Neuer Beitrag

Igela

vor 1 Jahr

(107)

Die junge Archäologin Dr. Samantha Goodwin erhält von ihrem Chef den Auftrag an der walisischen Küste das versunkene Königreich Cantre'r Gwaelod auszumessen und erste Ausgrabungen zu planen. Sam ist sofort begeistert vom neuen Auftrag, lebt doch ihre geliebte Grossmutter Gwen in der Nähe,im kleinen Dorf Borth.
Gwen lebt völlig zurückgezogen, hadert noch nach vielen Jahren mit dem Verlust ihres Mannes Arthur, der als Fischer gearbeitet hat und eines Tages nicht mehr nach Hause gekommen ist.
Als Max,der kleine Sohn eines hiesigen Unternehmers ,die Leiche eines Mannes im Meer findet,deutet alles darauf hin, dass es sich um Arthur handelt. Was ist vor nahezu 60 Jahren geschehen?Dies Frage treibt Gwen und Luke, den Vater von Max dazu , Ermittlungen anzustellen.

Wieder mal ein Buch aus der Feder von Constanze Wilken, dass mich von der ersten bis zur letzten Seite in seinen Bann gezogen hat. Ich bin restlos begeistert von der Geschichte!
Sehr abwechslungsreich wechseln die Perspektiven zwischen dem Jetzt und 60 Jahre in der Vergangenheit. Im Jetzt sind die Ausgrabungen sehr bildlich beschrieben...in der Vergangenheit lernen wir das karge Leben der Fischer in einem kleinen walisischen Dorf kennen. In beiden Zeitzonen,hat es die Autorin geschafft ,das Meer, das Klima, die Stürme so bildlich zu beschreiben,dass ich seitenweise gedacht habe, dort an dieser Küste zu stehen.
Die Geschichte dreht sich um eine Leiche und die Ermittlungen dazu...ist aber auch eine wunderschöne, romantische Liebesgeschichte. Dieses vermischen zweier Genre, macht das Buch berührend und spannend zugleich.
Unvorhersehbar arbeitet sich die Story von Höhepunkt zu Höhepunkt. Langeweile, langatmige Stellen:Fehlanzeige! Die grosse Überraschung dann ganz am Schluss...als ich mir das Ende schon zurecht gelegt hatte, setzt Constanze Wilken noch einen drauf, indem sie noch einmal eine Figur ins Spiel bringt, die ich nie und nimmer als Mörder auf meinem Schirm hatte!Klasse!
Für dieses tolle Buch kann ich eine 100 % Leseempfehlung ausstellen!

Autor: Constanze Wilken
Buch: Sturm über dem Meer

lievke14

vor 1 Jahr

Klingt sehr gut! Die Autorin kenne ich noch nicht.

Bellis-Perennis

vor 1 Jahr

Hört sich interessant. eine Krimi-Autorin, die ich nicht kenne. Die schau ich mir einmal an.
Vermutlich eine neue Reihe? Seufz.
Danke für den Tipp!

zusteffi

vor 1 Jahr

Tolle Rezi zu einem tollen Buch! Du hast es genau getroffen.

Nightflower

vor 1 Jahr

Sehr gut, das will ich auch noch unbedingt lesen! :)

Neuer Beitrag