Corrado Falcone

 4,3 Sterne bei 18 Bewertungen
Autor*in von Der Bozen-Krimi: Herz-Jesu-Blut, Der Bozen-Krimi - Der Pate und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Corrado Falcone

Cover des Buches Der Bozen-Krimi: Herz-Jesu-Blut (ISBN: 9788872835913)

Der Bozen-Krimi: Herz-Jesu-Blut

 (8)
Erschienen am 05.04.2017
Cover des Buches Der Bozen-Krimi: Am Abgrund (ISBN: 9788872835975)

Der Bozen-Krimi: Am Abgrund

 (4)
Erschienen am 02.10.2017
Cover des Buches Der Bozen-Krimi - Der Pate (ISBN: 9783839223611)

Der Bozen-Krimi - Der Pate

 (4)
Erschienen am 04.10.2018

Neue Rezensionen zu Corrado Falcone

Cover des Buches Der Bozen-Krimi: Blutrache - Tödliche Stille (ISBN: 9783839202449)
cybergirlls avatar

Rezension zu "Der Bozen-Krimi: Blutrache - Tödliche Stille" von Corrado Falcone

Tolle Begleitung zum Film
cybergirllvor 2 Jahren

Covertext:

Frühsommer in Südtirol: Der Bozener Commissario Matteo Zanchetti sieht seine Chance gekommen, den Mafiapaten Enzo Saffione endlich vor Gericht zu bringen. Doch die langen Arme des Verbrechens reichen bis in den Polizeiapparat: Eine Informantin wird gekidnappt, Zanchettis Kollegin, Commissario Sonja Schwarz, gerät in einen Undercover-Einsatz, und auf einer Schutzhütte am Rittner Horn werden zwei Bergsteiger ermordet. Zanchetti und Schwarz ermitteln.

„Der Bozen Krimi Tödliche Stille“ von Corrado Falcone ist das Buch zum gleichnamigen TV Film.
Da ich die TV Reihe kenne sind mir die Charaktere schon bekannt.
Ich lese allerdings lieber als das ich Fernsehen schaue so musste ich einfach noch das Buch lesen.

Sonja Schwarz ist eine sehr sympathische und toughe Frau.
Sie muss Familie und Beruf unter einen Hut bringen. Die Tochter ist zwar schon erwachsen aber da ist immer noch die Schwiegermutter und das Weingut.
Wenn sie an ihren verstorbenen Mann denkt fühlt sie sich schuldig.
 Jetzt plant sie eine Bergtour mit ihrer Tochter Laura und gerät dabei in ihren nächsten Fall.

Auch die Kollegen von Sonja Schwarz sind sympathisch.
Commissario Matteo Zanchetti kämpft gegen die Mafia.
Zusammen mit Sonja Schwarz hatte er schon einig Erfolge gegen die Famiglia zu verbuchen.
 Jetzt sieht es so aus, dass Giulia Santoro, die Patin vom Bozen Rache nehmen will.

Man muss nicht lange lesen um Bilder im Kopf zu haben.
Ich denke auch wenn man den Film nicht gesehen hat werden eigene Bilder im Kopf entstehen.

 Corrado Falcone hält sich in seinem Buch sehr nahe am Film.

Der Schreibstil ist spannend und flüssig.
Der Autor gibt seinen LeserInnen Einblicke in den Kampf gegen die Mafia.
Und auch der Handlungsort Bozen und die Südtiroler Bergwelt werden anschaulich beschrieben.
Viele Details die mir im Film nicht so aufgefallen sind kommen hier richtig zu Geltung.

Bisher gibt es drei Bücher zum Film.
„Der Bozen Krimi Tödliche Stille“ war für mich das erste Buch zur Filmreihe.
 Die verbleibenden zwei Bücher möchte ich auch noch gerne lesen.



Cover des Buches Der Bozen-Krimi: Mörderisches Schweigen - Gegen die Zeit (ISBN: 9783839223628)
Marcel0901s avatar

Rezension zu "Der Bozen-Krimi: Mörderisches Schweigen - Gegen die Zeit" von Corrado Falcone

Mord, Entführung Betrug und Mafia
Marcel0901vor 3 Jahren

In einem See wird eine Leiche gefunden. Diese wurde vom Berg gespült. Die Geschichte beginnt in diesem Bergdorf, um den Täter zu ermitteln. In den Ermittlungen wird dann ein Pfarrer ermordet. 


Dazu kommt, dass unweit von Bozen ein Mädchen entführt wird. Die Ermittler tappen im Dunkeln. Und die Mafia verhindert die Gelldübergabe. 


Wer die Serie kennt, bzw. die ersten Bücher weiß, dass sich Matteo an der Mafia festbeisst. Dies führt zu einem Anschlag auf ihn. 


Und auf Sonjas Weingut läuft alles nicht rund. Ist der Verwalter ein Betrüger? 


Zu viele Schauplätze in diesem Buch. Dadurch wird es zeitweise undurchsichtig und die Leselust geht flöten. Dennoch besser als Teil 2 der Reihe

Cover des Buches Der Bozen-Krimi: Am Abgrund (ISBN: 9788872835975)
Marcel0901s avatar

Rezension zu "Der Bozen-Krimi: Am Abgrund" von Corrado Falcone

Wer die ARD Serie liebt....
Marcel0901vor 3 Jahren

Das Buch gehört zu der ARD Serie "Donnerstags Krimis" Der Bozen Krimi und erzählt eine leicht abweichende Handlung zu 3 Folgen. 


Durch die Menge an Fällen, die bearbeitet werden, wirkt das Buch zeitweise langatmig. So fängt es an mit einem Unfall mit Todesfolge und Fahrerfucht. Bei den Ermittlungen kommt ein Bestechungsversuch heraus, der im Zusammenhang mit der Mafia steht. 


Nahezu zeitgleich wird der Mann von Commisario Schwarz angeschosschen. Auch hier wird die Mafia vermutet. 

Der Capo verheimlicht zunächst einiges, was mit dem Tod an Thomas Schwarz zusammenhngt. 


Und der Comissario Kerschbaumer ermittelt im Fall eines Toden Downhill Sportlers. 

So ergeben sich 3 Ermittlungsstränge. Doch das nicht genug. Zur Mitte des Buches werden die ersten Fälle gelöst und die Kommissarin zieht sich auf das Weingut zurück und hilft bei der Weinlese. 


Sie ertrinkt in Trauer mit Ihrer Familie. Doch dann erhält sie einen Anruf von benachbarten Winzern. Es gab eine Leiche im Keller. 


Schwarz fällt es schwer mit dem Capo zu ermitteln, da sie ihm die Schuld an dem Tod Ihres Mannes gibt. So entstehen Spannungen zwischen den Beiden, die das arbeiten behindern. Die Aufarbeitung von Trauer und Wut nimmt viel Platz im 2 Teil des Buches ein. 


Zu allem Elend wird auch noch Frau Sonja Schwarzes Tochter Laura entführt. Um hier die Zusammenhänge zu verstehen, sollte man Buch 1 kennen. 


Doch auch dieser Fall wird am Ende mit Brovour gelöst. Weniger Braovour hat der Autor bei der Grammatik und Rechtschreibung gelassen. So sind viele Buchstabendreher und teilweise doppelte Wörter zum Ende des Buches zu finden. 


Daher diesmal nur 3 Sterne

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 18 Bibliotheken

auf 4 Merkzettel

von 2 Leser*innen gefolgt

Worüber schreibt Corrado Falcone?

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks