Cornelia H. Müller Mordsspass mit Krimis zum Mitspielen

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mordsspass mit Krimis zum Mitspielen“ von Cornelia H. Müller

Hier gibt es einen Motto-Abend der anderen Art: einen Krimi zum Eintauchen und Mitspielen. Da heißt es aufmerksam zuhören, clevere Fragen stellen und schnell Zusammenhänge erkennen – und zwar bei einem gemütlichen Essen im Kreise von Freunden. Dieses einzigartige Buch enthält mehr als 10 Krimis zum Nachspielen. Eine Grundgeschichte erklärt die Handlung, jeder Mitspieler erhält die Beschreibung seiner Rolle und nach einer kurzen Einlesephase geht die Befragung los. Ein weiterer Pluspunkt dieses Buches ist seine Verlinkung mit dem Internet. Unter www.mitspielkrimis.de finden die Leser die Einladungstexte und Rollenspiele zum Downloaden.

Stöbern in Sachbuch

In 80 Buchhandlungen um die Welt

Ein toller Einblick in die wundervollsten Buchhandlungen der Welt. Sehr interessant und lesenswert!

-nicole-

Nur wenn du allein kommst

Ein schweres, intensives und zutiefst aufrüttelndes Buch

Tasmetu

Für immer zuckerfrei

Ein interessanter Einblick in die zuckerarme Ernährung.

Katzenauge

Das Sizilien-Kochbuch

Dolce Vita auf Sizilianisch! Schauspieler Andreas Hoppe, seit über 20 Jahren als Mario Kopper im „Tatort“ Ludwigshafen zu sehen, hat eines

Mrslaw

Sex Story

Ein wirklich pfiffig gemachtes "Geschichtsbuch" im Comicstil - lehrreich und informativ!

chaosbaerchen

Das Problem mit den Frauen

Ein ganz herrliches kleines Buch!

Alina97

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Mordsspass mit Krimis zum Mitspielen" von Cornelia H. Müller

    Mordsspass mit Krimis zum Mitspielen

    LilStar

    04. November 2009 um 11:45

    In diesem Buch findet man 11 kleine Krimispiele zum selbst spielen für mindestens 5 und höchstens 10 Personen. Ein kleines Manko ist, dass man die Texte aus dem Buch, die jeder Charakter benötigt, kopieren muss, das ist aber nicht so wirklich möglich, weil die Texte sich nicht sperat auf einer Seite befinden. Ohne alles zurecht zu schneiden klappt dies also nicht. Allerdings kann man sich die Charaktertexte im Internet auf der Seite zum Buch runterladen und ausdrucken. Das ist zumindest eine gute Alternative. Die Spiele ansonsten sind recht schnell durchzuführen. Der Spielleiter selbst liest den Einleitungstext vor, aus dem hervorgeht, was der Fall ist und was passiert ist. Dann liest jeder Gast seinen Charaktertext vor. Danach beginnen dann die Ermittlungen und jeder Charakter muss seine Rolle entsprechend seiner Beschreibung spielen. Am Ende kann jeder Gast seinen Tipp zum Mörder und dessen Motiv nennen. Generell machen die Spiele und Fälle viel Spaß, allerdings ist das ganze auch wirklich eher etwas für Leute, die sich gut kennen und sich nicht genieren zu improvisieren und in andere Rollen zu schlüpfen, denn viel Vorgaben gibt es nicht. Da ist ein wenig Schauspieltalent und Fantasie gefragt. Dann macht das ganze aber auch viel Spaß!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks