Cornelia Franz Sechs Tage, vier Nächte

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sechs Tage, vier Nächte“ von Cornelia Franz

Eigentlich wollte Micha nur bis Delmenhorst. Aber als er im Zug Katharina kennen lernt, fährt er mit ihr einfach weiter bis nach Dresden, im Gepäck nichts als Dreckwäsche und ein paar Euro. Micha, der coole Aufreißertyp, hat sich Hals über Kopf verliebt. Doch Micha ist auch auf der Flucht - vor der Ausweglosigkeit, in die sein Leben geraten ist, seit sein kleiner Bruder Joschi im Koma liegt.§§Während er mit Katharina weiterreist, während die Tage mit ihr wie im Rausch vergehen, schiebt sich ihm immer wieder Joschis blasses, stilles Gesicht in den Sinn ...

Stöbern in Kinderbücher

Die Doppel-Kekse - Chaos hoch zwei mit Papagei

Tolles witziges Zwillingsabenteuer. Hat uns noch einen ticken besser gefallen als Band 1.

Schluesselblume

Evil Hero

Eine wundervolle, fulminante und witzige Geschichte, die ich absolut verschlungen habe.

NickyMohini

Polly Schlottermotz 3: Attacke Hühnerkacke

Ein erneut superlustiges und spannendes Abenteuer mit dem potzblitztollen Vampirmädchen Polly. Mehr davon!

alice169

Der Rinder-Dieb

Kniffliger und spannender Jugendkrimi mit Tiefgang aus der Erzählperspektive von Thabo dem Meisterdetektiv selbst.

isabellepf

Nightmares! - Die Stunde der Ungeheuer

[5/5] Wunderbarer Abschluss. Spannende, unvorhersehbare Geschichte. Alle Fragen beantwortet. Rundes Ende. Mein Lieblingsband der Reihe.

JenniferKrieger

Supersaurier - Kampf der Raptoren

Ein spannendes Leseabenteuer, gleichermaßen für Mädchen wie für Jungen geeignet, auch wenn sie bis dahin noch keine Fans der Saurier sind.

Tulpe29

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen