Fütter mich

von Cornelia Travnicek 
3,8 Sterne bei4 Bewertungen
Fütter mich
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Fütter mich"

BERÜHREND, KOMISCH, VERRÜCKT: ERZÄHLUNGEN, DIE DURCH DEN MAGEN GEHEN
Im Erzählband "FÜTTER MICH" von CORNELIA TRAVNICEK ist der Titel Programm: Das autistische Kind verspeist mit Vorliebe bunte Gegenstände jeglicher Art; das Mädchen, das sich pausenlos auf die Waage stellt und jedes Gramm zählt, will partout nicht essen; oder etwa die junge Frau, die Essen mit Liebe verwechselt und sich von ihrem Freund bis zur Bewegungslosigkeit mästen lässt. Cornelia Travnicek serviert dem Leser ELF BERÜHREND-SKURRILE ERZÄHLUNGEN, die der REALITÄT GEFÄHRLICH NAHE kommen. Sie erzählt von Menschen, die getrieben sind vom Hunger nach den essentiellen Dingen des Lebens: LIEBE, ANERKENNUNG und ZUNEIGUNG. Die Autorin blickt ihren Figuren TIEF IN DIE SEELE und scheut nicht davor zurück, gesellschaftliche TABUTHEMEN aufzugreifen.

GERADLINIG, POINTIERT, KITSCHFREI: GESCHICHTEN ZUM ENTRÄTSELN
In einer KLAREN UND SCHLICHTEN SPRACHE erzählt die junge österreichische Autorin Cornelia Travnicek von Essstörungen und den Problemen junger Menschen, aufgeschnappt in der U-Bahn, beim Bäcker ums Eck oder im Uni-Café. Sie alle sind getrieben von einer KLAREN UND SCHLICHTEN SPRACHE und dem Hunger nach Liebe und Anerkennung. Geradlinig, pointiert, kitschfrei: Cornelia Travnicek erzählt zeitgeistige Geschichten, die aus dem Leben gegriffen sind, frei von jeder Banalität und wirft sie dem Leser zum Fraß vor, ohne ihm die Quintessenz en détail vorzukauen.
*************************************************************************************
• berührend, komisch, verrückt: Erzählungen, die durch den Magen gehen
• Gewinnerin des Publikumspreises beim Bachmann-Wettlesen in Klagenfurt 2012
• prämierte Verfilmung ihres Romans "Chucks"

************************************************************************************
"… ein einziges Kippen und Atmen und Sehen. ... Große Leseempfehlung."
Süddeutsche Zeitung

"Poetisch, lakonisch und unsentimental ... Ein beachtliches Talent."
Neue Zürcher Zeitung (aus den Pressestimmen zu "Chucks")

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783709978764
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:120 Seiten
Verlag:Haymon Verlag
Erscheinungsdatum:28.02.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,8 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    L
    lisa_valeriervor 6 Jahren
    bücherelfes avatar
    bücherelfevor 8 Jahren
    Ein LovelyBooks-Nutzervor 8 Jahren
    Volpinas avatar
    Volpinavor 8 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    "Die Art und Weise, wie Cornelia Travnicek Menschen beobachtet, detailverliebt und schonungslos offen, ist eine Gabe."
    Querblatt, Thomas Lawall

    "Ein starkes Buch. Mit ganz starkem Schluss."
    Querblatt, Thomas Lawall

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks