Constanze Kleis

(19)

Lovelybooks Bewertung

  • 33 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 10 Rezensionen
(11)
(2)
(5)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

Gebrauchsanweisung für Weihnachten

Bei diesen Partnern bestellen:

Sterben Sie bloß nicht im Sommer

Bei diesen Partnern bestellen:

Männer könnten auch anders

Bei diesen Partnern bestellen:

Ballgefühle

Bei diesen Partnern bestellen:

Wau!

Bei diesen Partnern bestellen:

Frankfurt zum Küssen

Bei diesen Partnern bestellen:

Frankfurt

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Constanze Kleis
  • Wunderbare Wissenssammlung rund um das Fest der Feste!

    Gebrauchsanweisung für Weihnachten

    kreszenz

    06. December 2017 um 20:01 Rezension zu "Gebrauchsanweisung für Weihnachten" von Constanze Kleis

    Die Piper-Gebrauchsanweisung ist traditionell ein eher humorvoller Reiseführer zu den verschiedensten Destinationen. Seit einiger Zeit jedoch werden in dieser Reihe auch diverse zum Teil eher ungewöhnliche bzw. eher reise-untypische Themen abgehandelt, wie zum Beispiel "Wald", "Fahrrad fahren" oder "Leben". Nun also eine Gebrauchsanweisung für Weihnachten. Wieso eigentlich nicht, dachte ich mir. Als Buchhändlerin bin ich zur Zeit schon mitten im Weihnachtsgeschäft, der umstatzstärksten Phase im Einzelhandel, die aus humorvollen ...

    Mehr
  • einseitige Darstellung eines wichtigen Themas

    Sterben Sie bloß nicht im Sommer

    sab-mz

    21. June 2013 um 18:17 Rezension zu "Sterben Sie bloß nicht im Sommer" von Constanze Kleis

    Die Autorin Constanze Kleist ist Journalistin für diverse Zeitschriften. Daneben schreibt sie eher seichte Bücher. Nun wagt sie sich an ein heikles Thema für das viel Sachverstand bräuchte. Sie hat dieses über das Gesundheitswesen geschrieben nachdem ihre Mutter wegen eines Hirntumors diverse Stationen durchlaufen hat. Die Autorin prangert das gesamte deutsche Gesundheitswesen an und vor allem hebt sie auf den Unterschied Privatpatient – Kassenpatient ab. Ihre subjektive Meinung unterlegt sie mit Zutaten aus vielen ...

    Mehr
  • So stellt man sich sein eigenes Sterben und sein eigenes Ende nicht vor

    Sterben Sie bloß nicht im Sommer

    WinfriedStanzick

    17. June 2013 um 10:14 Rezension zu "Sterben Sie bloß nicht im Sommer" von Constanze Kleis

    Normalerweise hat sie andere Themen auf ihrer Agenda, die Journalistin und Bestsellerautorin Constanze Kleis. Doch als ihre Mutter unheilbar an einem Hirntumor erkrankt, und Constanze Kleis sie durch mehree Kliniken und über ein halbes Dutzend verschiedene Stationen bis in die Palliativmedizin begleitet, da muss sie Erfahrungen machen, die sie geradezu zum Schreiben dieses Buches gezwungen haben. Denn sie hat am Leiden und Sterben ihrer Mutter einen medizinischen Alltag erlebt, der sie erschüttert hat und den sie durch ihre ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sterben Sie bloß nicht im Sommer" von Constanze Kleis

    Sterben Sie bloß nicht im Sommer

    Lelita

    14. March 2013 um 10:51 Rezension zu "Sterben Sie bloß nicht im Sommer" von Constanze Kleis

    Es gibt kein Thema, das uns alle so umfassend und im wahrsten Sinne des Wortes hautnah betrifft und von dem wir uns zugleich so wenig betroffen fühlen, wie das Sterben. Spätestens wenn – wie in Constanze Kleis‘ Erfahrungsbericht – ein Mensch, der uns nahe steht, tödlich erkrankt oder wir selbst krank werden, stellen wir wahrscheinlich fest, dass es gut gewesen wäre, besser darauf vorbereitet zu sein. Dazu bietet das lesenswerte Buch, das Constanze Kleis aus ihren Erfahrungen gemacht hat, eine echte Chance. Es lohnt sich, die ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Diät-Deutsch" von Susanne Fröhlich

    Diät-Deutsch

    jess020

    zu Buchtitel "Diät-Deutsch" von Susanne Fröhlich

    Buchverlosung zu "Diät-Deutsch" von Susanne Fröhlich & Constanze Kleis Diäten - mindestens jede zweite Frau auf der Welt kennt das Problem: man steht vor dem Spiegel und sieht hier und da Pölsterchen, die meistens zwar gar nicht wirklich vorhanden sind, aber der Frau fällt das auf. Und diese fühlt sich dementsprechend nicht wohl damit. Schnell werden also diverse Diäten recherchiert, die besten Freundinnen zur Hilfe geholt und frau nimmt sich vor, ganz viel Sport zu treiben. Mit der Schokolade ist sowieso Schluss. Aber kaum fängt ...

    Mehr
    • 150
  • Rezension zu "Sterben Sie bloß nicht im Sommer" von Constanze Kleis

    Sterben Sie bloß nicht im Sommer

    Ati

    16. January 2013 um 17:10 Rezension zu "Sterben Sie bloß nicht im Sommer" von Constanze Kleis

    Constanze Kleis ist - wie man dem Buchumschlag oder diversen Verlagsseiten entnehmen kann - Journalistin und Buchautorin. Zusammen mit Susanne Fröhlich verfasste sie mehrere Bestseller, war 2002 für den Deutschen Buchpreis nominiert. Darüber hinaus arbeitet sie freiberuflich für Zeitschriften wie Cosmopolitan und Elle aber auch für die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung. Normalerweise schreibt Kleis in ihren Büchern auf spritzige Art und Weise über erheiternde Themen. Ihr Name, das Cover und der provokative Titel Sterben Sie ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sterben Sie bloß nicht im Sommer" von Constanze Kleis

    Sterben Sie bloß nicht im Sommer

    rotwaldi

    18. November 2012 um 07:10 Rezension zu "Sterben Sie bloß nicht im Sommer" von Constanze Kleis

    Sterben Sie bloß nicht im Sommer erzählt von der Krankengeschichte der Mutter der Autorin , bei der ein Hirntumor festgestellt wird, und dem damit zusammenhängenden Leidensweg von ihr und der Familie. Zwischen die Berichte aus dem Alltag mit einer tödlichen Krankheit sind Berichte anderer Betroffener, Interviews und Statistiken eingebaut. Das Buch ist sowohl sachlich, da der Krankheitsverlauf und die Begleitumstände geschildert werden, aber auch sehr berührend, da man selbst auch schnell in ähnliche Situationen kommen kann. Und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Sterben Sie bloß nicht im Sommer" von Constanze Kleis

    Sterben Sie bloß nicht im Sommer

    Monika58097

    25. October 2012 um 19:52 Rezension zu "Sterben Sie bloß nicht im Sommer" von Constanze Kleis

    Wer hat das nicht auch schon mal erlebt? Ein Angehöriger muss ins Krankenhaus. Man besucht diesen lieben Menschen, wünscht ihm alles Gute und dann - bei näherem Hinsehen - kommt einem einiges Spanisch vor. Wieso haben die zuständigen Àrzte eigentlich nie Zeit für einen? Wieso bekommt man nie eine verständliche Auskunft? Wieso kümmert sich niemand um die alte arme Frau, die ganz alleine ist? Die Autorin Constanze Kleis hat alles hautnah und sehr intensiv miterleben müssen. Ihre Mutter, unheilbar an einem Gehirntumor erkrankt, hat ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ballgefühle" von Constanze Kleis

    Ballgefühle

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. July 2009 um 19:44 Rezension zu "Ballgefühle" von Constanze Kleis

    Auf eine äußerst witzige Art beschreibt die Autorin "wie Fußball uns den Mann erklärt".

  • Rezension zu "Ballgefühle" von Constanze Kleis

    Ballgefühle

    eversleeping_dreamer

    20. September 2008 um 19:47 Rezension zu "Ballgefühle" von Constanze Kleis

    Für alle, die das Mysterium "Fußball+Mann" zu verstehen versuchen, urkomisch

  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks