Cornelia Staudacher Vaterlose Töchter

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Vaterlose Töchter“ von Cornelia Staudacher

Zwölf Porträts von Frauen, geboren 1939-1945, deren Väter gefallen, vermißt oder nach jahrelanger Kriegsgefangenschaft heimgekehrt sind. Sie schärfen den Blick der eigenen wie der nachfolgenden Generation, auch auf die 1950er Jahre.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks