Cornelia Schinharl

 4.2 Sterne bei 279 Bewertungen
Autor von Suppen, die glücklich machen, Basic baking und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Cornelia Schinharl

Cornelia Schinharl interessierte sich schon immer für kulinarische Themen. Nach einer fundierten Ausbildung bei einer bekannten Food-Journalistin machte sie sich 1985 als Redakteurin und Autorin selbständig. Seither sind zahlreiche Kochbücher von ihr erschienen. Als Italienfan ist sie seit einigen Jahren vor allem in der Toskana unterwegs, auf der Suche nach neuen Rezepten und Geschichten.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Cornelia Schinharl

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Suppen, die glücklich machen9783440134177

Suppen, die glücklich machen

 (31)
Erschienen am 02.08.2013
Cover des Buches Basic baking9783833803673

Basic baking

 (31)
Erschienen am 01.01.2006
Cover des Buches Italian Basics9783774220058

Italian Basics

 (25)
Erschienen am 18.09.2000
Cover des Buches Sweet Basics9783956662737

Sweet Basics

 (14)
Erschienen am 01.08.2014
Cover des Buches Oriental Basics9783774266247

Oriental Basics

 (13)
Erschienen am 20.09.2004
Cover des Buches Fish Basics9783833800771

Fish Basics

 (11)
Erschienen am 16.09.2006
Cover des Buches Raclette9783833866166

Raclette

 (9)
Erschienen am 06.08.2018
Cover des Buches Biokiste vegetarisch9783440133996

Biokiste vegetarisch

 (7)
Erschienen am 02.08.2013

Neue Rezensionen zu Cornelia Schinharl

Neu

Rezension zu "Italien" von Cornelia Schinharl

Italien pur
jackdeckvor 9 Monaten

Wieder einmal ein super Buch aus der GU Küche und Kultur-Reihe! Schöne Fotos, die Appetit machen, gut zu lesende Texte, die einem die Ess-Kultur des Landes vermitteln und bis jetzt war jedes Rezept, das ich ausprobiert habe absolut top. Unterteilt nach den Regionen Italiens, beschreibt es wesentliche Elemente des Lebens, der Kultur, der Eigentümlichkeiten und natürlich der Küche jeder dieser Regionen. Über die Lektüre von allerhand Interessantem vergisst man fast, dass es sich eigentlich um ein Kochbuch handelt und man daraus kochen wollte. Und doch macht dieses Buch andererseits auch immer wieder Lust, sich mit frischen Zutaten der italienischen Küche zu widmen und neues zu probieren, bewährtes neu zu entdecken, zu variieren. Was mich persönlich noch besonders anspricht ist die Aufteilung nach Regionen.

Kommentieren0
3
Teilen
J

Rezension zu "Weinbars in Venedig" von Cornelia Schinharl

Wunderschöne Stadt, wunderschönes Buch
Julianchenvor 2 Jahren

Ich bin durch Zufall auf dieses Buch gestoßen. Ich bin großer Venedig Fan. Auf zahlreichen Reisen habe ich die schönen Ecken der Stadt entdeckt. Dennoch ist dieser kulinarische Reiseführer nich eine Bereicherung. Die traditionellen Weinbars der Stadt verteilen sich auf die bekannten und weniger bekannten Stadtteile. Das Buch ist ein idealer Begleiter und stellt Platzhirsche aber auch Geheimtipps vor. Schön bebildert, dazu noch einiges Wissenswertes über die Stadt, die Stadtteile und die kulinarischen Besonderheiten Venedigs. Man spürt auf jeder Seite die Liebe zur Serenissima. Man muss sich Zeit nehmen Venedig zu entdecken und dieses Buch hilft einem, sich nicht vom Touristenmenü von den kulinarischen Genüssen der Stadt abschrecken zu lassen. Eine wirklich schöne Mischung aus kulinarischem Reiseführer und Rezeptsammlung. Möchte ich nicht mehr missen.

Kommentieren0
1
Teilen
C

Rezension zu "Nudel dich glücklich" von Cornelia Schinharl

Ein ganz anderes Kochbuch
cornflakevor 2 Jahren

Bei diesem Kochbuch hätte ich eigentlich ein ganz normales Kochbuch mit gewöhnlichen Rezepten aber weit gefehlt! Dieses Buch ist mal ein ganz anderes Nudelrezeptebuch und ganz und gar nicht gewöhnlich. Der Leser erhält eine super gute Auswahl an ausgefallenen und kreativen Nudelrezepten, die man ganz leicht zuhause nachkochen kann. Auch besondere Zutaten sind bei den meisten Rezepten nicht wirklich nötig. Die einzelnen Fotografien der Speisen finde ich sehr gut gewählt und lassen einem das Wasser im Mund zusammenlaufen. Ein tolles Kochbuch, das ich nur jedem Nudelliebhaber empfehlen kann! 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Suppen, die glücklich machenundefinedD
Die kalte Jahreszeit hat begonnen und während man draußen so langsam richtig frieren muss, macht man es sich drinnen doch nur allzu gern mit einer leckeren heißen Suppe gemütlich. Zusammen mit dem KOSMOS Verlag möchten wir euch zu einer Lese- und Kochrunde zu "Suppen, die glücklich machen" von Cornelia Schinharl einladen. Diese sind perfekt für die Herbstsaison geeignet und dazu noch gut für die Gesundheit. Das perfekte Kochbuch für den Herbst!

Mehr zum Buch:
Suppen machen satt, wärmen wohlig von innen und tun auch der Seele gut. Aber Suppen können noch mehr: Die gute Hühnerbrühe macht gesund, ein kräftiger Kartoffeleintopf macht stark, leichte Gemüsesuppen machen schlank, ein entschlackendes Brennnesselsüppchen macht schön und den Liebsten kann man mit einer aphrodisierenden Chilisuppe verführen. Die besten Rezepte für Suppen, die wirklich glücklich machen!

--> Leseprobe

Habt ihr Lust, hier gemeinsam dieses tolle Suppen-Kochbuch zu entdecken und daraus Rezepte auszuprobieren? Dann macht doch bei unserer Lese- und Kochrunde mit und schlemmt schon bald die leckersten Suppen! Fotos und Kochberichte sollen hier natürlich fleißig geteilt werden! Wir verlosen insgesamt 25 Exemplare des Buches unter allen, die uns bis zum 9. Oktober 2013 die folgende Frage beantworten:

Welche Suppe esst ihr bisher am liebsten und was erwartet ihr euch von diesem Kochbuch?
591 BeiträgeVerlosung beendet

Community-Statistik

in 273 Bibliotheken

auf 26 Wunschlisten

von 4 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks