Constanze Budde

(17)

Lovelybooks Bewertung

  • 26 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 1 Leser
  • 13 Rezensionen
(1)
(7)
(4)
(4)
(1)

Lebenslauf von Constanze Budde

Aufgewachsen bin ich im schönen Ruhrgebiet, genauer in Bochum. Dort habe ich meine ersten Geschichten geschrieben und wurde von Menschen ermutigt, meine Bücher zu veröffentlichen. Das hat einige Jahre gedauert, bis 2010 mein erstes Jugendbuch "Streetex-Von Dort" im Papierfresserchen-Verlag erschien. Mittlerweile ist der zweite Band "Streetex-Nach Vorn" geschrieben und wird hoffentlich demnächst ebenfalls veröffentlicht. Momentan studiere ich im letzten Semester Buchwissenschaft (na klar, "Ich mach was mit Büchern") und Nordische Philologie (damit ich Astrid Lindgren auch im Original lesen kann ;) ) und hoffe, dass ich demnächst in einem Verlag ein Volontariat absolvieren kann. Und neben Studium, Freunden, Familie und ganz vielen unterschiedlichen Interessen, bin ich immer auf der Suche nach neuen Ideen, Geschichten, Figuren und spannenden Abenteuern. Mittlerweile habe ich einen großen Geschichten-Berg in meinem Kopf und auf diversen Zetteln gesammelt, die ich nacheinander aufschreiben und an die Leserschaft bringen will. Wenn da nur nicht ständig neue Ideen hinzukommen würden... ;)

Bekannteste Bücher

Märchenprinzen gibt es nicht!?

Bei diesen Partnern bestellen:

Streetex. Nach vorn

Bei diesen Partnern bestellen:

Streetex. Von Dort

Bei diesen Partnern bestellen:

Menschenwürde aus heutiger Sicht

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Constanze Budde
  • Mischung aus Romantik, Kitsch und Tiefgang

    Märchenprinzen gibt es nicht!?
    santina

    santina

    16. July 2015 um 06:21 Rezension zu "Märchenprinzen gibt es nicht!?" von Constanze Budde

    Zum Inhalt: Lene bedient neben ihrem Studium in einer Kneipe. Dort hat Uli kennengelernt, der ebenfalls kellnert. Es hat ein bisschen länger gedauert, bis es bei Uli geklickt hat, aber nun sind die beiden ein Paar. Denkt sie. Denn eines Tages taucht Uli turtelnd mit einer Anderen auf. Durch die Geschichte ist sie so niedergeschlagen, dass sie gar nicht bemerkt, dass Julius nur ihretwegen immer wieder in der Kneipe zu Gast ist. Als er sie zum Essen einlädt, ist sie überrascht, denn „Prinz Poldi“, wie er von seinem besten Freund ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Märchenprinzen gibt es nicht!?" von Constanze Budde

    Märchenprinzen gibt es nicht!?
    ConstanzeBudde

    ConstanzeBudde

    zu Buchtitel "Märchenprinzen gibt es nicht!?" von Constanze Budde

    Nun ist es endlich soweit: Ich starte meine erste eigene Leserunde hier bei Lovelybooks. Auf der Frankfurter Buchmesse habe ich in diesem Jahr die Mitarbeiter von FOREVER, dem digitalen Imprint der Ullstein Buchverlage, kennengelernt und ihnen von meinem Märchenprinz-Manuskript erzählt. "Schicken Sie uns das doch per Mail, wir möchten es sehr gerne lesen." Gesagt, getan - und schon eine Woche später kam eine Zusage und ein Vertrag ins Haus geflattert. Und jetzt ist Märchenprinzen gibt es nicht!? schon erschienen. Manchmal ...

    Mehr
    • 153
  • Fast ein Film fürs ...?

    Märchenprinzen gibt es nicht!?
    Claire20

    Claire20

    27. June 2015 um 23:28 Rezension zu "Märchenprinzen gibt es nicht!?" von Constanze Budde

    Das Cover und den Titel fand ich toll und haben mich auf das Buch aufmerksam gemacht. Der kurze Infotext hatte mir auch gefallen und so kam ich zum Roman. Ich muss gestehen, dass ich einen Mann wie Julius auch nur zu gerne als Freund hätte. Er kann Klavier spielen, hat super gute Manieren, kann sehr gut tanzen und nett, humorvoll und sympathisch; und schlecht aussehen tut er auch nicht, dazu noch der Adeltitel. Ein Traummann oder? Der Schreibstil der Autorin ist leicht und gut verständlich. Einzelne Passagen sind auf Dänisch ...

    Mehr
  • Der (Noten-) Schlüssel des Lebens

    Streetex. Nach vorn
    Kiwi-Lena

    Kiwi-Lena

    07. May 2015 um 19:59 Rezension zu "Streetex. Nach vorn" von Constanze Budde

    Freddy ist einer der Leadsänger der Coloured Hands. Gemeinsam haben die neun Jugendlichen im letzten Jahr die Kraft der Musik für sich entdeckt. Sie wurde zum Licht, als sich die Welt um sie herum in Schatten legte. Nun hat die Band die unglaubliche Möglichkeit an einem internationalen Band-Wettbewerb in Dänemark teilzunehmen. Doch sind die Coloured Hands wirklich schon so weit, diese Chance für sich nutzen zu können? Unter die Euphorie des ersten Moments mischen sich nicht nur flatternde Nerven, sondern auch zweifelnde Gedanken ...

    Mehr
  • Wann kommt denn endlich der Prinz auf seinem blöden Gaul?

    Märchenprinzen gibt es nicht!?
    mermeoth

    mermeoth

    Rezension zu "Märchenprinzen gibt es nicht!?" von Constanze Budde

    Die Studentin Marlene ist mit Uli zusammen. Uli weiß das aber offensichtlich nicht und präsentiert seiner „Freundin“ nach zwei Wochen „Beziehung“ direkt seine neue Flamme. Kein Wunder also, dass Marlene für ganz lange Zeit die Nase gestrichen voll hat von Männern!!! Dennoch fällt ihr zu just diesem Zeitpunkt ein junger Mann in der Studentenkneipe auf, in der sie zweimal pro Woche kellnert. Mit dem kann zwar irgendwas nicht stimmen, weil er das Lokal gruseligerweise auch ganz alleine besucht und sie immer wieder ganz ungeniert ...

    Mehr
    • 7
  • Herzklopfen royale

    Märchenprinzen gibt es nicht!?
    Kiwi-Lena

    Kiwi-Lena

    20. March 2015 um 18:21 Rezension zu "Märchenprinzen gibt es nicht!?" von Constanze Budde

    Lene hat genug. Wie konnte Uli ihr nur derartig vor den Kopf stoßen? Es fühlte sich doch alles so einladend rosarot ein. Darüber, das ihre Freundinnen Lene versichern, dass auch sie noch ihrem Prinzen begegnen wird, kann sie nur müde lächeln. So ein Quatsch, Märchenprinzen gibt es nicht. Punkt. Doch dann wird Lene eines Abends in der Studentenbar, in der sie jobbt, auf einen jungen Mann aufmerksam, der so ganz anders auftritt, als all die Männer, denen sie bisher begegnet ist. Und weshalb bitte nennen ihn seine Freunde eigentlich ...

    Mehr
  • Ein Prinz für Marlene

    Märchenprinzen gibt es nicht!?
    schafswolke

    schafswolke

    26. January 2015 um 10:34 Rezension zu "Märchenprinzen gibt es nicht!?" von Constanze Budde

    Marlene ist mitten im Studium und träumt von einer Zukunft mit Ulli. Aber irgendwie hat sie nicht so das richtige Händchen mit Männern, denn ihr "Freund" sieht das ganz anders und ist schon längst auf der Suche nach einer anderen. Danach hat Marlene erstmal genug von der Suche nach dem Richtigen. Doch ein junger Mann taucht immer wieder in dem Lokal auf, in dem sie kellnert. Erst findet Marlene ihn sehr merkwürdig, aber irgendwie laufen sie sich immer wieder über den Weg. Und ganz so verkehrt scheint Julius ja doch nicht zu sein ...

    Mehr
  • Märchen mit kitsch und Dramatik für Junge Frauen

    Märchenprinzen gibt es nicht!?
    TigerBaaby

    TigerBaaby

    22. January 2015 um 23:59 Rezension zu "Märchenprinzen gibt es nicht!?" von Constanze Budde

    ~ COVER ~ Das Cover ist recht auffällig gestaltet, fällt einem auch sofort ins Auge. Für viele Junge Frauen wird das Pink schon ein hingucker sein. Mich persönlich hat es auch direkt angesprochen.  ~ MEINUNG ~  Die Story an sich fand ich ganz gut. Ich stehe ja ab und an mal auf dieses kitschige sowohl auch auf ein wenig Dramatik. Die meisten Charaktere kamen mir recht sympatisch vor. Wiederrum waren manche Handlungen für mich nicht wirklich nachvollziehbar, was jetzt aber nicht so tragisch war, da Menschen ja generell ...

    Mehr
  • modernes Märchen

    Märchenprinzen gibt es nicht!?
    Schaefche85

    Schaefche85

    Rezension zu "Märchenprinzen gibt es nicht!?" von Constanze Budde

    Lene hat die Schnauze voll: Nachdem ihr - wie sie glaubte - Freund Uli auf einmal mit einer anderen in der Studentenkneipe auftaucht, in der beide kellnern, will sie von Männern erst mal nix mehr wissen. Da passt es ihr auch gar nicht, dass dieser junge Mann auf einmal öfter allein an einem Tisch sitzt, einen kleinen Salat und ein Radler bestellt und versucht, mit ihr ins Gespräch zu kommen. Doch nachdem Julius sie getröstet hat, als sie wegen Uli und Sally ziemlich fertig ist, gibt sie ihm doch eine Chance... Das Buch liest sich ...

    Mehr
    • 4
    parden

    parden

    11. January 2015 um 19:07
  • Märchenprinzen gibt es nicht? - Constanze Budde

    Märchenprinzen gibt es nicht!?
    danzlmoidl

    danzlmoidl

    06. January 2015 um 11:31 Rezension zu "Märchenprinzen gibt es nicht!?" von Constanze Budde

    Inhalt: Nachdem Marlene von ihrem Freund betrogen wurde, hat sie von Männern genug. Die Aufmunterungsversuche ihrer Mitbewohnerinnen findet Marlene zwar rührend, doch zweifelt sie daran, dass sich deren Prognose "Eines Tages wird schon ein Prinz kommen!" bald erfüllen könnte. Aber dann begegnet sie Julius, der von seinen Freunden nur Prinz Poldi genannt wird, und der so ganz anders ist als ihr Ex-Freund. Ob er der Prinz ist, auf den Marlene gewartet hat? Und kann er wirklich den Anforderungen an einen Märchenprinzen gerecht ...

    Mehr
  • weitere