Corinna Annemarie Bergmann

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(0)
(2)
(2)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Konnte mich nicht überzeugen

    Ein Skelett auf Abwegen (Friedhofsnovelle)

    Tinalini

    09. March 2014 um 17:09 Rezension zu "Ein Skelett auf Abwegen (Friedhofsnovelle)" von Corinna Annemarie Bergmann

    Den meisten von uns ist die Gattung Novelle wohl aus der Schule bekannt. Stefan Zweigs Schachnovelle war bei vielen Schullektüre und trägt die Gattung direkt im Namen. Aber was genau ist eine Novelle eigentlich? Eine Novelle (lateinisch novus ‚neu‘, italienisch novella ‚Neuigkeit‘) ist eine kürzere Erzählung (siehe auch Kurzepik) in Prosaform. […] Eine Novelle ist eine Erzählung von kürzerer bis mittlerer Länge. (Quelle: wikipedia.de) So wirklich weiter bin ich ehrlich gesagt nicht. Es ist einfach nur eine kurze Geschichte? Wobei ...

    Mehr
  • Eher schwach

    Die Rache der Geächteten (Friedhofsnovelle)

    Tinalini

    09. March 2014 um 17:08 Rezension zu "Die Rache der Geächteten (Friedhofsnovelle)" von Corinna Annemarie Bergmann

    Dieses Buch beginnt kurz nach dem Ende des ersten Teils. Der zweite Teil ist etwas umfangreicher als Band 1, er ist nämlich 67 Seiten lang und damit ganze 40 Seiten länger als der Vorgänger. Insgesamt gibt es hier auch wesentlich mehr Handlung und das ganze Geschehen kommt einem gleich von Anfang an geladener vor. Allerdings habe ich hier dieselben Probleme gehabt wie mit dem ersten Buch. Ich bin immer wieder über die Sprache gestolpert (österreichisch vs. nordisch). Auch hier finde ich wieder das Preis/Leistungsverhältnis sehr ...

    Mehr
  • amüsant, anders und was tolles für zwischendurch

    Ein Skelett auf Abwegen (Friedhofsnovelle)

    Taya

    06. February 2014 um 14:04 Rezension zu "Ein Skelett auf Abwegen (Friedhofsnovelle)" von Corinna Annemarie Bergmann

    Freiherr von Kohn landet in einem Armengrab, da er zu lebzeiten noch einige Schulden hat. Doch auch unter den Skeletten muss man sich beweisen, besonders wenn man einer jungen hübschen Dame von adler Abstammung schmeicheln will. Freiherr von Kohn tut auch alles. Er besorgt für die junge Dame etwas, macht sich hübsch, besorgt sich eine neue Fliege. Doch dafür sammelt er auch im Todesreich ordentlich Schulden an. Doch was tut Man(n) nicht alles für die Dame, die er begehrt. Doch er rechnet nicht damit, was wirklich geschehen ...

    Mehr
  • Lustiges für zwischendurch

    Die Rache der Geächteten (Friedhofsnovelle)

    Taya

    06. February 2014 um 14:03 Rezension zu "Die Rache der Geächteten (Friedhofsnovelle)" von Corinna Annemarie Bergmann

    Der zweite Teil der Friedhofsnovelle geht im gleichen Charme weiter. Wieder bringt Corinna Annemarie Bergmann es amüsant rüber, sich das Leben der Skelette in der Unterwelt so vorzustellen, mit diesen kleinen geheimen Intrigen der Reichen, um an gut erhaltene "Körper" zu kommen. Diesmal wollen sich Biker und der Freiherr rächen, weil sie ihre Knochen verloren haben. So tut sich eine kleine Gruppe zusammen, bestückt mit einem so genannten Frischling - noch halb verwesend - und besuchen die von Effenbergs. Wirklich wieder amüsant ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks