Cornelia Funke

(24.204)

Lovelybooks Bewertung

  • 15738 Bibliotheken
  • 650 Follower
  • 368 Leser
  • 1911 Rezensionen
(11151)
(8173)
(3693)
(912)
(275)
Cornelia Funke

Lebenslauf von Cornelia Funke

Cornelia Funke, 1958 in Dorsten in Nordrhein-Westfalen geboren, absolvierte nach ihrem Abitur zunächst eine Ausbildung zur Diplompädagogin und arbeitete drei Jahre als Erzieherin auf einem Bauspielplatz. Ihrer Liebe zum Zeichnen folgend, studierte sie nebenher Buchillustration und zeichnete Bilder für Kinderbücher. Über diese Tätigkeit kam sie schließlich – „im steinalten Alter von 35“, wie sie auf ihrer Homepage schreibt – selbst zum Schreiben. Sie verfasste zahlreiche Kinder- und Jugendbücher, unter anderem die Reihen „Die Geisterjäger“ und „Die wilden Hühner“. Der internationale Durchbruch gelingt ihr 2002, als ihr in Deutschland bereits im Jahre 2000 erschienenes Buch „Herr der Diebe“ in den Vereinigten Staaten erscheint und dort monatelang in den Bestsellerlisten steht. 2003 erscheint ihr Werk „Tintenherz“ zeitgleich in Deutschland, Großbritannien, den USA, Kanada und Australien und wird ein großer Erfolg. Auch die weiteren Bücher der Triologie, „Tintenblut“ (2005) sowie „Tintentod“ (2007), sind überaus erfolgreich und machen Cornelia Funke zur international meistgelesenen deutschen Kinderbuchautorin. Das TIME Magazine zählte sie sogar zu den 100 einflussreichsten Persönlichkeiten des Jahres 2005. Zahlreiche Bücher von Cornelia Funke wurden bereits erfolgreich verfilmt, z. B. „Herr der Diebe“, „Hände weg von Mississippi“ sowie mehrere Bücher der Reihe „Die wilden Hühner“. Cornelia Funke lebt mit ihren Kindern in Los Angeles.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • eBook Kommentar zu Drachenreiter von Cornelia Funke

    Drachenreiter

    Gabriele Rexhausen

    via eBook 'Drachenreiter' zu Buchtitel "Drachenreiter" von Cornelia Funke

    Ich habe alle Tintenherz Buecher gelesen. Herr der Diebe und Drachenreiter. Am 5.10. werde ich 60. Jahre alt und bin begeistert. Die Autorin versteht es die Leser mitzunehmen in die Geschichte. Egal welches Alter. Ich lese weiter...

    • 8

    alba gaier

    12. April 2018 um 15:05 via
    yul schreibt Ich will das buch nicht bewerten.ich will es eifach in ruhe lesen.

    Gut

  • Ein Wiedersehen nach 20 Jahren

    Drachenreiter - Die Feder eines Greifs

    AvaMairinKant

    08. April 2018 um 14:34 Rezension zu "Drachenreiter - Die Feder eines Greifs" von Cornelia Funke

    Ein schönes Wiedersehen mit Lung und seinem Drachenreiter. Cornelia Funkes fantasiereicher Erzählstil und ebenso die spürbar tiefe Liebe zu den Wesen der Erde als auch der Fabelwelt hat mich schon im Kindesalter sehr beeindruckt.  Dennoch war dieser zweite Band etwas schwächer als sein Vorgänger. Die Autorin hat zwar mit der Menge an fabelhaften Kreaturen für einiges Staunen und Aufsehen gesorgt, allerdings wäre es meiner Meinung nach eindrücklicher gewesen, wenn weniger Charaktere vorgestellt und dafür detailreicher ...

    Mehr
  • Pure Endtäuschung

    Tintentod

    CorinaPf

    05. April 2018 um 15:19 Rezension zu "Tintentod" von Cornelia Funke

    3/3 Inhalt: In diesem Buch begleiten wir die meiste Zeit Mo. Mo trifft sich jede Nacht mit dem schwarzen Prinzen. Sie begehen kleine Anschläge und beschützen die Leute von dem bösen König. Farid lebt jetzt bei Orpheum und Orpheum behandelt Farid wie seinen Sklaven. Farid lässt sich dies alles gefallen, da er immer wieder hofft Orpheum schafft es Staubfinger von den toten zurück zu holen. Aber scheinbar schafft er es nicht Maggie merkt schnell, dass ihr Vater immer wieder in der Nacht verschwindet und sie hat Angst dass Mo eines ...

    Mehr
    • 3
  • Nicht das neueste oder innovativste

    Hinter verzauberten Fenstern

    Der_Buchdrache

    31. March 2018 um 00:58 Rezension zu "Hinter verzauberten Fenstern" von Cornelia Funke

    Advent, Advent, ein Lichtlein brennt. Eines darf im Advent aber auch nicht fehlen: der Kalender. Üblicherweise ist der mit Schokolade gefüllt, gegen die die alten Kalender mit den Bildchen scheinbar nicht ankommen können. Wirklich? Cornelia Funke erzählt in »Hinter verzauberten Fenstern« eine ebenso verzauberte Adventsgeschichte. Julia ist neidisch, dass ihr kleiner Bruder Olli einen mit Schokolade gefüllten Adventskalender bekommen hat und sie nur einen aus Papier. Aber das auf ihrem abgebildete Haus glitzert so silbrig und ...

    Mehr
  • coole geschichte

    Tintenherz

    mvlvssv

    30. March 2018 um 21:56 Rezension zu "Tintenherz" von Cornelia Funke

    Hat mir alles sehr gut gefallen. Tolle Geschichte, tolle Charaktere. Freue mich auf den nächsten Teil

  • Keine Leseempfehlung

    Das Buch, das niemand las

    jaylinn

    22. March 2018 um 11:42 Rezension zu "Das Buch, das niemand las" von Cornelia Funke

    Allgemeines:Das Buch, das niemand las ist im Januar 2018 bei Dressler, also bei der Verlagsgruppe Oetinger erschienen. Vom Verlag wird es ab 4 Jahren empfohlen und hat aus diesem Grund überschaubare 48 Seiten. Das Bilderbuch ist natürlich farbig illustriert und gebunden. Und nun kommt das Highlight dieses Buches: Bestsellerautorin Cornelia Funke hat es sowohl gezeichnet und illustriert als auch geschrieben. Zusammen mit dem Titel und dem wundervoll illustrierten Cover sind das doch eindeutig ganz viele Argumente, dieses Buch zu ...

    Mehr
  • Wenn eine fiktive Welt lebendig wird

    Tintenherz

    Abacaxi

    06. March 2018 um 18:14 Rezension zu "Tintenherz" von Cornelia Funke

    Das erste Mal habe ich das Buch gelesen als es gerade herausgegeben worden war. Damals war ich elf Jahre alt und fünfzehn Jahre später habe ich beschlossen noch einmal in die Serie eintauchen zu wollen. In eine Welt, in der es ein paar wenige Menschen gibt, die fiktive Charakter aus ihren Geschichten herauslesen können und sie somit zur Realität werde lassen - doch dies hat jedes Mal einen Preis, denn für jeden erschaffenen Charakter muss ein Lebewesen aus der realen Welt dafür Teil der fiktiven Welt der Bücher werden. Eines hat ...

    Mehr
  • Ein wunderbaches Buch über Drachen

    Drachenreiter

    Alina1011

    04. March 2018 um 20:47 Rezension zu "Drachenreiter" von Cornelia Funke

    „Der Drachenreiter“ von Cornelia Funke ist ein malerischer Jugendroman mit übernatürlichen Wesen. Inhalt: Der Drache Lung lebt mit anderen Drachen an einem unsicheren Ort. Sie haben große Angst, dass sie von Menschen entdeckt werden. Lung macht sich zusammen mit dem Koboldmädchen Schwefelfell und dem Drachenreiter Ben auf dem Weg, den Saum des Himmels, einem sicheren Ort für den Drachen und seine Artgenossen, zu finden. Dies wird jedoch eine schwere und abenteuerreiche Reise für Lung und seine Freunde. Auch Nesselbrand, der ...

    Mehr
  • Nicht besser als der Film

    Tintenherz

    Torsten78

    03. March 2018 um 20:32 Rezension zu "Tintenherz" von Cornelia Funke

    Nachdem ich den Film gesehen hatte, dachte ich mir, dass die Buchvorlage gut sein muss. In diesem Fall lag ich leider falsch. Zumindest ist die Buchvorlage nicht besser als der Film. Hier handelt es sich wirklich um ein Kinderbuch und nicht um ein Buch was Erwachsene auch gut lesen können.

  • [Rezension] Cornelia Funke: Tintenherz

    Tintenherz

    Alondria

    27. February 2018 um 11:33 Rezension zu "Tintenherz" von Cornelia Funke

    Das Buch Ein unheimlicher Gast taucht nachts bei Meggie und ihrem Vater Mo auf. Er warnt Mo vor einem Mann namens Capricorn. Am nächsten Morgen reist Mo mit Meggie zu ihrer Tante Elinor und versteckt das Buch, um das sich alles dreht. Ein Buch, das Mo vor vielen Jahren gelesen hat und das jetzt in den Mittelpunkt eines unglaublichen, magischen und atemberaubenden Abenteuers rückt. Ein Abenteuer, in dessen Verlauf Meggie nicht nur das Geheimnis um Zauberzunge und Capricorn löst, sondern auch selbst in große Gefahr gerät. Meine ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks