Cornelia Meuser-Ruppel Kleiner Kater Diabolo

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Kleiner Kater Diabolo“ von Cornelia Meuser-Ruppel

Diabolo, ein kleiner norwegischer Waldkater, erblickt als einziger Kater mit fünf kleinen Katzenschwestern das Licht der Welt. Sein größter Wunsch ist es, einen Freund zu finden, mit dem er spielen, toben und die Welt entdecken kann. In seinem Traum macht er sich auf die Suche nach einem Freund und erlebt dabei die unterschiedlichsten Abenteuer.

Stöbern in Kinderbücher

Das Mädchen, das Weihnachten rettete

Es ist ein Buch, das auch mich als Erwachsenen wieder entführt, in die Kindheit, den Zauber der Weihnachtszeit, die Wunder, die Magie

Buchraettin

Petronella Apfelmus

Die Apfelmännchen sind verschwunden - hier ist Spürsinn gefragt :-)

CindyAB

Propeller-Opa

Herrlich skurril und humorvoll! Allerdings regt das Buch auch zum Nachdenken an. Absolute Leseempfehlung!

CorniHolmes

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Wunderschönes Kinderbuch

Steph86

Der Blackthorn-Code – Die schwarze Gefahr

Das Buch bietet Historie, Spannung, Abenteuer und damit insgesamt eine geniale Lesemischung

Buchraettin

Bluma und das Gummischlangengeheimnis

Ein wunderbar süßes Buch - spannend geschrieben und kombiniert mit tollen Illustrationen!

TeleTabi1

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Kleiner Kater Diabolo" von Cornelia Meuser-Ruppel

    Kleiner Kater Diabolo

    Woodwoman

    03. June 2011 um 17:09

    Im großen und ganzen ist die Geschichte des kleines Katers Diabolos ganz süß, aber es ist nunmal keine Glanzleistung. Ich habe ein wenig die Abenteuer, die auf dem Klappentext angekündigt werden vermisst. Also Abenteuer trifft es einfach nicht, Zusammenkunft mit Waldtieren schon eher. Ich weiß gar nicht, was ich noch groß dazu sagen soll. Die Geschichte beschränkt sich auf 45 Seiten und es finden sich etliche mäßig gute Illustrationen in dem Buch. Jüngere Kinder könnten aber an der kurzen Story und den vielen Bildern großen Gefallen finden. Meiner Meinung nach ist der Preis von 9,90€ auch viel zu hoch angesetzt, aber immerhin gehen von jedem verkauften Buch 2€ an die Stiftung Bärenherz. Da kann man nochmal ein Auge zudrücken. Fazit: Als Gute-Nacht-Geschichte für kleine Kinder geeignet. Nicht mehr und nicht weniger...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks