Cora Seton The Soldier's E-Mail Order Bride (Heroes of Chance Creek Book 2)

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Soldier's E-Mail Order Bride (Heroes of Chance Creek Book 2)“ von Cora Seton

Book 2 in the Heroes of Chance Creek Series Staff Sergeant Austin Hall has a brilliant record in the Special Forces—except for one disastrous decision that cost his best friend’s life. Now he’s heading home to Chance Creek, Montana, where he’d like to spend the rest of his days in the obscurity of his family’s ranch. Too bad Great Aunt Heloise won’t hand the ranch over unless all four of the Hall brothers marry and one of them produces an heir within the year. Austin is too broken to marry for love, so he places an online ad for a fake wife. What could possibly go wrong? Ella needs to leave Hollywood—fast. It’s bad enough another actress stole her fiancé—on national television. Now she’s ruined her comeback by decking her ex on a morning talk show. Pursued by paparazzi, Ella needs a new life, a new name and someplace to hide. When she reads Austin’s ad for a stand-in wife, she knows she can act this part perfectly. To the rest of the residents of Chance Creek, they’ll be a happily married couple. In private, they’ll just be roommates. In a year when she’d old news and the Hall brothers secure the ranch, she and Austin will quietly divorce and she’ll go on her way. Or will she? Austin’s already finding it hard to remember his promise never to love again. Ella’s finding it hard to keep her hands to herself. But when they’re asked make a back-up baby, Ella realizes she may have stepped into a lifetime role. Can this pretend marriage go the distance?

hervorragender zweiter Band der Serie

— takaronde
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • hervorragender zweiter Band der Serie

    The Soldier's E-Mail Order Bride (Heroes of Chance Creek Book 2)

    takaronde

    22. August 2014 um 19:03

    Endlich ist er da- der zweite Band der "Heroes of Chance Creek"- Serie. Genau wie der vorhergehende Band, geht es wieder um das Brüderquartett, das auf Wunsch der Tante innerhalb eines Jahres unter die Haube gebracht werden muss- sonst fällt die Ranch aus deren Besitz. Diesmal trifft es Austin, der seinen Job bei den Special Forces aufgegeben hat und gleichzeitig mal eben auf Brautschau geht. Austin folgt dem Vorbild seines Bruders und setzt eine Anzeige in Internet. Allerdings ist seine Anzeige pragmatisch gestaltet. Er nimmt darin kein Blatt vor den Mund und reduziert den Zeitraum der Ehe gleich mal auf ein Jahr, damit gar keine Vorstellungen aufkommen, es handelte sich um eine langwierigere Geschichte. Ella bekommt diese Anzeige als Gag zugeschickt, damit sie vor ihrem Auftritt im Fernsehen einen Grund zum Lachen hat. Denn kurz darauf, bleibt ihr das Lachen im Halse stecken. Ihr Ex-Verlobter, der sie bei den Oscars vorgeführt hatte, in dem er eine andere küsste und von der gemeinsamen Hochzeit mit eben dieser anderen vor Millionen von Leuten gesprochen hatte, taucht mitsamt der neuen Verlobten in dieser Fernsehsendung auf. Aus Wut übergießt Ella ihn mit Kaffee und rennt planlos davon. Irgendwann trifft sie die Entscheidung, die ihr als Hollywoodstar wohl nicht leicht gefallen ist, sich vor der Öffentlichkeit zu verstecken. Was passt da besser als eine Ranch mitten in der Wildnis (in Vergleich zu Kalifornien)? Natürlich funkt es heftig zwischen Austin und Ella... Wie beim ersten Band habe ich viel gelacht und auch das ein oder andere Mal mir ein Schmunzeln nicht verkneifen können. Es war ein Genuss dieses Buch zu lesen. Das lange Warten hat sich tatsächlich gelohnt. Mir gefällt Cora Sentons Schreibstil, denn man kann sich sehr schnell hineinlesen und das macht einfach Spass, Dazu sind ihre Figuren nie besonders abgehoben oder zu verklärt. Ein wirklich empfehlenswertes Buch. Schnell und leicht zu lesen. Leider macht es auch hungrig auf mehr. Was wieder Wartezeit bedeutet, die ich hoffe, dieses Mal nicht so lang ist. Also Vorsicht- dieses Buch macht süchtig.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks