zum Aufbau des Buches. Die Gliederung ist wie folgt:

    - Köstliche Rezepte, die garantiert gelingen? Geht ganz einfach!
    - Konditormeisterin und Zuckerbäckerin aus Leidenschaft
    - Tipps und Tricks
    - Backwerkstatt Zubehör, das in keiner Küche fehlen sollte
    - Alphabetisches Register, Glossar & Abkürzungsverzeichnis
    - Das Backeinmaleins - Hier werden verschiedene Teige erklärt

    Dann die Aufteilung der Rezepteinteilung:
    - Sonntagstorten
    - Kaffeeklatschgebäck
    - Cupcakes & Muffins
    - Backspaß für Kinder
    - Backen wie früher
    - Montagskuchen
    - Backen quer durchs Jahr

    Somit ist für jeden Geschmack etwas dabei und man kann sich auf Rezepte, wie Wintertraum-Torte, Herrenkuchen, Sachertorte oder diveres Kleingebäck freuen.

    Ich habe 3 Rezepte ausprobiert:

    - den Topfenhupf aus der Rubrik "Backen wie früher"
    - die Schoko-Cookies
    - die Vanillekipferl beide aus der Rubrik "Backen quer durchs Jahr"

    Alle 3 Rezepte ließen sich problemlos zubereiten, sind gelungen & haben geschmeckt.

    Für etwaigen Besuch werde ich hier also in Zukunft immer fündig werden.

    Fazit:

    Ein Backbuch, was durch seine Optik und das Gelingen seiner Rezepte absolut punkten kann, da sie absolut gelingen. Wer also auf der Suche nach einem guten Backbuch mit Rezepten für jeden Anlass ist, ist hiermit wirklich gut beraten.
    Note: 2

    Kommentieren0
    169
    Teilen
    rebells avatar
    rebellvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Tolles Backbuch mit einer bunten Mischung an Rezepten und Tipps!
    Für intensive Hobbybäcker und Back-Einsteiger super....

    Inhaltsangabe:
    Wer kennt das nicht: die Lust auf Kuchen ist da, aber es fehlt an Ideen,
    die sich mit wenigen Zutaten und überschaubarem Aufwand umsetzen
    lassen. Mit Einfach backen können Sie in Zukunft aus 90 erprobten
    Rezepten für jeden Tag und jeden Anlass wählen.



    ALLES VOM HEISS GELIEBTEN KLASSIKER BIS ZUR MODERNEN NEUKREATION



    Die gelernte Konditormeisterin und Zuckerbäckerin Conny
    Zimmermann-Längle bietet alles, was das Herz begehrt: von der
    Sonntagstorte bis zum Muffin, vom heiß geliebten Klassiker bis zur
    modernen Neukreation. Als Profi und erfahrene Kursgeberin weiß die
    Autorin ganz genau, was für ein geglücktes Backvergnügen wichtig ist und
    wie ein Rezept auch zu Hause sicher gelingt! Darum finden sich neben
    köstlichen Rezeptideen auch viele hilfreiche Tipps und Tricks, wie
    Backbegeisterte voll auf ihre Kosten kommen.



    • beliebte Klassiker und neue Ideen, die schmecken und gelingen

    • große Rezeptvielfalt für jeden Tag und jeden Anlass

    • Backspaß für die ganze Familie mit kinderleichten Rezepten

    • ausführliches Backeinmaleins mit vielseitigen Grundteigen und Füllungen

    • genaue Anleitungen und viele praktische Tipps


    Das Cover ist schonmal sehr schön gestaltet und hat mich direkt angesprochen. Es ist zwar schlicht, aber ich finde ein Backbuchcover sollte genauso aussehen.
    Innen wurde alles passend zum Thema Backen hübsch gestaltet. Die Aufteilung in die einzelnen Katogerien ist sehr übersichtlich und die aufgelisteten Tipps/Tricks sind einfach toll.
    Hinten im Buch findet man ein Rezeptverzeichniss und auch ein Glossar, das die östereichischen Begriffe erklärt. Insgesamt ist die Aufmachen sehr gut gelungen und ist auch super für Backneulinge geeignet.
    Ich habe bisher 3 Rezepte daraus nachgemacht und muss sagen sie waren sehr einfach nachzumachen. Die Anleitungen sind sehr einfach formuliert und die nebenstehenden Tipps helfen nochmal zusätzlich. Meine Werke sahen zwar nicht hunderprozentig so aus wie auf den abgebildeten Fotos aber mit ein bisschen Motivation und Üben klappt auch dies.
    Geschmacklich waren die Rezepte auch sehr gut. Bei meinem Freund und meinen Freunden kam die Leckereien bisher immer gut an und ich denke ich werde noch öfter zu diesem Buch greifen.

    Kommentieren0
    20
    Teilen
    M
    Maunzerlevor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Ein Backbuch mit einer bunten Mischung an Kuchen, Torten und Kleingebäck
    Ein Backbuch mit einer bunten Mischung an Kuchen, Torten und Kleingebäck

    Einfach Backen von Conny Zimmermann-Längle


    Optisch wie ich finde wunderschön! Schlicht und einfach gehalten und die Reliefbuchstaben heben es nochmal hervor. Erschienen ist es vor kurzem im Löwenzahn Verlag, der mich wie ich gestehen muss, bisher unbekannt war.


    Man merkt, dass in dem Buch wirklich die Liebe zum Backen steckt. Es sind jetzt keine neuen Rezepte, die noch niemand kennt. Aber ich finde es ist eine wunderschöne bunte Auswahl und für jeden Kuchen/Tortenfreund etwas dabei.


    Gegliedert ist das Buch in folgende Kapitel

    - Sonntagstorten
    - Kaffeeklatsch-Gebäck
    - Cupcakes & Muffins
    - Backspass für Kinder
    - Backen wie früher
    - Montagskuchen
    - Backen quer durchs Jahr

    Also wirklich eine bunte Mischung.

    Den Anfang der Gliederung macht das Back-Einmaleins wo die verschiedenen Küchen“gerät“ und Grundlagen erklärt werden.

    Als Abschluß findet man im Glossar die Erklärung der österreichischen Wörtern. Das kann doch das ein oder andere mal hilfreich sein.

    Ich kann das Buch also nur empfehlen und euch ans Herz legen. 

    Das einzige wo ich mich dran gewöhnen musste ist, dass wenn der ein „Grundteig“ angegeben ist, die Zutaten nicht nochmal beim eigentlichen Kuchen auftauchen.

    Wenn man das aber weiß ist es ja kein Problem im Buch schnell zu Blättern und die Zutaten rauszusuchen.





    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Connys avatar
    Liebe Feinschmeckerinnen und Feinschmecker,
    Backen bedeutet Freude und genau dieses schöne Gefühl möchte ich auch mit euch teilen und lade euch deshalb wärmstens ein, an meiner Leserunde zu meinem noch ofenfrischen Buch „Einfach backen“ teilzunehmen. Dabei könnt ihr auch eins von 20 Freiexemplaren gewinnen und euch den verführerischen Backduft gleich nach Hause holen. 

    Als Konditormeisterin liebe ich es, mich kreativ mit neuen Backideen auseinander zu setzen und Rezepte zu kreieren, die mit wenigen Zutaten zu realisieren sind und umso besser schmecken. Mit den richtigen Tipps und Tricks kann jede und jeder köstliches Leckereien zaubern, das habe ich durch die Erfahrung in meiner eigenen Backschule gelernt. Wer backen will, sollte es problemlos tun können und genau das will ich erreichen!


    Über das Buch:

    Süße Ideen für jeden Anlass - köstliche Backrezepte, die garantiert gelingen!


    Wer kennt das nicht: die Lust auf Kuchen ist da, aber es fehlt an Ideen, die sich mit wenigen Zutaten und überschaubarem Aufwand umsetzen lassen. Mit Einfach backen können Sie in Zukunft aus 90 erprobten Rezepten für jeden Tag und jeden Anlass wählen. Alles vom heiß geliebten Klassiker bis zur modernen Neukreation. Die gelernte Konditormeisterin und Zuckerbäckerin Conny Zimmermann-Längle bietet alles, was das Herz begehrt: von der Sonntagstorte bis zum Muffin, vom heiß geliebten Klassiker bis zur modernen Neukreation. Als Profi und erfahrene Kursgeberin weiß die Autorin ganz genau, was für ein geglücktes Backvergnügen wichtig ist und wie ein Rezept auch zu Hause sicher gelingt! Darum finden sich neben köstlichen Rezeptideen auch viele hilfreiche Tipps und Tricks, wie Backbegeisterte voll auf ihre Kosten kommen

    • beliebte Klassiker und neue Ideen, die schmecken und gelingen
    • große Rezeptvielfalt für jeden Tag und jeden Anlass
    • Backspaß für die ganze Familie mit kinderleichten Rezepten
    • ausführliches Backeinmaleins mit vielseitigen Grundteigen und Füllungen
    • genaue Anleitungen und viele praktische Tipps

    Alle Infos zum Buch: hier


    Leseprobe zum Reinblättern:
     

    Ich hoffe, damit euren Backeifer und Neugier auf mehr geweckt zu haben! Mitmachen geht ganz einfach: Anmelden, mitdiskutieren, Rezepte austauschen und ein Buch gewinnen! Anmeldeschluss ist der 30.10.2017.

    Wer mitmachen will, sollte bereit sein, drei von meinen Rezepten nachzubacken und eine Rezension zu schreiben. Ich bin gespannt auf eure Meinungen und eigenen Erfahrungen und freue mich auf einen regen und kreativen Austausch unter Backfreunden!

    Genussvolle Grüße,
    eure Conny Zimmermann-Längle
    Nele75s avatar
    Letzter Beitrag von  Nele75vor 4 Monaten
    Hier nun auch - nach ausführlichem Nachbacken ;-) - meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Conny-Zimmermann--L%C3%A4ngle-/Einfach-backen-1451956166-w/rezension/1565881240/ ...auch noch auf Amazon, Weltbild und Lesejury. Ganz herzlichen Dank für dieses tolle Backbuch, welches mich seit der Back-/und Leserunde ständig in meiner Küche begleitet. Es kommt auch nicht in's Regal zu den anderen Backbüchern, sondern hat einen festen Platz auf der Küchenarbeitsplatte bekommen :-)
    Zur Leserunde

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    "Ein kreatives, modernes Backbuch"
    Tirolerin, Barbara Unterthurner

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks