Constantin Seibt Deadline

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Deadline“ von Constantin Seibt

Constantin Seibt ist Journalist aus Leidenschaft und wohl einer der besten Stilisten seiner Zunft. Doch jeder kennt die Abgesänge auf seine Branche: weniger Leser, weniger Werbung, weniger Geld. In seinen in diesem Band versammelten Kolumnen geht er der Misere auf den Grund und erklärt, warum guter Journalismus niemals aussterben wird. Seibt verbreitet keine düsteren Zukunftsthesen, sondern er gibt einfache Handwerkstipps. Unterhaltsam und pointiert erläutert er Schreibtechniken, erzählt von Ratteninseln, Schwanzbeißern und Mist-Detektoren und stößt Türen auf, die entlarvende Blicke auf die Mechanismen von Sprache, Marketing, Psychologie und Medien ermöglichen. Und die Nachricht dabei lautet: Ich kann nicht generell besser schreiben als ihr, ich verwende Tricks. Und ich teile sie mit euch.

Stöbern in Sachbuch

Freundinnen

Eröffnet neue Sichtweisen zu Freundschaften, die für jeden wertvoll sind/nützlich sein können. Eine interessante Lektüre!

Tankrastra

Mein Kind ist genau richtig, wie es ist

Ein lesenswertes Sachbuch über die Entwicklung des eigenen Wesens- Nicht nur für Eltern Lesenswert!

Diana182

Glück besteht aus Buchstaben

Letztlich eher enttäuschend. Die Autobiographie nahm mehr Raum ein als die Bücher. Außerdem ein paar Taktlosigkeiten.

rumble-bee

Gemüseliebe

Kochbuchliebe!

kruemelmonster798

Green Bonanza

Informativ, interessant & nützlich-nur leider wieder mal ohne Angaben v.Kcal/BE/KH/EW & F, dafür m.entbehrl. Fotos irrelevanter Leute!

RobinBook

Was das Herz begehrt

Tolles Buch mit vielen Erklärungen über unser Herz.

Linda-Marie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen