Neuer Beitrag

NetzwerkAgenturBookmark

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Blicke dem Sturm in die Seele und finde dein Herz!

Ein opulenter Auftakt zur Stormheart-Trilogie mit einem spannenden Kampf gegen Naturgewalten!
Sei in der gemeinsamen Leserunde dabei und lerne die neue Reihe von Cora Carmack kennen. Bewirb dich jetzt!


Von der jungen Königstochter Aurora wird erwartet, dass sie ihre besonderen Fähigkeiten nutzt, um ihr Volk vor den zerstörerischen Stürmen zu schützen. Was keiner weiß: Noch hat Aurora diese Fähigkeiten nicht. Um ihr Geheimnis zu wahren, scheint eine arrangierte Heirat der einzige Ausweg. Doch bevor es dazu kommt, flieht sie aus dem Palast und schließt sich einer Gruppe von Sturmjägern an. Während sie eine ganz besondere Verbindung zu Stürmen findet, läuft sie Gefahr, ihr Herz zu verlieren.



Wir suchen nun mindestens 20 Leser, die gerne in Jugendbüchern schmökern und das Buch gerne gemeinsam in der Leserunde lesen und anschließend rezensieren möchten.

Bewerbungsaufgabe: Spekuliere was dich in diesem Reihenauftakt von Cora Carmack erwarten könnte!

Viel Spass

*** Wichtig ***

Ihr solltet Minimum 2-3 Rezension in Eurem Profil haben, damit ich sehen kann wie Ihr Eure Rezensionen schreibt und wie aussagekräftig/aktuell sie sind. Der Erhalt eines Rezensionsexemplares ist verpflichtend für die Teilnahme an der Leserunde. Dazu gehört das zeitnahe Posten in den Leseabschnitten und das anschließende Rezensieren des Buches.
E rwiesene Nichtleser werden nicht ausgewählt
Gewinner-Adressen werden nach Bucherhalt aus Datenschutzgründen gelöscht.
Merken

Autor: Cora Carmack
Buch: Stormheart - Die Rebellin

mullemaus76

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Auf jeden Fall klingt es sehr spannend. Davon würde ich mich gerne selber überzeugen. Ich bin sehr gerne dabei.

BUECHERLESERjw

vor 6 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich erwarte - nach Cover und Klappentext - hier ein tolles Jugendbuch, in dem eine junge Prinzessin ihre Bestimmung findet - und die große Liebe.
Ich hoffe hier auf einen Roman, der seinen Leser zeigt: Es ist nicht schlimm, wenn du die Erwartungen der anderen nicht erfüllst, wichtiger ist man selbst zu und mit sich im reinem zu sein.
okay und ich hoffe, dass Aurora nicht nur eine eigene Verbindung zu den Stürmen findet, sondern sie beherrschen kann :D
Ich bin gespannt, ob Cora Carmack hier meine Erwartungen erfüllt oder mich auf ganz andere Weise überzeugt. :)

Beiträge danach
234 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Ausgewählter Beitrag

Sassenach123

vor 5 Monaten

Anfang - Kapitel 4
Beitrag einblenden

Lila-Buecherwelten schreibt:
Spannend ist vor allem Cassius. Er ist weder schwarz noch weiß und man kann ihn einfach absolut rein gar nicht einschätzen. Man hatte keine Ahnung, ob er jetzt ein Mistkerl ist oder vielleicht doch ein netter Junge, der sich lediglich hinter einer rauen Schale versteckt. Eine richtig gelungene Mischung, bei der man große Lust, mehr über diese Figur zu erfahren.

Cassius gefällt mir auch, er macht alles so wunderbar mysteriös.....aber nicht nur er, würde auch gern mehr über seine Familie erfahren, dass scheint auch sehr brisant zu sein bei den Locks........

Lily911

vor 5 Monaten

Plauderecke

Huhu! Das Buch durfte ich gestern abholen und es sieht traumhaft aus! 😍😍😍❤❤❤ Trau mich kaum die Folie abzumachen, das Buch sieht dadurch sooooo toll aus und aaaarg... 🙈🙈🙈 Ich weiß, ich werde es wahrscheiblich noch heute aufmachen und es lesen. Hihi, lese parallel ja auch ein anderes Buch, das ich rezensieren muss, aber wäre nicht schlecht beide parallel zu lesen, wäre zumindest nicht das erste Mal. ☺

CallieWonderwood

vor 5 Monaten

Anfang - Kapitel 4
Beitrag einblenden

So, gerade eben habe ich den ersten Leseabschnitt gelesen 😊Ich hatte gestern Abend schon angefangen, war dann aber doch zu müde 😃
Der Einstieg hat mir wirklich gut gefallen. Es war interessant zu sehen, in was für ein Welt Rora lebt und welche Rolle sie darin hat. Sie war mir sympathisch, gleichzeitig hatte ich aber auch Mitleid mit ihr. Eine bevorstehende arrangierte Ehe, eine kühle Beziehung zu ihrer Mutter und wie man immer mehr erfährt, ein ziemlich einsames Leben ohne Freunde, um zu verstecken, dass sie keine Magie hat.
Ich mag die Umsetzung mit den Sturmherzen und das man Magie dadurch erlangen kann, dass man sie einem Sturm entreißt.
Was ich super finde, dass auch aus Cassius Sicht erzählt wird. Rora hält ihn zunächst für gefährlich, aber wie gefährlich und auch böse/selbstsüchtig er ist, erfährt man erst durch seine Sichtweise. Ich hätte nicht gedacht, dass er so machtergreifend und besessen über Rora reagiert. Er will alles über sie erfahren, ihre Geheimnisse und sie besitzen. Und er nutzt ihre leichte Unsicherheit und Angst für sich und sein Ziel aus, für das er sie braucht - ich bin gespannt noch mehr darüber zu erfahren.
Er wirkt nicht wirklich sympathisch, aber ich könnte mir vielleicht eine Hass-Liebe zu Rora mit ihm vorstellen. Mal sehen ... Spannend war bei ihm aber besonders die Szene, wo er den Sturm bezwungen hat.
Rora fand ich ganz kurz ein bisschen naiv in Cassius Gegenwart, aber ich bin sehr froh, wie schnell sie seine wahre Absichten herausgefunden hat. Zwar wirkt sie insgesamt doch etwas naiv, aber ich hoffe, das ändert sich bald 😊
Ich freue mich auf den nächsten Leseabschnitt 😊Und ich bin neugierig auf Lock (der gehört ja bestimmt zu den "Sturmjägern" > Klappentext)

CallieWonderwood

vor 5 Monaten

Anfang - Kapitel 4
@Sassenach123

Sehe ich genauso. Aber ich denke, dass kann sie dann später umso stärken machen. 😊

CallieWonderwood

vor 5 Monaten

Anfang - Kapitel 4
@Sorlana

Ich finde es ist ein schönes Detail 😊 und gefällt mir gut 😊

CallieWonderwood

vor 5 Monaten

Anfang - Kapitel 4
Beitrag einblenden

lenicool11 schreibt:
Die Stürme sind wahnsinnig interessant beschrieben und man will umbedingt wissen was es mit denen auf sich hat. Ich vermute ja das die Stürme geschickt werden und ich frag mich wer oder was erzählt uns dort den Prolog?

Da bin ich auch total gespannt darauf, was oder wer dahinter steckt 😊 Bis jetzt habe ich noch nicht mal den Hauch einer Idee, aber genau das macht es gut 😊

Granuaile

vor 5 Monaten

Kapitel 10 - 13
Beitrag einblenden

Ich habe jetzt bis zum Ende von Kapitel 13 gelesen. Bis jetzt mag ich das Buch auch wenn ich Roar´s Verhalten zeitweise anstrengend finde. Ihre Reise mit den Sturmjägern geht voran. Sie muss als erstes Laufübungen machen damit sie fit genug ist um vor einem Sturm zu fliehen. Zum Glück scheint es doch kein Roman mit einer Dreiecksbeziehung zu werden wie ich es zu Anfang des Romans befürchtet habe. Ich hoffe das leibt dabei. Ich mag einfach keine Dreiecksbeziehungen. Davon gab es einfach zu viel. Roar trifft auch auf ihren ersten Sturm auf den sie sehr stark reagiert. Nur eben nicht so wie es sein sollte. Ich bin gespannt wozu das noch führen wird. Nova bekommt auch platz ihre Geschichte zu erzählen was ich richtig gut finde. Ich denke sie wird als Feuerhexe noch eine wichtige Rolle spielen.

Beiträge danach
318 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks