Cornelia Kuhnert

(172)

Lovelybooks Bewertung

  • 149 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 79 Rezensionen
(117)
(28)
(22)
(4)
(1)
Cornelia Kuhnert

Lebenslauf von Cornelia Kuhnert

Cornelia Kuhnert lebt und schreibt in Hannover. Sie war nach dem Geschichts- und Germanistikstudium Lehrerin an verschiedenen Schulen. Seit einigen Jahren arbeitet sie freiberuflich als Autorin von Kriminalromanen und Kurzkrimis aus dem niedersächsischen Kleinstadtmilieu. Sie ist die Herausgeberin von Anthologien in verschiedenen Verlagen und hat mehrere Jahre das Krimifest Hannover organisiert. In dem Buch 111 Orte in Hannover, die Sie gesehen haben sollten und 111 Orte rund um Hannover, die man gesehen haben sollte (Emons Verlag), zeigt sie Superlative und geheime Schätze ihrer Heimatstadt. Ab August 2014 verlegt sie ihre mörderischen Ermittlungen nach Neuharlingersiel. Zusammen mit Christiane Franke startete sie eine neue Reihe im Rowohlt Verlag: Krabbenbrot und Seemannstod (2014), Der letzte Heuler (2015) und Miss Wattenmeer singt nicht mehr (2016). Mehr Infos unter: www.corneliakuhnert.de

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Cornelia Kuhnert
  • Mit Hörgenuss ab an die Nordsee

    Muscheln, Mord und Meeresrauschen

    Antek

    10. May 2018 um 14:41 Rezension zu "Muscheln, Mord und Meeresrauschen" von Cornelia Kuhnert

    Ich liebe die Nordsee, ich bin Fan der Reihe um das Kulttrio Henner, Rudi und Rosa und habe mich deshalb wie irre auf den fünften Fall für sie und mich gefreut. Wie immer haben mich die beiden Autorinnen mit ihren originellen Ermittlern, ganz viel Spaß sowie jeder Menge Knobeleien perfekt nach Ostfriesland entführt und ganz großartig unterhalten. Wie gewohnt muss man nicht lange auf den ersten Toten warten, auch wenn nicht klar ist, ob der beabsichtigt war. Vielmehr sollte bei dem Brandanschlag auf den geerbten Bauernhof des ...

    Mehr
    • 2
  • Wieder ein amüsanter Abstecher nach Neuharlingersiel!

    Muscheln, Mord und Meeresrauschen

    MiGu

    04. May 2018 um 08:47 Rezension zu "Muscheln, Mord und Meeresrauschen" von Cornelia Kuhnert

    Kurzbeschreibung Es brennt in Neuharlingersiel! Ein polnischer Bauarbeiter kommt auf der Baustelle des neuen Wellnesscenters ums Leben, und nachdem der Investor Johann Gerken herumtönt, er wisse, wer den Brand gelegt hat, ist auch er tot. Die Kripo Wittmund verdächtigt den Bauunternehmer, doch Rosa und ihre Freunde sind da anderer Meinung und ermitteln erneut auf eigene Faust. Eindruck Es handelt sich hier um den 5. Band dieser ostfriesischen Krimireihe. Auch wenn es sich hier um einen abgeschlossenen Fall handelt, empfehle ich, ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Muscheln, Mord und Meeresrauschen" von Cornelia Kuhnert

    Muscheln, Mord und Meeresrauschen

    CorneliaKuhnert

    zu Buchtitel "Muscheln, Mord und Meeresrauschen" von Christiane Franke

    Die Küstenkrimireihe um das Kult-Trio mit Lehrerin Rosa, Postbote Henner und Dorfpolizist Rudi geht in die fünfte Runde. Unser neuer Roman „Muscheln, Mord und Meeresrauschen“ erscheint am 27. März 2018 und wir, die Autorinnen Christiane Franke und Cornelia Kuhnert, möchten euch herzlich zu unserer Leserunde einladen. Wir freuen uns schon jetzt auf einen regen Gedankenaustausch mit euch. Das hat uns bei den vorangegangenen Leserunden immer riesigen Spaß gemacht. Mehr zum Buch: Herbst in Neuharlingersiel. Bei einem Feuer auf ...

    Mehr
    • 306
  • Seitenzähler 2018

    LovelyBooks Spezial

    Nynaeve04

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Hallo zusammen! Es ist wieder soweit - ab sofort könnt ihr euch für den Seitenzähler 2018 anmelden.   Worum geht es?Im Allgemeinen geht es um die Auflistung der gelesenen Seiten pro Monat/Jahr. Ihr könnt euch dazu ein Ziel setzen wie viele Bücher und Seiten ihr im Jahr lesen möchtet. Ihr könnt aber auch einfach so ohne Ziel mitmachen. Wie funktioniert es?1. Erstellt einen Kommentar, dann kann ich euch hier verlinken. In diesem Kommentar zählt ihr eure Seiten und Bücher. Bitte zählt in jedem Monat selbst eure Gesamtzahl an ...

    Mehr
    • 237
  • spannender Ostfrisenkrimi

    Krabbenbrot und Seemannstod

    zuppi

    22. August 2017 um 13:30 Rezension zu "Krabbenbrot und Seemannstod" von Cornelia Kuhnert

    Rosa hat gerade erst die Wohnung über Henner bezogen, da nimmt sie ihn auch gleich in Beschlag und entdeckt am Hafen eine Leiche. Damit ist auch Henners bester Freund, Rudi der Polizist gleich im Spiel. Obwohl sich Rosa und die Männer ziemlich auf den Wecker gehen können, haben sie ein gemeinsames Ziel: Den Mörder finden. Einige Tassen Tee, falsche Verdachte und einen Toten später haben sie den Täter und einen gewaltigen Schrecken.   Das Buch lädt direkt zum Lesen ein, man ist gleich mittendrin. Während man die ersten Seiten von ...

    Mehr
  • Krabbenbrot und Seemannstod

    Krabbenbrot und Seemannstod

    Leylascrap

    13. August 2017 um 19:03 Rezension zu "Krabbenbrot und Seemannstod" von Cornelia Kuhnert

    Rezension:Henner ist der Postbote in Neuharlingersiel, ein ruhiges Örtchen. Doch als eines Tages Rosa, Henners Nachbarin, ihn an den Hafen schleift um ein Vogel ein zu fangen ist es im Ort vorbei mit der Ruhe. Denn sie treffen dort nicht nur auf den Vogel sondern entdecken auch eine Leiche.Henner´s Freund der Polizist Rudi muss mit den Kollegen aus Wittmund zusammen arbeiten, was nicht immer leicht ist. Während sich die Kripo auf eine Person Festbeißt, glaubt Rudi an dessen Unschuld. Zusammen mit Henner und Rosa kommt Rudi der ...

    Mehr
  • humorvoller Krimi mit norddeutschem Lokalkolorit

    Der letzte Heuler

    Gartenkobold

    28. July 2017 um 21:34 Rezension zu "Der letzte Heuler" von Cornelia Kuhnert

    Klappentext: Ostfriesland, Neuharlingersiel, im Sommer: An einem ausnahmsweise warmen Tag entdeckt Lehrerin Rosa am Strand einen einsamen Heuler. Als sie Hilfe für das Robbenbaby holen will, trifft sie nicht auf die Tierärztin, sondern auf deren Gatten. Der liegt in einer Blutlache. Und ist ziemlich tot.Wie sich herausstellt, wurde der pensionierte Chefarzt der Kinderklinik erschossen. Mit einer russischen Makarow. Die Kripo Wittmund glaubt daher an Auftragsmord, doch Rosa und ihre Freunde – Dorfpolizist Rudi und Postbote Henner ...

    Mehr
  • Ein humorvoller Krimi mit Ostfriesischem Lokalkolorit

    Krabbenbrot und Seemannstod

    Gartenkobold

    28. July 2017 um 21:29 Rezension zu "Krabbenbrot und Seemannstod" von Cornelia Kuhnert

    Klappentext:Im Hafen von Neuharlingersiel liegt der Chef der Krabbenschälfabrik - mausetot. Für die Ermittler steht schnell fest: Hauke Matthiesen soll den Mord aus Eifersucht begangen haben. Doch Haukes Freunde, Dorfpolizist Rudi, der gutmütige Postbote Henner und seine neue Nachbarin, Lehrerin Rosa, wollen das nicht glauben. Sie sind überzeugt, dass die Kripo Wittmund den Falschen am Wickel hat. Und weil niemand ihnen zuhört, krempeln sie eben selbst die Ärmel hoch und ermitteln. Mit ihren eigenen Methoden.Schon das Cover mit ...

    Mehr
  • Krimilesevergnügen

    Miss Wattenmeer singt nicht mehr

    Gartenkobold

    24. July 2017 um 17:14 Rezension zu "Miss Wattenmeer singt nicht mehr" von Cornelia Kuhnert

    Nachdem ich schon die ersten beiden Krimis verschlungen habe, ist „Miss Wattenmeer singt nicht mehr“, der dritte Ostfriesen-Krimi mit dem Dorfpolizisten Rudi, Postboten Henner und Lehrerin Rosa in den Hauptrollen - und wieder hat mich das aufgeweckte Ermittlertrio um „Miss Marple“ begeistert. Denn besonders sie geht beherzt und unerschrocken zu Werke, um dem Täter auf die Schliche zu kommen, dabei rutscht sie dann ganz unversehens in eine für sie sehr brenzlige Situation…Neuharlingersiel an der Nordsee: Sommer in Ostfriesland ...

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    zu Buchtitel "Warum Lesen glücklich macht" von Stefan Bollmann

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden ...

    Mehr
    • 2656
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.