Cornelia Kempf

 4.6 Sterne bei 98 Bewertungen
Autorenbild von Cornelia Kempf (©privat)

Lebenslauf von Cornelia Kempf

Cornelia Kempf, geboren 1970, arbeitete als selbständige IT-Systemspezialistin, ehe sie sich dem Schreiben von historischen Romanen widmete. Heute lebt die Autorin in der Nähe von Augsburg.

Alle Bücher von Cornelia Kempf

Cover des Buches Der Löwe des Kaisers: Der AufstiegB079Z6WB48

Der Löwe des Kaisers: Der Aufstieg

 (38)
Erschienen am 09.03.2018
Cover des Buches Der Löwe des Kaisers - Der Fall9783906082660

Der Löwe des Kaisers - Der Fall

 (23)
Erschienen am 16.04.2018
Cover des Buches Die Gärten von DamaskusB07BYT6ZZ2

Die Gärten von Damaskus

 (10)
Erschienen am 14.05.2018
Cover des Buches Die Gladiatorin9783499244704

Die Gladiatorin

 (12)
Erschienen am 02.01.2007
Cover des Buches Morituri - Die TodgeweihtenB07DK1X2CV

Morituri - Die Todgeweihten

 (7)
Erschienen am 01.08.2018
Cover des Buches Die Rose von Damaskus9783499247330

Die Rose von Damaskus

 (7)
Erschienen am 19.08.2008
Cover des Buches Der Löwe des Kaisers: GesamtausgabeB07NPS8ZVJ

Der Löwe des Kaisers: Gesamtausgabe

 (1)
Erschienen am 01.03.2019
Cover des Buches Die Vestalin9783906739281

Die Vestalin

 (0)
Erscheint am 31.10.2020

Neue Rezensionen zu Cornelia Kempf

Neu

Rezension zu "Der Löwe des Kaisers: Gesamtausgabe" von Cornelia Kempf

Absolutes Muss für Mittelalterfreunde
wichtel1985vor einem Jahr

Das Mittelalter und besonders Kaiser Friedrich I steht im Moment hoch im Kurs. Da kann ich diese Reihe um Barbarossa und Herzog Heinrich nur empfehlen. Die Geschichte der Zwillinge begeistert mich nun schon zum zweiten Mal. Absoluter Lesegenuss von der ersten bist zur letzten Seite. Die E-Book-Ausgabe ist sogar noch besser, als das Taschenbuch. Die Gesamtausgabe beinhaltet zudem einen längeren Auszug des geplanten dritten Teils, der Lust auf mehr macht.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Der Löwe des Kaisers - Der Fall" von Cornelia Kempf

Absoluter Tipp für Mittelalterfreunde
wichtel1985vor einem Jahr

Das Mittelalter und besonders Kaiser Friedrich I steht im Moment hoch im Kurs. Da kann ich diese Reihe um Barbarossa und Herzog Heinrich nur empfehlen. Die Geschichte der Zwillinge begeistert mich nun schon zum zweiten Mal. Absoluter Lesegenuss von der ersten bist zur letzten Seite. Die E-Book-Ausgabe ist sogar noch besser, als das Taschenbuch

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Der Löwe des Kaisers - Der Aufstieg" von Cornelia Kempf

Wunderbarer historischer Roman
Ladybella911vor 2 Jahren

Cornelia Kempf ist mit diesem exzellent recherchierten Roman ein wunderbarer historischer Roman gelungen, der mich von Anfang bis zum Ende in seinen Bann gezogen hat.

Hier geht es um Zwillingsbrüder, deren Wege sich nach einer unbekümmert verbrachten Kindheit trennen.

Einer der Brüder zieht mit Kaiser Friedrich Barbarossa gegen die Lombarden, und der andere stellt sich in den Dienst von Heinrich dem Löwen, seines Zeichens Herzog und eine der schillerndsten Figuren des Mittelalters. Und man kann gar nicht genug über diese Zeit erfahren.

Der Autorin gelingt es, diese so anschaulich und bildhaft zu beschreiben, dass man sich inmitten der Geschichte wähnt. Auch die Charaktere der Protagonisten und vieler Nebenfiguren sind fein und stimmig herausgearbeitet.

Unglaublich viel Hintergrundwissen über die damaligen Lebensumstände, Gepflogenheiten und auch die Mode der Zeit bringt die Autorin auf sehr spannende Weise dem Leser Nahe. So macht Geschichte wirklich Spaß.

Dieser erste Band hat mich komplett begeistert und ich freue mich schon auf die Fortsetzung.

Meine absolute Leseempfehlung für alle, die vergangene Zeiten leben und erleben wollen.

Kommentieren0
54
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Der Löwe des Kaisers - Der Fallundefined

Heute endlich ist „Der Löwe des Kaisers – Der Fall“ ausgeliefert worden und schon melde ich eine Leserunde an.

Voraussetzung an dieser Leserunde und auch an der Verlosung teilzunehmen ist, dass die Teilnehmerin / der Teilnehmer auch den ersten Teil „Der Löwe des Kaisers – Der Aufstieg“ kennt.

Zudem lade ich alle ehemaligen Teilnehmer der Leserunde des ersten Bandes, welche von mir noch eine PN erhalten, herzlich dazu ein, hier mitzumachen.

Ich freue mich schon heute darauf

LG Cornelia

311 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Cornelia_Kvor 2 Jahren
Das auch :-). War damals ja fest in der Hand der Normannen
Demnächst gibt es für Kindle Morituri - mein Erstling aus dem Jahr 2005 - als überarbeitete Version. Es geht in die römische Antike :-)
0 Beiträge
Zum Thema

Damaskus 1191

Es ist die Zeit des dritten Kreuzzuges. Die schöne Nasrin, Tochter des Emirs aus dem erhabenen Haus al-Dir, führt ein behütetes Leben. Als der mächtige Saladin ihrem Vater den Kreuzritter Bernhard von Markward als Sklaven schenkt, ist sie von dessen Stolz und Mut fasziniert. Bald empfinden Nasrin und Bernhard mehr füreinander als nur Bewunderung. Doch ihre Gefühle werden auf eine harte Probe gestellt, als die Kreuzritter unter Richard Löwenherz gegen Akkon ziehen...

Ein Roman, der nach Kardermom und Zimt schmeckt und den Leser in die orientalische Welt eintauchen lässt.

Überarbeitete Neuauflage des 2006 erschienenen Romans

Zur Leseprobe: Die Gärten von Damaskus
0 Beiträge
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Cornelia Kempf wurde am 13. Januar 1970 in Augsburg (Deutschland) geboren.

Cornelia Kempf im Netz:

Community-Statistik

in 88 Bibliotheken

auf 15 Wunschlisten

von 7 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks