Cornelia Haverkamp Das Weihnachtskamel und andere Geschichten

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(4)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Weihnachtskamel und andere Geschichten“ von Cornelia Haverkamp

Ein überraschender Besucher am Heiligabend – eine nächtliche Zeitreise zu den Hirten von Bethlehem – eine Weihnachtsgeschichte aus der Sprühdose – ein perfektes Weihnachtsmenü mit Komplikationen … Neue Advents- und Weihnachtsgeschichten: fröhlich und anrührend, hintergründig und besinnlich. Sie handeln von der Weihnachtsfreude, die manchmal auf ganz ungewöhnlichen Wegen zu uns Menschen kommt. Mit Beiträgen von Ilse Ammann-Gebhardt, Ursula Berg, Bettina Poock, Ursula Koch, Christoph Maas, Elke Ottensmann, Ingeborg Reinhold, Mannfred Schmidt, Hinrich C. G. Westphal, Gottfried Zurbrügg.

11 weihnachtliche Kurzgeschichten von verschiedenen Autoren

— MiniBonsai
MiniBonsai
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • moderne Weihnachtsgeschichten

    Das Weihnachtskamel und andere Geschichten
    irismaria

    irismaria

    07. September 2016 um 16:13

    "Das Weihnachtskamel und andere Geschichten" lautet der Titel eines hübsch aufgemachten kleinen Büchleins mit elf weihnachtlichen Geschichten verschiedener Autoren, herausgegeben von Cornelia Haverkamp. Dabei spannt sich der Themenbogen vom amerikanischen Truthahn, der eigentlich zum Weihnachtsbraten werden soll, dann aber gerettet wird über einen jugendlichen Sprayer, der die biblische Geschichte grafisch umsetzen soll, zu Josef und seine schwangere Frau auf dem beschwerlichen Weg bis hin zum deutschen Ehepaar, das vor dem Weihnachtstrubel in den Urlaub flüchtet und schließlich bei einer Feier in der heimischen Pfarrgemeinde mit Flüchtlingen landet. Alle Geschichten sind flüssig zu lesen, nicht kitschig und thematisieren die biblische Botschaft. Die Länge ist ideal für eine Vorlesegeschichte bei einer Weihnachtsfeier. Ich werde das Weihnachtskamel sicher in der kommenden Adventszeit einsetzen.

    Mehr
  • eine ausgewogene Mischung an Geschichten (auch zum Vorlesen geeignet)

    Das Weihnachtskamel und andere Geschichten
    Smilla507

    Smilla507

    03. September 2016 um 16:45

    In diesem kleinen, handlichen Büchlein sind 11 kurze Weihnachtsgeschichten unterschiedlicher Autoren enthalten. Teilweise sind es eigene Erlebnisse, die geschildert werden; andere haben einen biblischen Hintergrund. Es ist eine ausgewogene Mischung aus besinnlichen, tiefgründigen, aber auch leicht humorvollen Geschichten. Diese driften dabei niemals ins Kitschige ab, sondern hallen nach.Besonders gefielen mir die Geschichten über einen älteren Herrn, der sich selbst einfach zu einem Weihnachtsfest einlud oder über einen Weihnachtstruthahn, der dann doch nicht geschlachtet werden soll. Sehr schön und aktuell ist auch die letzte und namengebende Geschichte „Das Weihnachtskamel“, in dem es um ein Ehepaar geht, das ausnahmsweise mal über Heilig Abend Urlaub in Marokko machen möchte und sich in der Fremde nicht so wohl fühlt. So reisen sie am 24. Dezember zurück und erleben gemeinsam mit syrischen Flüchtlingen den Weihnachtsgottesdienst. Aber auch alle anderen Geschichten sind überaus lesenswert bzw. vorlesenswert - denn dadurch, dass die Kapitel recht kurz sind, kann man sie auch prima vorlesen.

    Mehr
  • Das Weihnachtskamel und andere Geschichten (Hrsg. Cornelia Haverkamp)

    Das Weihnachtskamel und andere Geschichten
    MiniBonsai

    MiniBonsai

    03. September 2016 um 15:31

    11 kurze weihnachtliche Geschichten, die ohne das heute typische "WeihnachtsPlingPling" daherkommen, stattdessen das Gefühl der geweihten Nacht rüber bringen.Gefühlvoll, nachdenklich, tiefgründig, wegweisend.Angenehm zu lesen und aufgrund der Größe des Buchs ein schönes Mitbringsel in der Weihnachtszeit der ein Buch, das man bei Weihnachtsfeiern nutzen kann um eine Geschichte vorzutragen.Besonders anrührend für mich die Titelgeschichte mit dem Weihnachtskamel, die Geschichte um einen unerwarteten Weihnachtsgast und die Geschichte von einem Weihnachtsgrafitti.Ein Buch zum Innehalten in der Hektik des Advent. Gebundene Ausgabe: 96 Seiten 9,99€, Verlag: Brunnen (27. Juli 2016), Sprache: Deutsch, ISBN-10: 3765509639, ISBN-13: 978-3765509636, Größe und/oder Gewicht: 10,9 x 1,5 x 17 cm , ASIN: B01L7YEGSY 7,99€

    Mehr
  • Leserunde zu "Das Weihnachtskamel und andere Geschichten" von Cornelia Haverkamp

    Das Weihnachtskamel und andere Geschichten
    Arwen10

    Arwen10

    13. August 2016 um 08:11

    Diese Leserunde findet mit feststehenden Lesern statt. Wer möchte, darf sich gerne mit eigenem Exemplar anschließen. Das Weihnachtskamel und andere Geschichten von Cornelia Haverkamp Zum Inhalt Ein überraschender Besucher am Heiligabend – eine nächtliche Zeitreise zu den Hirten von Bethlehem - eine Weihnachtsgeschichte aus der Sprühdose - ein perfektes Weihnachtsmenü mit Komplikationen ... Neue Advents- und Weihnachtsgeschichten: fröhlich und anrührend, hintergründig und besinnlich geschrieben von bekannten und beliebten Autoren. Sie handeln von der Weihnachtsfreude, die manchmal auf ganz ungewöhnlichen Wegen zu uns Menschen kommt. Einige Geschichten beruhen auf persönlichen Erlebnissen der Autoren. Ideal zum Verschenken, Vorlesen bei einer Weihnachtsfeier, aber natürlich auch zum Selbergenießen. Inhalt: Bettina Poock -\x09Es begab sich aber zu der Zeit ... Ursula Berg - Graffiti-Weihnacht Ilse Ammann-Gebhardt - „Merry Christmas, Freunde!“ Christoph Maas - Leben in der Krippe Ursula Koch - Unterwegs Gottfried Zurbrügg - Der unerwartete Weihnachtsgast Hinrich C. G. Westphal - Mein vierter König Mannfred Schmidt \x09- Der schönste Baum Ingeborg Reinhold -\x09O Bethlehem, du kleine Stadt ... Elke Ottensmann -\x09Die fliegende Weihnachtsgans Gottfried Zurbrügg - Das Weihnachtskamel Start der Leserunde: 03.09.2018

    Mehr
    • 34