Cornelia A. M. Schäfer Zweimal Liebe und zurück

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zweimal Liebe und zurück“ von Cornelia A. M. Schäfer

Stöbern in Gedichte & Drama

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Egal was für eine "Krankheit" man auch hat, Erich Kästner kuriert einen schneller als man denkt :P

Vanii

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Quarter Life Poetry

Lustige Erzählungen und nette Unterhaltung! Tiefgründigkeit hat gefehlt.

Bambisusuu

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

Frühlingsregen

Eine psychedelische Reise in die Welt des Magischen. Aufgefangen durch die surreale Tradition.

Fritz_Nitzsch

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gedichte, die das Leben schreibt

    Zweimal Liebe und zurück

    Katzenpersonal_Kleeblatt

    02. January 2014 um 00:18

    Mit diesem kleinen Büchlein hält man einen Gedichtband in der Hand. Ein Band mit kleinen Gedichten um die Liebe und das Leben, mit allem, was es einem beschert im Miteinander. Gefühle werden mit wenigen Worten treffend auf den Punkt gebracht. Abschied und Trennung sind dabei genauso ein Thema wie Hoffnung, Angst und Erkenntnisse. Hier mal ein Beispiel von Seite 81: ecken und kanten perfekt willst du sein perfekt um jeden preis schade gerade deine ecken und kanten machen dich so rund und liebenswert Es ist unglaublich, wie die Autorin es schafft, mit wirklich sehr wenigen Worten ein Gefühl bzw. eine Geschichte zu erzählen. Obwohl ich absolut kein Freund von Gedichten bin, muss ich gestehen, dass sie mir gefallen haben. Sie haben mich berührt. Ich bin wirklich nachhaltig davon beeindruckt, wie man mit so wenigen klaren Worten Gefühle ausdrücken kann. Für Leser, die Gedichte lesen, ist es ein absolut empfehlenswertes Buch. Das Einzige, was ich als negativ empfinde, ist der sehr hohe Preis des Buches, der mich, ehrlich gesagt, zum Kauf für 136 Seiten abschrecken würde.

    Mehr
  • Ein kostbares Büchlein

    Zweimal Liebe und zurück

    ChristineN

    30. October 2013 um 09:34

    Zweimal Liebe und zurück ist ein Büchlein voller Sinnlichkeit und Lebensweisheit. Es jubiliert über die Liebe, seufzt über den Schmerz, und kommt doch herrlich leichtfüßig daher, überdies kennt es zu gut das Wechselspiel zwischen himmelhochjauchzend und zu Tode betrübt. Man merkt der Autorin ihre Lebenserfahrung an, äußerst pointiert setzt sie die Worte, die Absätze. Bereits nach wenigen Zeilen spürt man die Poesie, die Leidenschaft und die Zärtlichkeit. Gedichtverse wechseln mit kurzen Geschichten ab. Jeder, der schon einmal geliebt hat, der schon einmal verletzt hat oder auch verletzt worden ist, findet sich in den Zeilen wieder. Letztlich plädiert das Büchlein für einen positiven Zugang zur Liebe mit all seinen Schattierungen. Es spielt mit der Verschiedenheit von Mann und Frau, koketiert mit Anziehung und Ablehnung. Ein kostbares Büchlein, das man immer wieder gerne in Händen hält.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks