Constanze Suhr

Autor von Der Platz.

Alle Bücher von Constanze Suhr

Cover des Buches Alice im Zombieland (ISBN: 9783862789863)

Alice im Zombieland

 (450)
Erschienen am 01.12.2013
Cover des Buches Rückkehr ins Zombieland (ISBN: 9783956490378)

Rückkehr ins Zombieland

 (196)
Erschienen am 10.06.2014
Cover des Buches Showdown im Zombieland (ISBN: 9783956492037)

Showdown im Zombieland

 (113)
Erschienen am 10.07.2015
Cover des Buches Herrscher der Gezeiten (ISBN: 9783956491061)

Herrscher der Gezeiten

 (83)
Erschienen am 12.01.2015
Cover des Buches Verrat im Zombieland (ISBN: 9783959670340)

Verrat im Zombieland

 (61)
Erschienen am 18.07.2016
Cover des Buches Blutiger Freitag (ISBN: 9783899416831)

Blutiger Freitag

 (52)
Erschienen am 01.01.2010
Cover des Buches Knochenpfade (ISBN: 9783899418347)

Knochenpfade

 (44)
Erschienen am 10.03.2011
Cover des Buches Unter Wasser hört dich niemand schreien (ISBN: 9783959670982)

Unter Wasser hört dich niemand schreien

 (43)
Erschienen am 11.09.2017

Neue Rezensionen zu Constanze Suhr

Cover des Buches Unter Wasser hört dich niemand schreien (ISBN: 9783959670982)abuelitas avatar

Rezension zu "Unter Wasser hört dich niemand schreien" von Paula Treick DeBoard

Mir ist so langweilig….
abuelitavor einem Monat

Das Buch beginnt mit einer Szene am Pool und führt den Leser dann in die Vergangenheit zurück, abwechselnd erzählt von den Protagonisten und immer wieder mit Abschnitten aus der Gegenwart unterbrochen.

Ich fand das gut gemacht – Liz, die sich in der Welt der Schönen und Reichen so gar nicht wohl fühlt, Ihr Mann, der nicht so richtig weiß, wie er sich gegen das Nachbarsmädchen „wehren“ soll, die elitäre Gesellschaft in dieser hochnoblen Gegend….

Zum Inhalt werde ich mich nicht weiter äußern; das haben schon viele vor mir getan. Jedenfalls – ein nervenzerfetzender Thriller war es in meinen Augen nicht, aber spannend genug, um mich bei der Stange zu halten. Dazu trug auch der Schreibstil bei, den ich als flüssig und gelungen empfand. Vor allem die späteren Szenen, in denen Liz so richtig klar wird, WARUM Ihr Mann Phil geschwiegen hat, finde ich sehr realistisch und gut geschildert.

Der Schluss passt zum Buch – allerdings hatte ich auf ein bisschen etwas Raffinierteres gehofft. Aber man kann nicht alles haben… 😊 ich finde, das Buch ist trotzdem eine Empfehlung wert !

 

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Alice im Zombieland (ISBN: 9783862789863)alexandra_barteks avatar

Rezension zu "Alice im Zombieland" von Gena Showalter

Alice im Zombiland
alexandra_bartekvor einem Monat

Dieser Jugendroman hat einen viel versprechenden Klapptext, der mich angesprochen hat und ich mir von der Story viel versprochen hatte.

Leider kam es irgenwie anders, am Anfang kam ich nur sehr schwer in die Geschichte rein und es war ziehmlich verwirrend. Man hat sich die Frage gestellt warum nur bestimmte Leute die Zombis sehen können und warum Ihr Vater nicht wollte das keiner das Haus verlässt sobald es dunkel wird. 

Alice hat ihren Geburtstag feiern wollen doch irgenwie wird sie von ihrer ganzen Familie vergessen bis auf ihre kleine Schwester Emma, der Vater wird als Alkoholiker hingestellt und ist prinzipiel gegen alles was sich in die Abendstunden verlagert. 

Emma hat eine Balletaufführung und will dort unbedingt Teilnehmen. Alice versucht ihre Mutter zu überreden was ihr dann irgendwie gelingt. Nach dieser Aufführung fahren sie nach Hause, doch es kommt zu einem Unfall den nur Alice überlebt. 

Seit diesem Vorfall kann nun auch Alice die Zombis sehen, sie wird von ihren Großeltern aufgenommen, was sich als nicht so ganz einfach darstellt. 

Selbstverständlich ist ein Schulwechsel notwenig, dort begegnt sie dem angeblichen Bad Boy Cole. Er uns seiner draufgängerischen Gruppe wird nachgesagt das man sich besser von ihnen fern halten soll. Doch Alice hat merkwürdige Versionen wenn sie ihm in die Augen schaut. 

Eines Tages erfährt sie durch einen zufall das Cole und seine Gruppe die Zombis sehen können und diese Jagen. Allerdings fand ich es sehr befremdlich zu lesen das die Zombis als Geister in diesem Buch agieren und man sie nur töten kann, wenn man selbst seinen Körper verlässt und in den Geistzusand wechselt. 

Auch das weige hin und her zwischen Cole und Alice ging mir beim lesen zunehmend auf die Nerven. Einmal soll sie in der Gruppe sein dann wieder doch nicht und auf einmal dann oh heile Welt.

Gegen Ende zieht sich das Buch wie ein Kaugummi und irgenwie schien es mir einfach nur noch so dahingeschrieben worden zu sein von seitens der Autorin.

Ich habe mich stellenweiße durch das Buch gequält und einfach gehofft das es irgendwo noch eine Wendung gibt die einen Fesselt.

Ich kann für dieses Buch nur 2 Sterne vergeben, da ich mir wirklich mehr von der Story erhofft hatte.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Rückkehr ins Zombieland (ISBN: 9783956490378)Honigbaers avatar

Rezension zu "Rückkehr ins Zombieland" von Gena Showalter

Grandioser Nachfolger und spannendes Lesevergnügen
Honigbaervor 7 Monaten

Sie sind schnell. Sie sind entschlossen. Und sie gieren nach der Quelle deines Lebens.

Eben ist dein Leben perfekt, doch im nächsten Moment kann alles vorbei sein. Diese Lektion muss Alice schon zum zweiten Mal lernen. Erst verliert sie ihre Eltern an eine Horde grausamer Zombies. Und als ihr Freund Cole urplötzlich mit ihr Schluss macht, erkennt sie sich bald selbst nicht mehr. Woher kommt diese Panik, von der sie ständig erfasst wird? Und da wäre noch dieser Hunger, den sie einfach nicht stillen kann

Ein spannender und nach mehr verlangender zweiter Teil der "Alice im Zombieland"-Reihe, voller Action und Spannung.


Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks