Cornelia Neudert

 4.7 Sterne bei 15 Bewertungen

Lebenslauf von Cornelia Neudert

Cornelia Neudert wurde 1976 in Eichstätt geboren. Nach dem Abitur studierte sie in München deutsche und englische Literaturwissenschaft sowie Kunstgeschichte. Ein Semester verbrachte sie in Pisa. Sie hat schon immer gerne Geschichten erfunden und natürlich gelesen. Aber sie zeichnet, fotografiert und bastelt auch gern. Seit vielen Jahren arbeitet sie für den Bayerischen Rundfunk. Für die Kindersendung "Radio Mikro" macht sie mit einer Kollegin zusammen die Rätselsendungen. Seit 2001 schreibt sie Kinderbücher.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Cornelia Neudert

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches tiptoi® Meine schönsten Weihnachtslieder (ISBN: 9783473554102)

tiptoi® Meine schönsten Weihnachtslieder

 (4)
Erschienen am 27.07.2017
Cover des Buches Der Leserabe - Lesestufe 2 (ISBN: 9783619143498)

Der Leserabe - Lesestufe 2

 (2)
Erschienen am 12.09.2011
Cover des Buches tiptoi® Im Garten der Feen (ISBN: 9783473385935)

tiptoi® Im Garten der Feen

 (2)
Erschienen am 01.07.2016
Cover des Buches Toms geheime Monsterfotos (ISBN: 9783833904547)

Toms geheime Monsterfotos

 (1)
Erschienen am 01.03.2007
Cover des Buches Sandmännchens Traumgeschichten (ISBN: 9783473347889)

Sandmännchens Traumgeschichten

 (1)
Erschienen am 26.06.2009
Cover des Buches Ein Jahr voller Pferde (ISBN: 9783473363742)

Ein Jahr voller Pferde

 (1)
Erschienen am 13.01.2009
Cover des Buches Das geheimnisvolle Drachentreffen (ISBN: 9783833935312)

Das geheimnisvolle Drachentreffen

 (0)
Erschienen am 20.01.2005

Neue Rezensionen zu Cornelia Neudert

Neu

Rezension zu "tiptoi® Meine schönsten Weihnachtslieder" von Cornelia Neudert

18 tolle Weihnachtslieder, dazu noch ein Weihnachtskalender stimmen auf die Weihnachtszeit ein
sutanevor einem Jahr

Meine Kinder lieben dieses Buch. neben den 18 Weihnachtsliedern gibt es auch noch einen Weihnachtskalender, Glöckchen mit denen sie Melodien nachspielen können und und und.

Besonders interessanten finden meine Kinder die Erklärungen, wie Weihnachten in anderen Ländern gefeiert wird und wann, auch dazu gibt es z.T. entsprechende musikalische Begleitung.

Auch der Wichtelgeschichte hören sie gerne zu.


Auch mir gefällt das Buch sehr gut, die Liederauswahl ist gut getroffen, der Klang ist melodisch und trotz ständiger Wiederholung wird es nicht anstrengend.

Ein schönes Buch für die Weihnachtszeit.


Wir empfehlen dieses Buch sehr gerne weiter.

Kommentieren0
3
Teilen

Rezension zu "tiptoi® Meine schönsten Weihnachtslieder" von Cornelia Neudert

18 (!) Weihnachtslieder - und so viel mehr!
Leserattenmamavor einem Jahr

Ganze 18 Weihnachtslieder können hier angespielt werden:
- Fröhliche Weihnacht überall
- Leise rieselt der Schnee
- A, a, a, der Winter, der ist da!
- Lasst uns froh und munter sein
- Vom Himmel hoch, oh Englein, kommt!
- Morgen, Kinder, wird’s was geben
- Alle jahre wieder
- Kling, Glöckchen
- Jingle Bells
- Morgen kommt der Weihnachtsmann
- We wish you a merry Christmas
- Tu scendi dalle stelle
- Oh Tannenbaum
- Am Weihnachtsbaume die Lichter brennen
- Kommet, ihr Hirten
- Als ich bei meinen Schafen wacht
- Oh du fröhliche
- Stille Nacht, heilige Nacht

Sowie über die Bilder noch viele weitere Geräusche, Geschichten und Informationen. Einfach gelungen; die kleinen lauschen, die etwas größeren singen nach Ihren Möglichkeiten mit. Besonders toll zu Nikolaus: so wird in der Vorweihnachtszeit gesungen und nicht, wenn dieses uneingeschränkt empfehlenswerte Buch unter dem Baum liegt, bis Ostern ;)

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Monstergeschichten" von Cornelia Neudert

Witzig, ironische Monstergeschichten, die Erstlesern und Zuhörern Spaß machen.
SternchenBlauvor 2 Jahren

Bei "Monstergeschichten" bilden die formale Anforderung an ein Erstlesebuch und die inhaltliche Ausgestaltung, damit es Spaß macht zu lesen, eine Einheit. Das Geschichten lesen sich so mit Leichtigkeit, wenn das Hobby eines Monsters im Pupsen besteht und das andere gerne Shampoo-Flaschen leer trinkt. Die Autorin Cornelia Neudert hat diese thematisch verbundene Auswahl in einem schönen Bogen gebündelt, in der die kindlichen Protagonisten ihre eigenen Strategien finden, mit den Problemen innerhalb der Geschichten umzugehen.

Mein Sohn lernt in der Schule mit der Fibel "ABC der Tiere" aus dem Mildenberger-Verlag das Lesen. Daher hatten wir die Geschichten, die gemeinsam mit Ravensburger erschienen sind, besonders ins Auge gefasst. Um Weihnachten herum war der Laut-Bestand noch etwas zu gering, mit ß, ä, äu und eu auf der ersten Seite hatten wir das Buch erstmal zur Seite gelegt. Zu Beginn des Frühjahrs hat das Buch dann perfekt gepasst.

"Alle Monster mögen Krach ,
und bei süßen Sahnebonbons
werden alle Monster schwach!"

Am Anfang und Ende gibt es sogar noch jeweils ein Monstergedicht, so dass sich die jungen Leser gleich auch noch an Poesie versuchen dürfen.

Mein einziger Kritikpunkt: Es gibt mehr Jungs-Protagonisten als Mädchen und die Jungs dürfen ihren Mut beweisen. Eine furchtlose Jule wäre noch schön gewesen.

Kommentieren0
34
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 25 Bibliotheken

auf 2 Wunschzettel

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks