Cornelia Schinharl French Basics

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(2)
(1)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „French Basics“ von Cornelia Schinharl

So nobel und berühmt ist die französische Küche, dass Einsteigerköche sich oft gar nicht an sie heranwagen. Dabei begegnet einem auf Schritt und Tritt auch eine junge moderne französische Kochkunst, die mit viel Frische und Esprit alt Bekanntes und neu Entdecktes vereint. Das gilt bei Klassikern wie Quiche Lorraine, Bouillabaisse, Cassoulet, Ratatouille oder Mousse au chocolat, die alle längst unsere Lieblingsgerichte geworden sind. Aber auch die wunderbaren Terrinen und Pasteten, die mediterranen Gemüse und Fische, die kunterbunte Patisserie versprechen kulinarische Höhepunkte, die ganz schnell aus dem Alltag entführen. Und uns wie Gott in Frankreich fühlen lassen! French Basics zeigt, wie all diese Rezepte auch Ungeübten gelingen. Natürlich wird auch ein Blick in die Trickkiste der Profis geworfen, das Geheimnis guter Saucen gelüftet, die französische Speisekarte erklärt, und die Ikonen unter den Zutaten bekommen einen extra Glamour-Auftritt. Vive la France!

Schön gestaltetes französisches Kochbuch!

— Nelebooks

Stöbern in Sachbuch

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

Gehen, um zu bleiben

Ein wirklich tolles Buch, das mir das ein oder andere Reiseziel echt schmackhaft gemacht hat. Hat mir sehr gefallen :)

missricki

Gemüseliebe

Tolle neue Ideen für vegetarische Gerichte, die einfach und für jedermann nachkochbar sind.

niknak

Die Entdeckung des Glücks

interessanter Überblick zum Thema Glück - nicht nur im Job

Sylwester

55 Jahre Bundesliga - das Jubiläumsalbum

Der Meister der Fußballanekdoten hat wieder zugeschlagen

ech

Brot

Ein würdiges Buch mit individueller Note über ein traditionelles Kulturgut, in dem mehr steckt, als man vermutet.

aspecialkate

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • französisch kochen

    French Basics

    Nelebooks

    02. January 2017 um 07:19

    Allgemein: Das Cover ist durch das satte Blau sehr auffällig. Auch das Format ist etwas anderes. Meinung: Das Inhaltsverzeichnis ist übersichtlich. Die Bilder sind qualitativ gut. Ich hätte mir zu jedem Rezept ein Bild gewünscht, so dass man sich das Ergebnis besser vorstellen kann. Dafür hätte man die Fotos der Personen komplett weglassen können. Die Zutatenliste und Zubereitung ist gut verständlich. Fazit: Ein Kochbuch für Fans der französische Küche. (c) Nelebooks

    Mehr
  • Rezension zu "French Basics" von Cornelia Schinharl

    French Basics

    curlysue

    07. September 2011 um 18:39

    Ein wundervolles Buch, das einem die Köstlichkeiten der französischen Küche und auch der französischen Lebensart näher bringt. Die Rezepte sind für Jedermann kinderleicht nachzukochen und mit diesem Buch steht einem Menü in bleu-blanc-rouge absolut nichts mehr im Wege!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks