Corinne du Pré

 3,3 Sterne bei 45 Bewertungen

Lebenslauf von Corinne du Pré

Corinne du Pré entdeckte ihre Affinität zu BDSM bereits in jungen Jahren. Früh begann sie auch, ihre Träume und Phantasien aufzuschreiben. Sie liebt SM-Rollenspiele, wobei sie den passiven Part bevorzugt, gelegentlich aber auch gern selbst aktiv wird. Im Laufe der Zeit wuchs ihr Interesse an Menschen mit gleicher oder ähnlicher Veranlagung, die sie kennenlernen und verstehen wollte. Basierend auf einer solchen Begegnung entstand ihr erster Roman „Verliebt, versohlt, versklavt“.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Rezensionen zu Corinne du Pré

Cover des Buches Unter strenger Zucht | Erotischer SM-Roman (ISBN: 9783750715554)C

Rezension zu "Unter strenger Zucht | Erotischer SM-Roman" von Corinne du Pré

Ein sehr schneller Roman, mit wenig Raum für Gefühle
cat10367vor 9 Monaten

Dieser Roman von Corinne du Pré konnte mich nicht so fesseln, wie ich es aus anderen Büchern von ihr kannte.

Diese Geschichte um Lisa, war für mich sehr sprunghaft. Mir fehlte insgesamt Spannung im Buch und ich empfand die einzelnen Stationen von Lisa mehr wie eine Aufzählung. Mir fehlten insgsamt die Gefühle und ich konnte auch oft nicht nachvollziehen, warum Lisa auf einmal eine Erfahrung machen wollte, die aus meiner Sicht nicht in ihre Vorstellungen passte.

Es war einfach sehr viel und die einfühlsame Art fehlte für mich.

Der Schreibstil liest sich toll.

Ich gebe diesem Buch 3 Sterne.

 

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Unter strenger Zucht | Erotischer SM-Roman (ISBN: 9783750715554)D

Rezension zu "Unter strenger Zucht | Erotischer SM-Roman" von Corinne du Pré

unter strenger Zucht
debbie_readsvor einem Jahr

Meine Meinung:


Wieder einmal war das ein wundervoller SM-Roman aus dem Hause des Blue Panther Books Verlags...


Lisa ist für ich eine sehr passende Protagonistin...Sie durchlebt eine Bandbreite an Gefühlen...Schmerz und Leid sowie Sehnsüchte und Träume sind nah bei einander...


Innerhalb eines Tages habe ich das Buch durchgelesen...Der Schreibstil bot sich dafür auch einfach an...Locker und flüssig zu lesen mit der richtigen Prise Erotik...Ich war wie in einem Rausch...


Die Autorin zeigt in ihrem Buch auf, dass es nicht nur einen  gradlinigen Weg zum erreichen seiner inneren Wünsche gibt...Manche sind steinig, andere dauern halt etwas länger...


Ich kann dieses Buch wirklich Jeden empfehlen...


Vielen Dank an den Verlag für das Rezensionsexemplar..Dies hatte allerdings keinen Einfluss auf meine Meinung....


Ich wünsche schöne Lesestunden, xoxo


Bewertung:


5 Sterne

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Gehorche, Sklavin! Erotischer SM-Roman (ISBN: 9783862778706)D

Rezension zu "Gehorche, Sklavin! Erotischer SM-Roman" von Corinne du Pré

Konnte mich nicht komplett überzeugen
Down-1994vor einem Jahr

Inhalt:

Katrin wird nach Mauretanien entführt und muss dort als Lustsklavin dienen. Sie schafft es zu fliehen. Doch die Entführung bleibt nicht ohne Folgen.

Meinung:

Das Cover spiegelt perfekt den Hauptinhalt des Buches wieder. Eine Sklavin die ausgepeitscht wird.

Das Buch fing gut an und die Story hat mich am Anfang sofort in seinen Bann gezogen. Allerdings bekam ich nach dem ersten Kapitel gleich den Eindruck, dass die Entführung in Mauretanien schnell zu Ende gebracht werden musste. Die Flucht wird eigentlich nur umrissen und nicht wirklich erzählt. Was ich persönlich sehr schade finde. Ich denke, wenn die Geschichte in Mauretanien vernünftig weitererzählt worden wäre, wäre das Buch absolute klasse. 

Im Klappentext stand, dass Sie erotische Träume hatte, allerdings bekam ich von diesen als Leserin auch nicht sehr viel mit. 

Die Übergänge zwischen den einzelnen Kapiteln sind sehr holprig. Für mich kam es so rüber, als wurden da verschiedene Lebensabschnitte von ihr erzählt.

Katrin als Person finde ich sehr sympathisch. Sie ist eine starke und selbstbewusste Frau. Manchmal kommt es einem so vor, als wäre Sie überhaupt nicht devot. Aber Sie fügt sich dann doch ziemlich schnell. Ich finde es auch super, dass man ihre Gedanken mitlesen konnte. 

Ich persönlich würde das Buch vermutlich nicht noch einmal kaufen. Aber das soll natürlich jeder Leser für sich selbst entscheiden.


Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

»verliebt, versohlt, versklavt«

Herzlich willkommen zu einer neuen Leserunde - heute haben wir euch ein erotisches Debüt mitgebracht »verliebt, versohlt, versklavt« von Corinne du Pré.

"verliebt, versohlt, versklavt" beschreibt die Erlebnisse von Yvonne, einer jungen Arzthelferin. Ihre Chefin, Frau Dr. Helga Harte, wird von ihren Patienten geschätzt und ist beliebt wegen ihrer Freundlichkeit. Aber sie ist auch eine dämonische Frau, besitzergreifend, herrschsüchtig – zuweilen sogar grausam. Das bekommt Yvonne zu spüren: Sie erfährt liebevolle Zuwendung und erlebt nie gekannte sexuelle Ekstasen. Sie wird aber auch erniedrigt, bevormundet und hart gezüchtigt. Unfähig, sich zu widersetzen, ist sie mehr und mehr den rasenden Wünschen ihrer Herrin ausgeliefert…


Corinne du Pré entdeckte ihre Affinität zu BDSM bereits in jungen Jahren. Früh begann sie auch, ihre Träume und Phantasien aufzuschreiben. Sie liebt SM-Rollenspiele, wobei sie den passiven Part bevorzugt, gelegentlich aber auch gern selbst aktiv wird. Im Laufe der Zeit wuchs ihr Interesse an Menschen mit gleicher oder ähnlicher Veranlagung, die sie kennenlernen und verstehen wollte. Basierend auf einer solchen Begegnung entstand ihr erster Roman „Verliebt, versohlt, versklavt“.


Wir suchen insgesamt 10 Leser, die Lust auf diesen erotischen Roman haben.  Wir vergeben dafür 10 Bücher in Print als Rezensionsexemplar. 

Aufgabe: Wie ist dein Eindruck zur Leseprobe? Was genau reizt dich daran?

Bitte beachte die allgemeinen Richtlinien von Lovelybooks 
74 BeiträgeVerlosung beendet
G
Letzter Beitrag von  Gremlins2vor 4 Jahren

Community-Statistik

in 39 Bibliotheken

von 10 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks