Die Enthauptung der Medizin

Die Enthauptung der Medizin
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Die Enthauptung der Medizin"

Man kann eine Mangelerscheinung im Körper so schönreden wie man möchte, es ändert nichts an der Tatsache, dass Tabletten und chemische Anwendungen niemanden gesunden lassen. Wie auch? Solange man nur das Symptom, nicht aber die Ursache behandelt, wird sich im Körper rein gar nichts verändern. "Aber wie soll ich das nur machen, wenn ich Diabetes habe und doch Insulin spritzen muss? Der Arzt hat aber gesagt, dass ich das ein Leben lang nehmen muss!" So? Hat er das? Ich weiß, dass ich das nicht ein Leben lang nehmen muss und innerhalb weniger Wochen gesundwerden kann. "Wie sieht es aber nun mit dem bösen Krebs aus? Der Arzt hat gesagt, wenn ich keine Chemotherapie machen lasse, werde ich sterben!" So? Hat er das? Böser Onkel Doktor!
-Mangelerscheinungen von A - Z eliminieren.
-Erfahrungsberichte gesundgewordener Menschen.
-Die Psyche - Hauptdarsteller aller Körperleiden.
-Impfungen? Ihr habt doch einen Schaden !!!!!!
ISBN: 978-3-200-05146-1

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783200051461
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:256 Seiten
Verlag:Winkler, Corinna Angelika
Erscheinungsdatum:03.07.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Sachbücher

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks