Cornelia Neudert

 4.6 Sterne bei 11 Bewertungen

Alle Bücher von Cornelia Neudert

Sortieren:
Buchformat:
tiptoi® Meine schönsten Weihnachtslieder

tiptoi® Meine schönsten Weihnachtslieder

 (2)
Erschienen am 27.07.2017
Monstergeschichten

Monstergeschichten

 (2)
Erschienen am 01.06.2011
Der Leserabe - Lesestufe 2

Der Leserabe - Lesestufe 2

 (2)
Erschienen am 12.09.2011
Toms geheime Monsterfotos

Toms geheime Monsterfotos

 (1)
Erschienen am 01.03.2007
Sandmännchens Traumgeschichten

Sandmännchens Traumgeschichten

 (1)
Erschienen am 26.06.2009
tiptoi® Im Garten der Feen

tiptoi® Im Garten der Feen

 (1)
Erschienen am 01.07.2016
Ein Jahr voller Pferde

Ein Jahr voller Pferde

 (1)
Erschienen am 13.01.2009
Tierfreundegeschichten

Tierfreundegeschichten

 (0)
Erschienen am 01.01.2011

Neue Rezensionen zu Cornelia Neudert

Neu
YaBiaLinas avatar

Rezension zu "Der Leserabe - Lesestufe 2" von Cornelia Neudert

Für jeden kleinen Tierfreund genau das richtige
YaBiaLinavor 10 Monaten

In diesem Leserabe - Silbenmethoden Buch befinden sich 4 kleine aber feine Geschichten über Tiere.Vertreten sind hier der Hund,die Katze,der Fisch und der Papagei.Die letzte Geschichte über den Papagei war sehr kurz,was ich etwas schade fand.Die einzelnen Geschichten waren sehr niedlich.

Der Text ist super kindgerecht und einfach zu lesen,was natürlich auch der farblichen Silbentrennung zu verdanken ist.Der Text auf jeder Seite besteht aus mehreren Sätzen,die der Lesestufe 2 entsprechen.

Die Bilder sind sehr schön dargestellt.Sie sind farbenfroh und detaillreich.Ich finde es immer toll,wenn es in diesem Alter,neben dem Text,auch noch viele Bilder gibt.Denn ich habe die Erfahrung mit meinen Kindern gemacht,das sie sich diese immer noch gerne anschauen.

Kommentieren0
28
Teilen
Kinderbuchkistes avatar

Rezension zu "tiptoi® Meine schönsten Weihnachtslieder" von Cornelia Neudert

Ein wunderbares Tiptoibuch mit Liedern, tollen Bildern und jede Menge Spiel- und Entdeckerspaß
Kinderbuchkistevor einem Jahr

Meine schönsten Weihnachtslieder
18 Weihnachtslieder begleiten uns durch die Weihnachtszeit.Ein tiptoi Buch, dass schon nach ein paar Tagen der absolute Renner bei den Kindern war.Die Illustrationen von Kerstin M. Schuldsind fröhlich, bunt, sehr ansprechend und  detailreich. Es beginnt mit "Fröhliche Weihnachten überall" in dem sich Familie Maus auf das Fest vorbereitet. Ihr Haus haben sie zum Adventskalender umgestaltet. Hinter jedem Fenster verbirgt sich etwas anderes.Weiter geht es mit"Leise rieselt der Schnee"Hier können wir das bunte treiben im Schnee miterleben. Tiere die im Schnee spielen und Menschen die sich auf der Eisbahn vergnügen.
"A,a,a, der Winter der ist da!" folgt sogleich bevor es dann zum Nikolaus geht der auch für die Tiere des Waldes viele Geschenke mit bringt."Lasst uns froh und munter sein"  begleitet uns beim betrachten dieses sehr einladenden liebevoll gezeichneten Bildes, das einen so verzückt, dass man sich nur schwer zum umblättern durchringen kann. Viele unserer Lesekinder sagten beim Versuch umzublättern:" warte noch, noch nicht umblättern!" Eine verschneite Winterlandschaft, bunte Strümpfe duie von Bäumen hängen, der Nikolaus mit seinem großen Sack voller bunter Geschenke, neben ihm der Esel, der auch noch einen Sack trägt, Hasen, Wildscheine, Waschbären mit Halstüchern, selbst Nikolaus bärtiger Begleiter Knecht Rupprecht sieht freundlich aus. Überall Nüsse, Äpfle, Apfelsinen. Sogar bunte Zuckerstangen gibt es.
Was es unter den Schneehügeln zu sehen gibt bei den Wichteln, das sehen wir auf der folgenden Doppelseite. "Vom Himmel hoch, oh Englein, kommt! stimmt uns hier auf Weihnachten ein.Da wird gebastelt, gewerkelt, gebacken und auch viel gespielt. Ein fröhliches Gewusel."Morgen Kinder, wird's was geben" entführt uns auf den Weihnachtsmarkt. "Kling, Glöckchen" und "Jingle Bells" haben etwas besonders im Gepäck.Ihre Lieder insbesondere die Noten sind farblich gestaltet und laden zum Notenspiel ein.Alles ist auf die Tonleiter und den Klang der Musik ausgerichtet, auch das Bild, schon beim Betrachten des Bildes kommt Musik und Klang auf auch wenn wir sie noch gar nicht wirklich hören."Morgen kommt der Weihnachtsmann" lässt uns einen Blick in die Stube von Familie Bär werfen.Auch hier sind die Weihnachtsvorbereitungen im gemütlichen Gang.
Wie wird Weihnachten in anderen Ländern gefeiert?viele Christbaumkugeln sind auf dieser Doppelseite zu finden. In jeder dieser Kugeln gibt es ein Weihnachtsbild aus einem Land. Da sehen wir bunte Luftballons an einem Baum in Kenia, Santa Claus mit Schlitten in den USA, Väterchen Frost in Russland, und viele andere. "We wish you a merry Christmas" und "Tu scendi dalle stelle" begleiten uns musikalisch auf unsere Entdeckungsreise die dann wieder zu Familie Bär führt, die den Tannenbaum schmücken."Oh Tannenbaum" muss hier selbstverständlich dann gesungen werden."Kommt, ihr Hirten" und "Als ich bei meinen Schafen wacht" begleiten uns dann in den Stall zu Betlehem. Singende Engel, die heiligen drei Könige und der Stall mit Maria, Josef und dem Christuskind vermitteln eine sehr warme weihnachtliche Stimmung.Den Abschluss machen "Oh du fröhliche" und "Stille Nacht, heilige Nacht" . Das Bild hierzu in wunderbarem dunklen Blaulila gehalten, funkelnde Sterne und eine Mondsichel, Verschneite Landschaft, verschneite Dächer Häuser deren Fenster hell beleuchtet sind. Eine ruhige, besinnliche, friedliche Stimmung an diesem Weihnachtsabend.*Ein wundervolles Buch. Es ist illustratorisch eines der schönsten, wenn nicht sogar das schönste und stimmungsvollste Tiptoi Buch.Neben den Liedern gibt es für Kinder jede Menge weitere Sachen zu entdecken und zu erfahren,wie z.B.Informationen über Weihnachten hier und anderswo.Ein Buch, dass Kindern die Wartezeit auf Weihnachten verkürzt.
Auch ohne Stift, ist es ein fantastisches Bilderbuch, in dem es sehr viel zu entdecken gibt.

Kommentieren0
0
Teilen
SchwarzeRoses avatar

Rezension zu "Monstergeschichten" von Cornelia Neudert

Kuschlige Monsterzeit
SchwarzeRosevor 5 Jahren

Komm mit uns uns und tauche ein, in eine fantsische Welt voller Monster. Egal ob mit großen Zähnen oder einem zottligen Fell. Wundervoll und mit viel Verstand wird der Erstleser an die Silbenmethode rangeführt.

Kommentieren0
12
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 18 Bibliotheken

auf 2 Wunschlisten

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks