Neuer Beitrag

fhl_verlag_leipzig

vor 5 Jahren

Lauf niemals vor dem Schatten der Vergangenheit davon, denn dieses Rennen könnte dein letztes sein!

Ihr seid der Meinung, ihr könnt schneller laufen?

Dann bewerbt euch bis zum 12.03. um 10 handsignierte Leseexemplare von ›Gottesgericht – Ki und die Schatten der Vergangenheit‹, dem preisgekrönten Krimi von Cornelia Lotter!

Bewerben sollte sich nur, wer am 17.03. auf der Leipziger Buchmesse sein kann.
Die Bücher werden am Stand des fhl Verlages, Halle 5, Stand C212, zwischen 11:00 Uhr und 11:30 Uhr, von der Autorin mit persönlicher Widmung versehen und übergeben.
Nachträgliche Übergabe oder Versand der Bücher ist leider nicht möglich.

Wer es nicht schafft, an dem Tag persönlich vorbeizukommen, kann sich bis zum 19.03. für eines von 10 weiteren Leseexemplaren bewerben.

Die Autorin wird während der gesamten Leserunde für eure Fragen zur Verfügung stehen.

 
Was genau erwartet euch in ›Gottesgericht‹?
»Sie hatte gerade die zweite Lampe auf dem Weg erreicht, als sie merkte, dass sie verfolgt wurde. Vielleicht hatte ER sie schon auf der Lützner Straße ins Visier genommen, oder hatte sich vom  McDonalds aus an ihre Fersen geheftet. Sie spürte, wie das Adrenalin in ihren Adern zu pulsieren begann. Würden ihr jetzt die vielen Arnis-Trainingsstunden helfen? Doch vor allem wollte sie wissen, wer er war, warum er sie verfolgte.«

Kirsten Stein, genannt Ki, lebt versteckt in einer alten Fabrikhalle und verdient ihr Geld als Detektivin. Als sie zwei ihrer Klienten ermordet in deren Wohnung findet, schnappt sie sich die verwaiste Katze und flüchtet vom Tatort.
Wenige Tage später ist auch die Katze tot - gekreuzigt an der Tür jener Galerie, in der Ki in Kürze ihre Foto-Ausstellung eröffnet. Spätestens jetzt beginnt Ki sich zu fragen, was das alles mit ihr zu tun hat - und welche Rolle ihre Vergangenheit dabei spielt.

Wer ist Cornelia Lotter?
Cornelia Lotter wurde 1959 in Weimar geboren. Unweit davon ging sie zur Schule und studierte anschließend Lehramt in Meiningen. Nach zwei Jahren Schuldienst wechselte sie wegen Stellung eines Ausreiseantrages als Hilfspflegerin in ein Altenpflegeheim. 1984 siedelte sie der Liebe wegen nach Tübingen über und absolvierte dort eine Umschulung zur Industriekauffrau. Seit 1987 arbeitet sie als Sekretärin und schreibt nebenher Kurzgeschichten und Romane. Veröffentlichungen in Anthologien (Konkursbuchverlag, S. Fischer, Lerato) und Zeitschriften (Haller, Kaskaden, LiMa).

Preisträgerin ›Leipziger Krimipreis 2012‹
Am 16.11.2012 gewann Cornelia Lotter mit ›Gottesgericht‹ den ›Leipziger Krimipreis 2012‹. Schirmherr Uwe Albrecht, Wirtschaftsbürgermeister der Stadt Leipzig, überreichte den Krimipreis an die Autorin.
Die Buchpremiere findet zur Leipziger Buchmesse statt. Am 17.03.2013 wir die Autorin 12:30 Uhr im Literaturcafé (Halle 4, Stand B600)  aus dem Buch lesen und um 14:00 Uhr in der LVZ-Autorenarena (Halle 5, Stand A100) den Krimi vorstellen. Eine weitere Lesung findet am 15.03. um 18:00 Uhr im Hugendubel Leipzig statt.

>>> Hier geht's zur Leseprobe<<<


Der fhl Verlag wünscht allen Bewerbern viel Glück und eine interessante, diskussionsreiche Leserunde!

 

Liebe Bewerber, da die Webseite von lovelybooks eine Zeitlang nicht erreichbar war und dann die Buchmesse war, verlängern wir jetzt den Zeitraum für Bewerbungen bis zum Sonntag, 24. März 2013. Und es sind 15 Leseexemplare!

Autor: Cornelia Lotter
Buch: Gottesgericht - Ki und die Schatten der Vergangenheit

ChattysBuecherblog

vor 5 Jahren

Bewerbung um handsignierte Exemplare

Wow...da möchte ich unbedingt mehr wissen. Die Reise nach Leipzig ist mir leider zu weit, deshalb möchte ich mich für die weitere Runde (bis 19.03.) für ein Leseexemplar bewerben.

Die Teilnahme an der Leserunde mit anschließender Rezi und Verbreitung dieser auf mind. 5 bekannte Plattformen kann ich zusagen.

unclethom

vor 5 Jahren

Bewerbung

Auch für mich ist die Buchmesse in Leipzig etwas zu weit, ich muss auf die Buchmesse in Frankfurt warten, was sich leider arg lange hinzieht bis dahin.

Daher bewerbe ich mich um eines der nicht an Leipzig gebundenen Leseexemplare bewerben.
Teilnahme an der Leserunde, sowie eine abschließende Rezension sind selbstverständlich.

Beiträge danach
221 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

cornelia_lotter

vor 5 Jahren

Fazit & Rezension
@britta70

Anina Blum, Svenja Ros, Katalin Sturm und Natascha Schwarz. Allerdings gibt es die meisten Bücher nur als E-Books. Wer keinen Reader hat, kann sie aber auch (mit kostenloser App) auf dem PC lesen.

britta70

vor 5 Jahren

Fazit & Rezension
@cornelia_lotter

Hui - da muss ich doch mal schauen, was ich da so finde :-)
Danke Dir!

Gela_HK

vor 5 Jahren

Fazit & Rezension

Vielen Dank für diese toll begleitete Leserunde. Mir hat es viel Spaß gemacht. Das Thema hat mich noch einige Tage nach dem Lesen begleitet, deshalb auch die etwas verspätete Rezension
http://www.lovelybooks.de/autor/Cornelia-Lotter/Gottesgericht-Ki-und-die-Schatten-der-Vergangenheit-1027760673-w/

und amazon

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Kapitel 20 bis 29
Beitrag einblenden

Wirklich ein super Krimi. Und der zweite Teil steht schon auf meiner Wunschliste. Zum Schluss kam noch mal so richtig Spannung auf. Ich bin jetzt schon super gespannt darauf, was auch Ki und Bender wird. Rezi folgt in den nächsten Tagen.

Blaustern

vor 5 Jahren

Fazit & Rezension
Beitrag einblenden

Und hier ist auch meine Rezension.
http://www.lovelybooks.de/autor/Cornelia-Lotter/Gottesgericht-Ki-und-die-Schatten-der-Vergangenheit-1027760673-w/rezension/1039463111/
Danke, dass ich dieses wunderbare Buch lesen durfte. Bin schon gespannt auf das nächste. Ich stelle die Rezension auch noch bei Amazon rein.

janaka

vor 5 Jahren

Fazit & Rezension
Beitrag einblenden

Hier kommt nun auch endlich meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Cornelia-Lotter/Gottesgericht-Ki-und-die-Schatten-der-Vergangenheit-1027760673-w/rezension/1040029109/

Bei Amazon und anderen Plattformen habe ich sie auch gepostet:
http://www.amazon.de/review/R8YOTB02NQZ1X/ref=cm_cr_rdp_perm

Danke, dass ich mitlesen durfte. Das Buch hat mir sehr gut gefallen und ich werde mir den Namen "Cornelia Lotter" merken. ;-)

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 5 Jahren

Fazit & Rezension
Beitrag einblenden

Sorry, dass es etwas gedauert hat, aber jetzt habe ich endlich meine Rezi fertig. Vielen Dank, dass ich bei dem Buch mitlesen durfte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Cornelia-Lotter/Gottesgericht-Ki-und-die-Schatten-der-Vergangenheit-1027760673-w/rezension/1040712656/

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks