Constanze Steindamm

 4,6 Sterne bei 14 Bewertungen
Autorenbild von Constanze Steindamm (©privat)

Lebenslauf von Constanze Steindamm

Die deutsche Kinderbuchautorin Constanze Steindamm wurde 1977 in Celle geboren. Nach ihrem Diplom-Pädagogik, Psychologie- und Soziologie-Studium begann sie 2002 als Lektorin für Bilderbücher zu arbeiten. Sie lebt mit ihrem Mann, Sohn und Tochter in der Nähe von Bremen.

Neue Bücher

Cover des Buches Willkommen im Kindergarten Kitalulu (ELTERN-Vorlesebuch) (ISBN: 9783551519252)

Willkommen im Kindergarten Kitalulu (ELTERN-Vorlesebuch)

Neu erschienen am 25.02.2021 als Hardcover bei Carlsen.

Alle Bücher von Constanze Steindamm

Neue Rezensionen zu Constanze Steindamm

Cover des Buches LESEMAUS 185: Ein Corona Regenbogen für Anna und Moritz - Mit Tipps für Kinder rund um Covid-19 (ISBN: 9783551080103)F

Rezension zu "LESEMAUS 185: Ein Corona Regenbogen für Anna und Moritz - Mit Tipps für Kinder rund um Covid-19" von Constanze Steindamm

Alles wird gut - hält man gewisse Verhaltensregeln ein
Fidelityvor einem Jahr

Corona ändert so vieles: Abstand halten, Oma und Opa-Besuche sind vorerst gestrichen, Masken tragen beim Einkaufen, Eltern arbeiten am Computer Zuhause, Schulen und Kindergärten schließen, Spielplatz darf nicht betreten werden, Freunde sieht man nur von weitem.

Aber daheim kann man es sich auch schön machen, malen, basteln und lesen.

Ein wirklich wunderbares Buch für (Klein-) Kinder mit verständlichem Text und bunt gestalteten Illustrationen, die Verhaltensregeln unterstreichen und den Kleinen ein bisschen das seltsame Unbehagen vor dem unsichtbaren Virus nehmen sowie das Gefühl vermitteln: Alles wird gut!

Zudem denken Elternpaar und Kinder auch an die Nachbarin, der man einen Einkauf hinstellt, und die Kinder malen Regenbogen für ein Altenheim, um die Menschen dort zu erfreuen.

Wir haben uns schon einen Regenbogen ausgemalt und hatten dabei viel Spaß und das Buch wird uns noch lange begleiten.

Absolute Kaufempfehlung!

 Nochmals vielen lieben Dank für diesen Gewinn! 


  

Kommentieren0
1
Teilen

Das neue Lesemaus-Heft ist einfach großartig. Hier wird den jungen Lesern Corona und auch die Einschränkungen im Alltag kindgerecht erklärt. Sei es der Umgang mit den Behelfsmasken, das Homeoffice der Eltern oder die Schließung von Schule und Kindergarten. Gleichzeitig wird die Kreativität der Kinder angeregt. Warum nicht auch einen Regenbogen malen? Zuhause kann viel gespielt, gebastelt und erkundet werden. Langeweile muss da nicht aufkommen. Auch die detailreichen Illustrationen des Heftes sind bezaubernd, bunt und einfach liebenswert. Für die Kinder ist das Heft genau richtig. Wir haben es schon oft vorgelesen und auch einige Ideen aus dem Heft übernommen und auch Sonnenblumen angepflanzt. "Ein Corona Regenbogen für Anna und Moritz" ist eine tolle, lesenswerte Ausgabe der Lesemaus-Reihe.

Kommentieren0
2
Teilen
Cover des Buches LESEMAUS 185: Ein Corona Regenbogen für Anna und Moritz - Mit Tipps für Kinder rund um Covid-19 (ISBN: 9783551080103)Hummel68s avatar

Rezension zu "LESEMAUS 185: Ein Corona Regenbogen für Anna und Moritz - Mit Tipps für Kinder rund um Covid-19" von Constanze Steindamm

Gemeinsam mit Anna und Moritz durch die Corana Zeit
Hummel68vor einem Jahr

Die letzten Wochen waren für uns alle nicht einfach und haben viele Veränderungen, Ängste und neue Herausforderungen für uns mitgebracht. Wir mussten lernen mit der neuen Situation umzugehen, uns an Regeln zu halten und zu versuchen, die Ruhe zu bewahren.

Für Anna und Moritz sind diese Veränderungen auch neu und sie haben viele Fragen bezüglich der neuen Krankheit, die sich auf der ganzen Welt ausbreitet. Gemeinsam sprechen sie mit ihren Eltern darüber, wie sie sich davor schützen können. 

Kindgerecht werden wichtige Tipps vermittelt und zusammen überlegen sie, wie sie nun ihren Allteg meistern und was sie gemeinsam unternehmen können. 

Besonders gut gefällt ihnen die Idee mit den gemalten Regenbögen, da die Regenbögen ein Symbol dafür sind, dass alles wieder gut wird. Dabei denken sie auch an die Menschen, die im Altenheim wohnen und im Moment selten Besuch bekommen. Mit ihren gemalten Regenbögen wollen sie ihnen eine Freude machen und die Welt wieder ein bisschen zum leuchten bringen. 

Anna und Moritz haben gelernt, dass man sich vor dem Virus schützen kann und wenn jeder seinen Beitrag dazu leistet wir auf einen guten Weg sind und das es die Hoffnung gibt, dass sich alles wieder normalisiert.

Die farbenfrohen Illustrationen passen wunderbar zum Inhalt der Geschichte und erklären den Kinder nochmal anschaulich den Alltag mit Corona und die Verhaltensregeln. Außerdem bieten sie eine tolle Grundlage über das Thema kindgerecht zu sprechen und offene Fragen zu beantworten.   

Sehr gerne vergebe ich 5 von 5 Sterne und eine klare Leseempfehlung.

Kommentare: 1
3
Teilen

Gespräche aus der Community

Gerade für Kinder und Familien bedeutet die aktuelle Situation rund um Corona und Covid-19 vielen Veränderungen. Bei Carlsen ist deshalb gerade ein neues LESEMAUS-Buch erschienen, das die wichtigsten Tipps für Kinder zum Verhalten rund um Corona enthält und auch auf die Situation in Kitas und Grundschulen näher eingeht. Wir freuen uns sehr, dass die Autorin Constanze Steindamm beim Fragefreitag eure Fragen zu ihrem Buch beantwortet!

Willkommen zu einem neuen Fragefreitag! Diesmal beantwortet Constanze Steindamm alle eure Fragen rund um ihr LESEMAUS-Buch "Ein Corona Regenbogen für Anna und Moritz - Mit Tipps für Kinder rund um Covid-19".


Dieses Thema beschäftigt uns alle aktuell ganz besonders und gerade kleinen Kindern ist es häufig nur schwer zu erklären. Umso toller, dass es nun passende Bücher für Klein- und Vorschulkinder gibt, die die Situation kindgerecht erklären und dass wir hier die Möglichkeit haben, mit der Autorin zu sprechen.

 

Unter allen Fragenden verlosen* wir zusammen mit Carlsen 5 Exemplare des Buches.

 

Ganz wichtig: Stellt bitte eure Fragen nur über das Bewerbungsformular, damit ihr auch am Gewinnspiel teilnehmen könnt. Bitte versucht neue Fragen zu stellen, damit es zu keinen Doppelungen kommt. Also guckt euch bitte die Fragen der anderen an. Das wäre toll. Danke!

 

Wenn ihr an der Verlosung nicht teilnehmen möchtet, aber eine Frage stellen wollt, kein Problem! Schreibt bitte eine kurze Anmerkung dazu.

 

Wir wünschen euch viel Spaß und viel Glück bei der Verlosung!

96 BeiträgeVerlosung beendet

Hörbuchspaß für die Kleinsten beim Sound der Bücher

Die Sommerferienzeit ist da und mit ihr stehen Urlaub, viel freie Zeit und unbeschwerte Momente an. Mit den Kinderhörbüchern "Rosa Räuberprinzessin" von Annette Roeder und "Fröhliche 5-Minuten Geschichten mit Einhorn Theodor" seid ihr perfekt gerüstet, egal ob lange Autofahrten anstehen und oder ihr euch die Freizeit mit lustigen Hörstunden verschönern möchtet! Hier ist Hörspaß garantiert!

Bei unserer Aktion zum Sound der Bücher erwarten euch jeden Monat neue spannende, lustige und romantische Aktionen zu Hörbüchern!

Autoren oder Titel-CoverMehr über "Rosa Räuberprinzessin":
Süß wie Lillifee, frech wie Pippi Langstrumpf!
Rosa ist fröhlich, frech und mutig, meist in Latzhosen unterwegs und klettert gerne auf die höchsten Bäume. Aber viel lieber als die Hosen ihrer drei Brüder aufzutragen, hätte sie gern ein rosa Rüschenkleid und ein Krönchen – wie eine Prinzessin! Doch die kleine Farm ihrer Eltern im Grillenwinkel ist kein Schloss, und rosa sind dort nur die Ferkel im Stall. Ein Glück, dass Rosa ihren Esel hat! Der ist nämlich in Wahrheit ein Einhorn, kann sprechen und hat viele gute Ideen. Manchmal sogar zu gute... Ob die beiden es gemeinsam schaffen, dass aus Rosa doch noch eine echte Prinzessin wird?

Inszenierte Lesung mit Musik mit Cathlen Gawlich
Mit Illustrationen von Katrin Engelking
Ab 6 Jahren

Autoren oder Titel-CoverMehr über "Fröhliche 5-Minuten Geschichten mit Einhorn Theodor":
Das niedlichste Kuscheltier-Einhorn endlich im Hörbuch!
Theodor und seine Freunde haben immer viel Spaß! In der Zauberwelt gibt es viel zu sehen, und in neun lustigen und spannenden Geschichten kannst du dabei sein, wenn Theodor mit seiner Freundin Rainbow Flair und all den anderen Einhörnern Abenteuer in der Unterwasserwelt, in den Zuckerbergen, im Zauberwald und natürlich beim leuchtenden Regenbogen erlebt. Jede Geschichte dauert etwa fünf Minuten und eignet sich daher auch perfekt zum Anhören vor dem Zubettgehen.

Inszenierte Lesung mit Musik mit Anna Carlsson
Mit Ausmalvorlagen im Booklet
Ab 3 Jahren
>> Jetzt reinhören

Zusammen mit dem Hörverlag und cbj audio verlosen wir je 15 Exemplare von "Rosa Räuberprinzessin" und "Einhorn Theodor". Bitte gebt bei eurer Bewerbung unbedingt mit an, welches der beiden Hörbücher ihr gewinnen möchtet. Bewerbt euch dafür bis zum 25. Juli 2018 über den blauen "Jetzt bewerben"-Button und beantwortet folgende Frage:

Was habt ihr als Kinder gerne gehört?

Ich bin ganz gespannt auf eure Antworten und drücke euch die Daumen!

Spielregeln:
Wenn ihr beim Sound der Bücher mitmacht, bekommt ihr für eure Bewerbung 10 Hörminuten gutgeschrieben. Für eure Rezension gibt es 20 Hörminuten (bitte beachtet, dass es im Vergleich zum letzten Jahr keine Sonderhörminuten für die Rezension eines Aktions-Hörbuches gibt).

181 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

auf 3 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks