Cornelia Zingerling-Haller Thailändische Küche

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Thailändische Küche“ von Cornelia Zingerling-Haller

Über 130 Rezepte für Vorspeisen, kleine Gerichte, Suppen, Salate, Hauptgerichte, Desserts und Getränke. Mit ausführlichem Einleitungsteil, Informationen über Thailand, Warenkunde und Beschreibung der Garmethoden. Köstliche Gerichte, die jedem gelingen, leicht und bekömmlich, raffiniert im Geschmack, einfach in der Zubereitung.

Sehr lecker und gut nachzukochen.

— kfir
kfir

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Einmaliges Buch voller autobiographischen Aufzeichnungen aus einer anderen Zeit.

lindenelmar

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Thailändische Küche" von Cornelia Zingerling-Haller

    Thailändische Küche
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    31. October 2009 um 14:01

    So muss ein gutes Kochbuch aussehen. Neben einer netten Einführung, tollen Tips und schmackhaften Rezepten, gibt es jede Menge Hintergrundinformation und Wissenswertes über Thailand. Sehr Empfehlenswert!!! Auf jeden Fall 5 Sterne.

  • Rezension zu "Thailändische Küche" von Cornelia Zingerling-Haller

    Thailändische Küche
    kfir

    kfir

    07. October 2007 um 09:04

    Wer sich einmal selber in der thailändischen Küche versuchen möchte, der ist mit diesem Kochbuch gut beraten. Das Buch fängt an mit der Beschreibung der thailändsichen Kultur und den Wurzeln der Küche, schlägt dann einen Bogen zur Warenkunde mit den typischen Gewürzen, Gemüsen und Obst und liefert dann die leckeren Rezepte. Sehr schön finde ich, dass zunächst einmal gewisse Basics wie Saucen erklärt werden, die dann oft die Basis für viele andere Gerichte bilden. Die eigentlichen Rezepte reichen von einfach bis raffiniert und sind sehr abwechslungsreich. Sie sind kurz und bündig gehalten, dabei aber noch ausführlich genug und gut strukturiert aufgebaut, damit sie noch einfach nachzukochen sind. Unterstrichen wird all das noch durch viele schöne Bilder. Ich persönlich nehme das Buch gerne mit zur Einkaufstour in den Thai-Laden um die Ecke. Dort werden mir dann auch Alternativen genannt, sollte das eine oder andere mal nicht vorrätig sein.

    Mehr