Arthur Schnitzler

Cover des Buches Arthur Schnitzler (ISBN:9783828829695)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Arthur Schnitzler"

Arthur Schnitzler – einer der wichtigsten Autoren der Wiener Moderne. Corinna Schlicht legt mit diesem Literatur kompakt-Band einen differenzierten Überblick über Schnitzlers breites, literarisches Schaffen vor. Sie steckt den literarhistorischen und kulturgeschichtlichen Horizont ab, vor dem Schnitzlers Arbeiten entstanden sind. Zudem werden auch wesentliche biografische Ereignisse beleuchtet. Anhand von Einzelanalysen zentraler Prosa- und Dramentexte zeigt der Band sowohl gestalterische Besonderheiten als auch die Themen auf, die den Wiener Autor seit seinen literarischen Anfängen in besonderem Maße beschäftigen: Sexualität, Psychologie, Kommunikation und Antisemitismus. Vor allem Schnitzlers kritische Haltung zur Ehe steht im Zentrum seiner Werke. Seine psychologischen Reflexionen über menschliche Sexualität und ihre kulturelle Bewertung werden ebenso aufgezeigt wie seine literarische Hinterfragung geltender Geschlechterbilder, die mit der Kritik bürgerlicher Konventionen verbunden ist. Schnitzlers Texte beleuchten vor allem die Innenwelten der Figuren, wodurch verborgene Einstellungen, Wünsche und Ängste zu Tage treten, die das kulturelle Klima ihrer Entstehungszeit offenlegen. Dazu gehört vor allem die Bildung von Vorurteilen, sei es gegenüber Juden oder gegenüber weiblichen Emanzipationsversuchen. Schnitzler erweist sich mit seinen kritischen Reflexionen bürgerlicher Lebenskonzepte als kluger Diagnostiker seiner Zeit. Darüber hinaus macht der Band deutlich, wie aktuell seine psychologischen Analysen menschlichen Verhaltens sind.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783828829695
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:240 Seiten
Verlag:Tectum Wissenschaftsverlag
Erscheinungsdatum:15.05.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Sachbücher

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks