Cornelia Tomaschko

 5 Sterne bei 2 Bewertungen

Neue Bücher

DuMont Bildatlas 201 Pfalz

Neu erschienen am 16.10.2018 als Taschenbuch bei DuMont Reiseverlag.

Alle Bücher von Cornelia Tomaschko

DuMont Bildatlas 045 Schwarzwald Süden

DuMont Bildatlas 045 Schwarzwald Süden

 (2)
Erschienen am 22.09.2017
DuMont Bildatlas 201 Pfalz

DuMont Bildatlas 201 Pfalz

 (0)
Erschienen am 16.10.2018
DuMont BILDATLAS Schwarzwald Norden

DuMont BILDATLAS Schwarzwald Norden

 (0)
Erschienen am 28.02.2017
DuMont Bildatlas Freiburg, Basel, Colmar

DuMont Bildatlas Freiburg, Basel, Colmar

 (0)
Erschienen am 25.07.2018
DuMont Bildatlas Bodensee

DuMont Bildatlas Bodensee

 (0)
Erschienen am 28.02.2017

Neue Rezensionen zu Cornelia Tomaschko

Neu
Tanzmauss avatar

Rezension zu "DuMont Bildatlas 045 Schwarzwald Süden" von Cornelia Tomaschko

Schwarzwaldhöhen oder lieber Weinberge? Beides ist im Schwarzwald möglich ...
Tanzmausvor 2 Jahren

Ich liebe den Schwarzwald, vor allem den Süden. Früher war ich dort regelmäßig in Urlaub, seit die Kinder da sind, zieht es uns irgendwie mehr an die Küste. Dennoch bleibt mir die Zeit, die ich dort verbracht habe, immer noch in Erinnerung und weckt die Sehnsucht.

 

Jetzt sind die Kinder in einem Alter, wo ich denke, dass man sie auch mal auf einen Ausflug in eine Schlucht mitnehmen könnte. Der Bildatlas kam daher wie gerufen. Zum einen konnte ich damit wunderbar meine Erinnerungen auffrischen, zum anderen kann ich anhand der Bilder den Kindern im Vorfeld einiges zeigen und erklären.

 

Der Bildatlas wurde geografisch geordnet. So geht es nach einigen allgemeinen Impressionen zunächst einmal ins

-          Kinzigtal, danach nach

-          Freiburg

-          Markgräflerland – Kaiserstuhl

-          Hochschwarzwald

-          Hotzenwald

-          Baar

 

Ein kleiner Kasten in der Inhaltsangabe verrät die „Best of“ der  beiden Autoren. Hier handelt es sich vor allem um Verlockungen für Genießer, Besondere Orte entdecken und Einkaufen im Schwarzwald. Mit einem weiteren Kasten erhält man Einblick in die DuMont Aktiv – Tipps. Diese reichen von E-Bike, über Freiburg im Laufschritt bis hin zum Schluchsee oder zur Wutachschlucht. Auch an die Pflanzenfreunde wurde gedacht und ein Kapitel der Orchideen am Kaiserstuhl gewidmet. Ebenfalls findet man Hinweise auf ein Sole-Erlebnis.

 

Großformatige und farbenprächtige Bilder zieren den Bildatlas und machen Lust auf Urlaub. Die vielen Hinweise, Tipps, Kartenauszüge machen eine erste Planung möglich. Sollte man noch nicht recht überzeugt sein, so reicht ein kurzes Durchlesen des Fließtextes der beiden Autoren. Diese sind mit so viel Herzblut und Begeisterung geschrieben, dass dieser Funken gleich auf einen selbst überspringt.

 

Fazit:

Ein sehr schöner Bildatlas, farbenprächtig, informativ und mit viel Herzblut geschrieben und gestaltet, macht er Lust auf einen baldigen Urlaub.

Kommentieren0
2
Teilen
MissStrawberrys avatar

Rezension zu "DuMont Bildatlas 045 Schwarzwald Süden" von Cornelia Tomaschko

So schön ist der Schwarzwald
MissStrawberryvor 2 Jahren

Dieser Bildatlas ist eine Wucht – Bildband, Informationen, Hintergrundinformationen und Karten, alles in einem. Die Fotos sind besonders gelungen. Manche großformatig, andere etwas kleiner, aber nie winzig. Man bekommt beim Lesen und Ansehen sofort Reisefieber und möchte auf der Stelle in den Schwarzwald.

Auch für Daheimbleiber ist dieser Bildatlas eine tolle Lektüre. Kann man doch über viele schwarzwaldtypische Dinge mehr erfahren, seien es die Trachten oder das bei Biertrinkern beliebte Tannenzäpfle, Hahn und Henne, die Kuckucksuhr oder die Schwarzwälder Kirschtorte – über dies und viel mehr kann man hier Interessantes lesen. Auch über Aktivitäten informiert dieser Bildatlas ausführlich.

Unterteilt ist er in Kinzigtal, Freiburg, Markgräflerland/Kaiserstuhl, Hochschwarzwald, Hotzenwald, Baar. Die Karten zeigen immer einen Überblick über die jeweilige Gegend. Es finden sich kleine Info-Boxen, aber auch ganze Artikel über besondere Themen. So kann man sich richtig beim Schmökern verlieren, immer wieder vor- und zurückblättern und dabei ständig Neues entdecken.

Mir hat das Schmökern darin sehr viel Freude bereitet und immer mal wieder hole ich den Band aus dem Bücherschrank. Erinnerungen auffrischen, Anreize holen, Wissenswertes nachschlagen – all das geht damit perfekt.

Ich bin begeistert von diesem großformatigen Buch und kann es jedem nur empfehlen. Natürlich bekommt es auch die vollen fünf Sterne von mir, denn Martin Kirchner und Cornelia Tomaschko haben spürbar viel Herzblut in die Gestaltung gesteckt und sehr sorgfältig recherchiert.

Kommentare: 1
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 3 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks