Cornelia Kempf Die Gärten von Damaskus

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Gärten von Damaskus“ von Cornelia Kempf

In einer Zeit der Glaubenskriege, in einem Land aus Sand und Blut wagen es zwei Menschen, sich gegen alle Regeln zu stellen. Die Geschichte einer Emirtochter und eines Ritters aus dem Abendland, gefangen in den Wirren der Kreuzzüge. Ein episches Gemälde über Verständnis und Vergebung, das den Leser in das orientalische Damaskus eintauchen lässt.

Hat mir sehr gefallen. Der Orient bunt und voller Leben beschrieben. Eine sehr schöne Geschichte

— Peridot98

Eine schöne Liebesgeschichte zur Zeit der Kreuzzüge

— Calimero1

Stöbern in Historische Romane

Die Fallstricke des Teufels

Muss man gelesen haben

winniehex

Das Geheimnis jenes Sommers

Ich habe es geliebt!

ChristinaOslo

Die Farbe von Milch

Unfassbar fesselnd - unfassbares Ende! Großartig!

Mondfrau

Das Fundament der Ewigkeit

ich war etwas enttäuscht

gelifi

Die fremde Königin

Hervorragende Fortsetzung der Reihe - eine Geschichtsstunde mit Genuss

Thommy28

Das Hexenzeichen

Sehr schön geschrieben,machte sehr viel Freude zu lesen und in die Zeit ein zu tauchen!

Katzenmicha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks