Cornelia Jönsson Spieler unter sich

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(3)
(3)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Spieler unter sich“ von Cornelia Jönsson

Franzi lebt glücklich und dominant mit Marius und Katharina. Doch als Letztere beide verlässt, stößt sie einen komplizierten Reigen an. Franzi widmet sich einer neuen Freundin und beginnt, statt Gefängnistheater erotisches Theater zu machen. Sie sehnt sich nach mehr Sex mit Marius, der sich gerade mit Kelly tröstet. Das geht so lange gut, bis Kelly Franzi eröffnet, dass sie nicht vorhabe, Marius auf ewig mit ihr zu teilen … Pauline wurde von ihrer großen Liebe, einer dominanten Professorin, verlassen und weiß nicht, was sie mit sich anfangen soll. Sie beobachtet, was um sie herum geschieht, ohne selbst teilzunehmen, und genießt dabei die Dominanz ihrer Mitbewohnerin Franzi, bis sie erneut in aufwühlenden Kontakt zu einer Frau gerät.

Stöbern in Romane

Das Mädchen aus Brooklyn

Eine Geschichte mit vielen Unstimmigkeiten

Yolande

Britt-Marie war hier

Ein Buch mit einer Protagonistin zum Verrücktwerden....

Bosni

Und Marx stand still in Darwins Garten

Wissenswert, spannend und zum Nachdenken anregend

junia

Das Glück meines Bruders

Eine Geschichte um zwei Brüder und die Bewältigung der Vergangeheit

Ay73

Der Dichter der Familie

Keine leichte Sommerlektüre. Aber von der Sprache her ein typischer Delacourt!

Isador

Heimkehren

Ein beeindruckender Roman, der ein realistisch ehrliches Bild der schwarzen Bevölkerung in den USA und Afrika liefert.

Buchina

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Shades of Grey - Geheimes Verlangen" von E. L. James

    Shades of Grey - Geheimes Verlangen
    DieBuchkolumnistin

    DieBuchkolumnistin

    Schon seit Monaten beherrscht im internationalen Romanbereich eine Buchreihe die Bestsellerlisten und wird von Leserinnen weltweit verschlungen: "Shades of Grey - geheimes Verlangen" von E L James. Da wir diese Leidenschaft natürlich mit Euch teilen wollen, suchen wir insgesamt 30 Testleser für diesen spannenden und prickelnden Roman aus dem Goldmann Verlag:  Zum Inhalt: "Sie ist 21, Literaturstudentin und in der Liebe nicht allzu erfahren. Doch dann lernt Ana Steele den reichen und ebenso unverschämt selbstbewussten wie attraktiven Unternehmer Christian Grey bei einem Interview für ihre Uni-Zeitung kennen. Und möchte ihn eigentlich schnellstmöglich wieder vergessen, denn die Begegnung mit ihm hat sie zutiefst verwirrt. So sehr sie sich aber darum bemüht: Sie kommt nicht von ihm los. Christian führt Ana ein in eine dunkle, gefährliche Welt, vor der sie zurückschreckt und die sie doch mit unwiderstehlicher Kraft anzieht ..." Leseprobe Wer von Euch hat Lust mitzulesen und sich mit den anderen Lesern dazu auszutauschen, sowie danach eine Rezension zu verfassen? Wir vergeben 20 Exemplare für alle Leser sowie 10 Exemplare extra für Blogger (bitte gebt im Bewerbungskommentar an, ob Ihr einen Blog habt oder nicht). Kommentiert einfach im Unterthema "Bewerbung", warum Ihr gerne mit dabei sein würdet! Wir freuen uns auf Eure Einsendungen bis einschliesslich 27. Juni 2012!!! Zusatzgewinnspiel: Postet bzw. verlinkt bis zum 31.07. eine Rezension zu "Shades of Grey - Geheimes Verlangen" hier im Unterthema "Rezension/Fazit" - wir verlosen unter allen noch einmal 5x die beiden Folgebände "Gefährliche Liebe" und "Befreite Lust"! Weitere Infos über alle Bände findet Ihr auch auf der Website zum Buch. Selbstverständlich ist die komplette Reihe immer auch als Hörbuch und EBook erhältlich. Hier ein sehr interessantes (amerikanisches) Interview mit der Autorin E L James über ihre Romanreihe:

    Mehr
    • 1105
  • Rezension zu "Spieler unter sich" von Cornelia Jönsson

    Spieler unter sich
    Freki

    Freki

    30. October 2010 um 01:13

    Weniger Handlung als im letzten Band, aber mindestens genauso viel Gefühl. Ein Buch, welches ich auch noch zehnmal lesen könnte.