Constantin Himmelried

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(0)
(0)
(0)
Constantin Himmelried

Lebenslauf von Constantin Himmelried

Constantin Himmelried studierte Rechtswissenschaften. In seinem Debüt Roman "Schuld und Menschlichkeit" erzählt er in fesselnder und emotionaler Form von vier Justizfällen, die auf wahren Begebenheiten beruhen.

Bekannteste Bücher

Schuld und Menschlichkeit

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Constantin Himmelried
  • Jeder sollte das Buch gelesen haben!

    Schuld und Menschlichkeit
    Buecherherz79

    Buecherherz79

    19. July 2017 um 23:29 Rezension zu "Schuld und Menschlichkeit" von Constantin Himmelried

    Es hat mich gut unterhalten. Selbstverständlich kann man nicht sagen, dass es ein schönes Buch ist, im Kontext der Thematik. Trotzdem wünschte ich mir, dass jeder das Buch unbedingt einmal gelesen haben sollte! Flüssiger Schreibstil, spannende Story und vorallem bekommt man detailreiche Beschreibung, was hinter einem Bericht in der Zeitung wirklich passiert ist. So ganz nach dem Motto: Immer die Sache von beiden Seiten betrachten! Das Buch hat 284 Seiten, mit 4 Kurzgeschichten einer wahren Begebenheiten. Klare Leseempfehlung!