Cornelia Kempf Die Gärten von Damaskus

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Gärten von Damaskus“ von Cornelia Kempf

In einer Zeit der Glaubenskriege, in einem Land aus Sand und Blut wagen es zwei Menschen, sich gegen alle Regeln zu stellen. Die Geschichte einer Emirtochter und eines Ritters aus dem Abendland, gefangen in den Wirren der Kreuzzüge. Ein episches Gemälde über Verständnis und Vergebung, das den Leser in das orientalische Damaskus eintauchen lässt.

Hat mir sehr gefallen. Der Orient bunt und voller Leben beschrieben. Eine sehr schöne Geschichte

— Peridot98

Eine schöne Liebesgeschichte zur Zeit der Kreuzzüge

— Calimero1

Stöbern in Historische Romane

Das Lied des Nordwinds

Unterhaltsam

foxydevil

Tulpengold

Kunst und Tulpen im goldenen Zeitalter der Niederlande

thesmallnoble

Medici - Die Kunst der Intrige

Ich liebe Italien und finde es toll etwas geschichtliches zu erfahren was spannend verpackt ist !

CarolinaUnckell

Die Kathedrale des Lichts

Wahnsinnig schönes Cover, spannender Klappentext und eine einprägsame Geschichte. Eine spannende historische Handlung mit viel Baugeschichte

sabrinchen

Das Mädchen aus dem Savoy

An sich ein guter Ansatz, aber leider zieht es sich zu sehr.

Norwegen96

Die Arznei der Könige

Ein brillanter Roman ohne Fehl und Tadel

vebe

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks