Conor Kostick Saga

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Saga“ von Conor Kostick

Willkommen in SAGA! Ein fantastisches Hörbuch um Spiel und Wirklichkeit Nichts lieben die junge Ghost und ihre Freunde mehr, als mit dem Airboard durch die Straßen von SAGA zu sausen und coole Partys zu feiern. Doch die futuristische Welt hat Schattenseiten. Nur die Herrscherin, die Dunkle Königin, weiß, dass SAGA ursprünglich ein Computerspiel ist, dessen Figuren eigenständig wurden. Um unsterblich zu werden, muss sie das Spiel von Menschen umprogrammieren lassen. Und dazu ist ihr jedes Mittel recht. Als Ghost und ihre Freunde die seltsame Cindella kennenlernen und hinter das dunkle Geheimnis von SAGA kommen, gerät ihr Leben aus den Fugen. Atemlos, spannend und voller Überraschungen - eine besonders aufwendige Produktion mit mehr als 30 Sprechern, 5 CDs in Klappbox mit Holografieeffekt.

Stöbern in Fantasy

Bitterfrost

Ich liebe liebe liebe die Mythos Academy!

Shellan

Coldworth City

Konnte mich leider nicht begeistern. Es fehlte an Spannung und Tiefe..

enchantedletters

Hot Mama

Eine gelungene Fortsetzung

Arianes-Fantasy-Buecher

Götterblut

Humorvoll, skurril und unglaublich liebenswert ♥

EmelyAurora

Opfermond - Ein Fantasy-Thriller

Bildgewaltig, fesselnd, düster und spannungsgeladen! In Ghor-el-Chras wird eine Schauergeschichte zur Wirklichkeit!

RineBine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nicht mein Fall

    Saga

    78sunny

    07. July 2013 um 16:34

    Meine Meinung: Also erst einmal habe ich mich tierisch geärgert, das nirgendwo draufstand, dass es ein 2. Teil ist. Der erste Teil heißt „Epic“ und dieser hier baut darauf auf. Somit war gerade der Anfang unheimlich anstrengend und verwirrend. Grundsätzlich war die Grundhandlung über ein Computerspiel, das irgendwann autonom geworden ist, ganz interessant, obwohl es aus meiner Sicht zu utopisch und verwirrend war. Computer-begeisterte Jugendliche könnten das anders sehen und ich denke das dieses Hörspiel auch nur für diese geeignet ist. Ich will gar nicht all zu viel zur Handlung sagen, außer das es modern futuristisch war und doch auch einige Fantasy/Rollenspielelemente enthielt aufgrund des Vorgängerbandes. Die Welt um die es hier geht, SAGA, hat eine Königin, die alles unter Kontrolle hat und die auch Kontakt mit anderen Welten aufnehmen kann und diese auf bestimmte Art und Weise beeinflussen kann. So kommt es, dass bestimmte Spieler aus anderen Welten nach SAGA kommen, in der Annahme es sei eine virtuelle Welt. Von der Grundidee wirklich nicht schlecht, aber viel zu verwirrend. Vielleicht liegt dies auch nur daran, dass ich den ersten Teil der Reihe nicht kenne, aber ich bezweifle das. Die Handlung ist sehr gesellschaftskritisch, aber auf mich wirkte da ganze wie Zeigefingerpädagogik mit dem Holzhammer vermittelt. Wie viel von dieser Gesellschaftskritik, die angepeilte Lesergruppe (Jugendliche) mit bekommt, weiß ich nicht. Auf mich als Erwachsenen wirkte es auf jeden Fall zu deutlich. Es handelt sich hier um ein szenische Lesung. Mir persönlich liegt so etwas grundsätzlich nicht und ich fand es hier auch ziemlich übertrieben jugendlich hipp umgesetzt. Es wirkte auf mich eher wie etwas, das in den 90er aufgezeichnet wurde. Alles war so extrem cool, futuristisch und abgefahren. Ich fühlte mich auf negative Art und Weise in meine Jugend zurückversetzt, obwohl es hier um die Zukunft geht. Es ist wirklich schwer zu erklären. Die Sprecher machen ihre Arbeit grundsätzlich gut, aber es wirkt einfach schrecklich lächerlich wenn Erwachsene die 'coole' Sprache der Jugendlichen nachmachen. Vor allem ein Junge, der sich mit Drogen zudröhnt, wurde derart lächerlich dargestellt, dass ich kurz davor stand das Hörspiel abzubrechen. Ob das der Zielgruppe gefällt oder ob sie sich eher darüber kaputt lachen? Ich würde einiges auf die letzte Option setzten. Die Soundeffekte waren um einiges besser als in manch anderen Hörspielen. Ich höre ja ziemlich häufig Hörbücher und Hörspiele und wage daher das Urteil das die Soundeffekte äußerst effektiv eingesetzt wurden. Auch die Musikeinlagen passten. Emotionen kamen bei mir während des Hörens keine auf und ich fühlte weder mit jemandem mit, noch hatte ich das Gefühl irgendeinen der Charaktere näher kennenzulernen. Die Spannung war moderat und für ein Jugendbuch okay. Den heutigen Ansprüchen würde es wohl eher nicht mehr entsprechen. Mir lag es ganz gut so wie es war. Man wollte wissen, was hinter SAGA und der dunklen Königin steckt und was eigentlich mit der Hauptfigur Ghost los ist. Mit der Auflösung hatte ich nicht gerechnet und kreide das dem Hörbuch mal positiv an. Wenn es ein wenig emotionaler herüber gebracht worden wäre, hätte es auch eine bessere Bewertung bekommen können. Die Charaktere blieben flach und wie schon beim Thema Emotionen erläutert, ließen sie mich kalt. Für eine Kurzmeinung ist es nun doch ganz schön lang geworden. Dafür lasse ich mal das Fazit weg. Ich hatte ganz einfach, dass Gefühl ich war nicht die angezielte Leserschaft und trotzdem hat es mich soweit unterhalten, dass ich nicht abschaltete. Herausheben möchte ich auch noch die sehr stabile und hochwertige Pappbox in der die CDs alle noch mal in einer extra Papphülle stecken. Auf der Box befindet sich Bild mit Holografieeffekt. Meine Wertung: 3 von 5 Sternen

    Mehr
  • Rezension zu "Saga" von Conor Kostick

    Saga

    JuliaO

    18. July 2008 um 20:43

    Auch auf "unserer" Erde wurde ein Rollenspiel erfunden, das Epic sehr ähnlich ist und zwar "Saga". Allerdings haben sich dort im Laufe der Zeit autonome Figuren entwickelt, die mittlerweile sogar in der Lage sind die äußere Welt zu beinflussen........

    1: Epic
    2: Saga

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks