Corina Bomann

(2.348)

Lovelybooks Bewertung

  • 2353 Bibliotheken
  • 49 Follower
  • 63 Leser
  • 1020 Rezensionen
(1073)
(885)
(321)
(54)
(15)

Lebenslauf von Corina Bomann

Corina Bomann wurde 1974 geboren. Schon seit ihrem 8. Lebensjahr verfasst sie Geschichten; ihren ersten Roman schrieb sie im Alter von 16 Jahren. Nachdem 1999 ihre erste Kurzgeschichte beim Bastei-Verlag veröffentlicht wurde, erschienen 2001 ihre ersten phantastischen Romane "Schattengeist" und "Der Traum des Satyrs". 2008 wechselte sie ins historische Genre; es erschien ihr erster großer Roman "Die Spionin". Mit ihrem Buch "Die Schmetterlingsinsel" landete sie direkt einen Bestseller und erfreute seitdem ihre Leser mit zahlreichen weiteren Büchern. Corina Bomann lebt und arbeitet heute in Berlin.

Bekannteste Bücher

Winterengel

Bei diesen Partnern bestellen:

Sturmherz

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Lied der Banshee

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Lilienpakt

Bei diesen Partnern bestellen:

Schwanentod

Bei diesen Partnern bestellen:

Winterblüte

Bei diesen Partnern bestellen:

Krähenmann

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein zauberhafter Sommer

Bei diesen Partnern bestellen:

Eine wundersame Weihnachtsreise

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Mohnblütenjahr

Bei diesen Partnern bestellen:

Unter dem Himmel Australiens

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Sturmrose

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • blog
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Corina Bomann
  • Happy End in England

    Winterengel

    dartmaus

    16. October 2017 um 12:38 Rezension zu "Winterengel" von Corina Bomann

    Das Cover ist einfach nur wunderschön. Es macht einem richtig Lust auf Weihnachten. Inhalt: Die 19 jährige Anna, muß sich nach dem Tod ihres Vaters um ihre schwer kranke Mutter und ihre 12 jährige Schwester kümmern. In einer Glashütte ist sie als Hilfskraft angestellt und fertigt dort nach der Arbeit noch kleine Glasengel an, die sie auf dem Markt verkauft, um einigermaßen über die Runden zu kommen. Eines Abends stehen zwei Reiter vor ihrer Tür und überreichen ihr einen Brief der englischen Königin. Obwohl Anna Zweifel hat, ...

    Mehr
  • Winterengel

    Winterengel

    SteffiDe

    16. October 2017 um 11:11 Rezension zu "Winterengel" von Corina Bomann

    Cover:Das ist echt schön gestaltet wurden, es passt zum Buch und auch natürlich perfekt zur winterlichen Jahreszeit.Klappentext:Gläserne Weihnachtsengel, eine Einladung von der Queen und die Verheißung einer großen Liebe   Die kleinen Glasengel fertigt Anna Härtel nur an, um das Einkommen ihrer Familie aufzubessern. Bis sie unerwarteten Besuch im schwäbischen Spiegelberg bekommt. Ein Gesandter von Queen Victoria bittet sie an den englischen Hof. Die Königin liebt deutsche Weihnachtstraditionen und ist von Annas Engeln begeistert. ...

    Mehr
  • Gläserne Weihnachtsengel, eine Einladung von der Queen und die Verheißung einer großen Liebe

    Winterengel

    HK1951

    15. October 2017 um 15:04 Rezension zu "Winterengel" von Corina Bomann

    Corina Bomann ist für mich schon länger eine Garantin für wunderschöne Bücher, die dem Leser nicht nur unterhaltsame, sondern auch für Frauen-/Liebesromane tiefgründige Lesestunden bescheren. „Winterengel“ ist da auch keine Ausnahme und so waren die 352 Seiten rasch ausgelesen. Hauptperson in diesem Buch, das im Jahre 1895 im Winter spielt, ist Anna Härtel. Anna ist erst 19 Jahre alt, muss sich aber schon einem schweren Schicksal stellen, nachdem ihr Vater verstorben ist. Denn sie muss seine Glasbläserei verkaufen bzw. wird ...

    Mehr
  • Wie ein Märchen

    Winterengel

    Dominikus

    15. October 2017 um 12:08 Rezension zu "Winterengel" von Corina Bomann

    Corina Bomann lese ich besonders gerne und als Hörbuch passt es wieder sehr gut. Die Sprecherin Anne Abendroth hat eine gute angenehme Stimme, die sie immer in der richtigen Stimmung einbringt, das wertet den Roman noch auf. Die 19jährige Anna Härtel ist eine nette liebenswerte Protagonistin. Ihr Vater hatte im schwäbischen eine Glasfabrik, leider ist er gestorben und hinterlässt nur Schulden. Doch hatte er Anna schon früh, als seine Nachfolgerin ausgebildet. So kommt sie bei einem Kollegen ihres Vaters unter und kann den ...

    Mehr
  • Romantisch schönes Märchen

    Winterengel

    Franzip86

    15. October 2017 um 09:18 Rezension zu "Winterengel" von Corina Bomann

    Das Buch Winterengel von Corina Bomann entführt uns in das Jahr 1895. Anna ist 19 Jahre alt und muss das Einkommen der Familie mit ihrer Glasgießerei sichern. Der Vater ist plötzlich gestorben, aber zum Glück hat er ihr die Kunst des Glashandwerks beigebracht. Die Mutter ist schwer krank und ihre Schwester Elisabeth geht noch zur Schule. Eines Tages kommt Nachts ein unbekannter Reiter mit einem Brief von Königin Victoria, der sie gemeinsam mit John (der Überbringer der Nachricht) auf eine Reise nach London bringt. Die Königin ist ...

    Mehr
  • Wieder ein bezaubernder Roman zum Träumen

    Winterengel

    CabotCove

    13. October 2017 um 10:02 Rezension zu "Winterengel" von Corina Bomann

    Corina Bomann´s Bücher sind für mich immer etwas ganz Besonderes. In ihre Geschichten kann man so richtig schön abtauchen, den Alltag mal ganz außen vor lassen und genießen. Und auch wenn wir derzeit eher den grauen Herbst als den weißen Winter haben, hat mir dieses Buch auch wieder sehr schöne Lesestunden beschert. Man kann sich auch vorstellen, wir hätten schon Winter, weil Corina Bomann einfach so schön bildhaft und emotional schreibt, dass man sich fast beim Geschehen hautnah dabei wähnt. Und was mir besonders gut gefällt: ...

    Mehr
  • Wie im Märchen

    Winterengel

    Lesemone

    13. October 2017 um 09:57 Rezension zu "Winterengel" von Corina Bomann

    Corina Bomann entführt in ihrer neuen Geschichte den Leser ins Jahr 1895 zu der 19-jährigen Anna Härtel. Seit der Vater gestorben ist, kämpft sie alleine ums Überleben. Denn ihre Schwester ist erst 12 und die Mutter ist sehr krank. Zum Glück hat ihr der Vater noch das Glasblasen beigebracht und sie versucht sich mit kleinen Glasengeln ein Zubrot zu verdienen. Kurz vor Weihnachten erhält sie einen Brief von Queen Victoria aus England, die sie einlädt, ihr die Glasengel zu zeigen. Voller Zweifel macht sie sich mit dem Boten auf den ...

    Mehr
  • Mutter und Tochter

    Sturmherz

    makama

    11. October 2017 um 19:29 Rezension zu "Sturmherz" von Corina Bomann

    Alexa Petri ist eine patente Frau, doch sie hat schon seit langem ein schwieriges Verhältnis zu ihrer Mutter Cornelia. Die liegt jetzt nach einem schweren Schlaganfall im Koma und Alexa soll die Betreuung übernehmen..... Aber kennt sie auch den Willen ihrer Mutter um in ihrem Sinne zu entscheiden..... Ein Brief und Aufzeichnungen der Mutter bringen etwas Klarheit.Die Geschichte geht zurück in die 60er Jahre, und zur großen Sturmflut in Hamburg.....Cornelia war früher eine junge leidenschaftliche Frau, bis die Sturmflut alles ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Mohnblütenjahr" von Corina Bomann

    Das Mohnblütenjahr

    LaDragonia

    06. October 2017 um 14:46 Rezension zu "Das Mohnblütenjahr" von Corina Bomann

    Klappentext: Nicole hat ihren Vater niemals kennengelernt. Nie hat ihre Mutter von ihm gesprochen, hüllte sich stets in Schweigen über die Vergangenheit. Dabei hätte Nicole zu gern Geschwister gehabt, eine große Familie. Stattdessen wuchs sie als Einzelkind auf. Jetzt ist Nicole selbst schwanger und freut sich sehr auf ihr Kind, auch wenn sie es , wie ihre Mutter, allein großziehen wird. Doch dann erfährt sie, dass das Kind vielleicht nicht gesund zur Welt kommen wird, es besteht die Möglichkeit einer Erbkrankheit. Nicole ist am ...

    Mehr
  • Zauberhafte Sommergeschichte

    Ein zauberhafter Sommer

    hexenaugen

    04. October 2017 um 06:30 Rezension zu "Ein zauberhafter Sommer" von Corina Bomann

    Larissa, die ihr Leben nach einer privaten Tragödie um ihre große Liebe total umgekrempelt hat, lebt nun auf einem Landhof mit Brombeerfeldern in Strehlin an der Müritz zurückgezogen mit zugelaufenen Tieren von der Ernte und dem Bemalen von Brautschuhen. Mit ihrer Schwester hat sie seit ihrem Umzug keinerlei Kontakt mehr. Umso überraschter ist sie, als eines Tages ihre Nichte, die 23-jährige Wiebke, vor ihrer Tür steht, denn die beiden haben sich seit einer Ewigkeit nicht mehr gesehen und schon länger keinen Kontakt mehr ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks