Babyschühchen nähen – Sneakers, Ballerinas, Chucks, Boots & Co.

von Cornelia Malsam 
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Babyschühchen nähen – Sneakers, Ballerinas, Chucks, Boots & Co.
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Kinderbuchkistes avatar

Ein schönes Buch mit vielen Anleitungen zum nähen von Babyschühchen

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Babyschühchen nähen – Sneakers, Ballerinas, Chucks, Boots & Co."

Ganz wie die Mama – oder auch der Papa: Stilechte Babyschühchen für jede Gelegenheit lassen sich jetzt ganz einfach selbst nähen. Ein Leben ohne Chucks ist möglich, aber sinnlos? Dann sollte auch der Nachwuchs schnell welche tragen! Egal, ob Ballerinas für kleine Prinzessinnen oder Gummistiefel für geborene Entdecker, diese Schühchen lassen keine Wünsche offen, um Babys von 0–9 Monaten die Füße im Partnerlook mit den Eltern zu bekleiden. Die 16 Modelle sind Schuhklassikern nachempfunden, von denen garantiert mindestens ein Paar im Schuhschrank steht: vom legeren Turnschuh bis zu feinen Mary Janes – niedlicher geht's nicht!
Mit Grundlagenteil, ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Schnittmusterbogen.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783960930389
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Edition Michael Fischer / EMF Verlag
Erscheinungsdatum:21.08.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Kinderbuchkistes avatar
    Kinderbuchkistevor 24 Tagen
    Kurzmeinung: Ein schönes Buch mit vielen Anleitungen zum nähen von Babyschühchen
    Ein schönes Buch mit vielen Anleitungen zum nähen von Babyschühchen


    Babyschühchen nähen

    Ein Thema, das seit vielen Jahren aktuell ist. Gab es anfangs meist nur die Schnittmuster für die Lederpuschen gibt es nun ein Buch, das weitaus mehr Ideen parat hält. Von kleinen Sneakers, Boots, Chucks & co bis hin zu Ballerinas ist alles dabei.
    Ich habe mich über dieses Buch sehr gefreut weil es endlich etwas Abwechselung in das Puschen Einerlei bringt. Nicht das die bekannten kleinen Lederpuschen nicht schön sind und der Kreativität in der Ausgestaltung freuen Raum lassen würden doch hin und wieder mal etwas anderes, frecheres, sportlicheres ist auch ganz schön. Schon das Cover zeigt es geht auch anders und genau so geht es im Buch auch weiter.
    Nach einem Grundlagenkurs, der besonders für Anfänger sehr wichtig und informativ ist beginnt es mit den "sportlichen Schuhen". Wobei ich gleich klarstellen möchte. Es sind natürlich keine Schuhe im eigentlichen Sinn, es sind immer noch weiche Schühchen, die den Babyfüße freie Entfaltung bieten aber erste Steh- und Krabbelversuche einfach sicherer machen. Besonders auf glatten Böden.
    Im Bereich der sportlichen Schuhe finden wir Anleitungen für Schühchen in der Optik der Basketball- und Fußballschuhe genauso wie Mokassins, Canvas oder eben einfach nur Schläppchen.
    Die Stiefelrubrik wartet mit so ausgefallenen Modellen wie Wander- und Gummistiefelchen aber auch Fellstiefeln auf und bei den Schicken Schuhen finden wir den Budapestern nach empfundene Schühchen genauso wie die bereits erwähnten Ballerinas, aber auch Riemchensandalen oder Espandrilles.
    Man mag geteilter Meinung darüber sein ob es wirklich nötig ist kleinen Kindern schon etwas an die Füße zu ziehen was den richtigen Schuhen sehr ähnelt aber das ist nun ja nun mal auch Ansichts-und Geschmacksache.
    Uns gefilen alle Modelle sehr gut. Nachgearbeitet haben wir die Boots, die richtig toll zu Jeans aussehen. praktisch und leicht nach zu nähen sind die Stiefeletten, die besonders in der kalten Jahreszeit zum Schneeanzug gut aussehen. Vom Rosa Modell sollte man sich nicht abschrecken lassen wenn man sie für Jungen in anderen Farben macht sieht es auch bei kleinen Jungen gut aus ansonsten gibt es alternativ das Modell der Fellstiefel.
    Alle Anleitungen sind übersichtlich und sehr ausführlich erklärt und mit detaillierten Fotostrecken bebildert, so das man wirklich Schritt für Schritt nachverfolgen kann was zu tun ist. Besonders hilfreich ist auch die Maßtabelle mit Fußdarstellung, damit man wirklich genau sehen kann wie und wo man Maß nehmen muss.
    Die Modelle sind in den Größen 18 bis 24 vorgestellt und es wird immer auch auf den Fuß ( ob breit oder schmal) und den Span eingegangen, so dass man anhand der Angaben und Schnittmuster wirklich sehr individuell, angespasste Schühchen nähen kann.
    Bei unseren Nähversuchen hat alles wunderbar funktioniert. Selbst Nähanfänger fanden sich schnell ein und konnten dank der wirklich hervorragenden Anleitungen tolle kleine Fußwärmer zaubern.
    Wir sind begeistert von diesem Buch!



    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks