Corrine Jackson

 4,4 Sterne bei 1.598 Bewertungen
Autorin von Touched, Touched und weiteren Büchern.
Autorenbild von Corrine Jackson (©)

Lebenslauf

Die US-amerikanische Fantasy- und Jugendbuchautorin Corrine Jackson hat ein Studium der Englischen Literatur absolviert. Im Anschluss war sie zunächst als Grafikdesignerin tätig, ehe sie in eine große Marketingagentur wechselte. Sie war außerdem Chef-Redakteurin von zwei literarischen Online-Zeitschriften und ist Mitglied der SCBWI (Society of Children’s Book Writers & Illustrators). Parallel zu ihrem Job legte sie noch einen MFA in Creative Writing an der Spalding University ab. 2012 erschien ihr Debütroman "Touched, der Preis der Unsterblichkeit", der zugleich den Auftakt zu einer Jugendbuchreihe darstellt. Mit "Touched, die Schatten der Vergangenheit" 2013 und "Touched, die Macht der ewigen Liebe" sind mittlerweile Band 2 und 3 erschienen.

Alle Bücher von Corrine Jackson

Cover des Buches Touched (ISBN: 9783522654289)

Touched

 (764)
Erschienen am 19.09.2019
Cover des Buches Touched (ISBN: 9783522654296)

Touched

 (466)
Erschienen am 19.09.2019
Cover des Buches Touched (ISBN: 9783522654302)

Touched

 (324)
Erschienen am 19.09.2019
Cover des Buches Der Preis der Unsterblichkeit (ISBN: 9783844905960)

Der Preis der Unsterblichkeit

 (23)
Erschienen am 22.02.2012
Cover des Buches Touched: Die Schatten der Vergangenheit (ISBN: 9783844906851)

Touched: Die Schatten der Vergangenheit

 (16)
Erschienen am 24.01.2013
Cover des Buches If I Lie (ISBN: 9781442454132)

If I Lie

 (5)
Erschienen am 28.08.2012
Cover des Buches Pushed (Sense Thieves) (ISBN: 9780758291554)

Pushed (Sense Thieves)

 (0)
Erschienen am 26.11.2013

Neue Rezensionen zu Corrine Jackson

Cover des Buches Touched, Die Macht der ewigen Liebe (ISBN: 9783548284446)
Lene0607s avatar

Rezension zu "Touched, Die Macht der ewigen Liebe" von Corrine Jackson

Absolutes Highlight.
Lene0607vor einem Monat

Touched - Die Macht der ewigen Liebe (Band 3) ist das Finale der Trilogie von Corrine Jackson.

Und ich sage euch: Ich habe das Buch öfter gelesen, als ich an 2 Händen abzählen kann!!! 


Noch immer sind Remi und Lucy mit Ashers Hilfe auf der Suche nach ihrem Vater. Dabei müssen sie sich vor Remis Großvater und den Beschützern versteckt halten. Erst später bekommt das Trio Unterstützung, darunter auch Gabriele (!).

Die Beziehung zwischen Asher und Remi wird immer schwieriger und obwohl das Buch nur aus Remis Sichtweise geschrieben ist, kann man sich auch in Asher und seine Gefühle sehr gut hineinzuversetzen. Während Asher in den ersten beiden Teilen sehr sympathisch und von Remi nicht wegzudenken war, sondert er sich in diesem Band immer weiter ab. Anfangs fand ich den Gedanken schrecklich, aber dann habe ich Remi und Gabriele zusammen erlebt! (Einen Vorgeschmack gab es ja schon im 2. Band.)

So abweisend und arrogant Gabriele im 1. Teil rüber kam, so leidenschaftlich und hingebungsvoll ist er in diesem Buch! Er hat mein Herz erwärmt und ich musste sowohl lachen als auch Tränen verdrücken. Ich habe mich außerdem gefreut, dass Erin wieder ein Teil der Geschichte wurde. 

Das Finale war für mich sehr stimmig und spannend geschrieben. Der Schreibstil generell macht es einem leicht, das Buch im Nu zu verschlingen und ich war jedes einzige Mal traurig, dass die Story schon zu Ende war.

Klare Leseempfehlung für eines meiner absoluten Lieblingsbüchern mit 5/5 Sternen! 

Cover des Buches Touched 2: Die Schatten der Vergangenheit (ISBN: 9783867422383)
TanteGhosts avatar

Rezension zu "Touched 2: Die Schatten der Vergangenheit" von Corrine Jackson

Wenn Erwartungen zu groß werden
TanteGhostvor einem Jahr

Eine ziemlich kindliche Sprecherstimme und eine gefühlsduselige Handlung... – Nicht meins

Inhalt: Remy, eine Heilerin, liebt Asher. Der ist ein Beschützer und normalerweise der natürliche Feind von Heilerinnen. Doch bei Remy ist das anders. Denn sie ist auch zur hälfe eine Beschützerin.

Als Remy die Highschool beendet hat, erhält sie eine Einladung von ihrem Großvater. Ihre Mutter floh vor diesem Mann. Remy weiß aber nicht warum.

Remy fährt zu ihrem Großvater. Doch Asher begleitet sie heimlich.

Zunächst läuft alles gut. Remy lernt mehr Heilerinnen kennen und vertraut ihrem Großvater. Doch eine Heilerin wird von Beschützern getötet und Remy und Asher geraten in große Gefahr.

Meint es der Großvater wirklich so gut mit den Heilerinnen oder spielt er ein falsches Spiel? Er ist irgendwie besessen von Remy und ihren Fähigkeiten.

Fazit: Ohne es zu wissen, habe ich mir hier mal wieder einen x-ten Teil einer Reihe gegeben. Das habe ich dann aber auch im Nachhinein erst wieder mitbekommen. Nur beim Hören selber war so ein unbestimmtes Bauchgefühl dahingehend da. – Welcher Teil genau, keine Ahnung. Aber Fakt ist mal, dass ich die anderen Teile nicht unbedingt haben muss. So toll war der Stoff jetzt nicht.

Vom Stoff her bin ich gut mit gekommen. Da hatte ich jetzt nicht wirklich das Gefühl, dass mir da etwas fehlen würde. Die bestehenden Beziehungen und Fähigkeiten habe ich als gegeben hingenommen. Die mussten halt da sein, um die Handlung so laufen lass zu können.

Die ganze Story ist in der Ich-Form erzählt. Nicht so mein Fall. Was mich am Anfang auch leicht angestunken hat. Die Ich-Form gibt der Autorin die Möglichkeit die Gefühle der handelnden Personen unheimlich breit zu treten. Und das h at dann die Handlung gestoppt. In den wildesten Actin-Szenen fängt die mit Gefühlsduselei an. Sowas Bescheuertes!!!

Annina Braunmitter war mir als Sprecherin bisher kein Begriff. Sie hat eine fast kindliche Stimme, mit einem gewissen Nervfaktor. Zu dieser Story hat die Stimme gepasst. So hat sie der Protagonistin einen typischen Charakter verliehen.

Ich habe nicht wirklich eine Ahnung, ob ich das Buch jetzt toll oder dämlich finden soll. So eine gewisse Spannung war ja da, aber die Art zu erzählen, dann eben wieder weniger toll. Wir wohl so ein Fall von einem gehört und gut. Die anderen Bände muss ich nicht haben. Auf Dauer wird das langweilig werden.

Ich kann dieses Buch schon aus dem Grund nicht empfehlen, da es sich hier um eine Reihe handelt und das hier nicht der erste Band ist. – Wenn schon Reihen, dann wenigstens von Anfang an.

Und dann die Art, wie es erzählt ist ... Wegen der Gefühle stoppt immer wieder die Handlung und es wird langweilig. Nö, nicht meins und nicht wirklich eine Empfehlung.

Cover des Buches Touched (ISBN: 9783522654302)
Lucy98s avatar

Rezension zu "Touched" von Corrine Jackson

Ein spannender Abschluss
Lucy98vor einem Jahr

Nachdem Ben im zweiten Teil der Reihe von Remys Großvater Franc entführt wurde, machen sich Remy, Lucy und Asher in diesem Teil auf die Suche nach ihm. Gleichzeitig sind sie aber auch auf der Flucht vor den Beschützern und Francs Anhängern. Während Remy sich Sorgen um ihren Vater und Laura, die im Koma liegt macht, wird auch das Verhältnis zu Asher immer angespannter. Obwohl Remy sich für ihn entschieden hat und Gabriel weggegangen ist, scheint die Beziehung mit Asher immer weiter zu zerbrechen.

Der Anfang des Buches ist super spannend, Laura liegt im Koma und Francs Anhänger sind Remy dicht auf den Fersen, schon bald kommt es zu einer Verfolgungsjagd. Danach passiert leider eine ganze Weile nichts interessantes mehr und es fühlt sich an als würden sich einige Dinge immer wieder widerholen. Vor allem die Beziehungsprobleme von Remy und Asher werden immer wieder angesprochen, so dass ich es irgendwann echt nervig fand, als ich zum gefühlt zwanzigsten mal gelesen habe, dass Asher Remys Berührungen ausweicht. Erst im letzten Drittel des Buches nimmt die Geschichte wieder Fahrt auf und es kommt zu einer interessanten Wendung und einem spannenden Finale. 

Ich finde sehr spannend, dass wir in diesem Buch auch noch in paar mehr Hintergrundinformationen zu Remys Gaben bekommen.

Der Schreibstil von Corrine Jackson hat mir wie schon in den ersten beiden Bänden gut gefallen und die Gefühle der Protagonisten werden gut rübergebracht.

Insgesamt ist die Macht der ewigen Liebe ein gelungenes Finale der Reihe, das allerdings ein bisschen zu lange braucht um Spannung aufzubauen.

Gespräche aus der Community

Hallo,

ich verlose zur Zeit auf meinem Blog zwei Exemplare von Touched - Die Macht der ewigen Liebe  von Corrine Jackson.

Alles weitere erfahrt ihr dort: http://nobody-knows.eu    

Viel Glück!    

Stephie  

0 BeiträgeVerlosung beendet
Hallo zusammen,

seit einer Weile läuft auf unserem Blog ein Gewinnspiel. Hier möchte ich noch einmal darauf aufmerksam machen.

Der Gewinner darf sich eines der angehängten Bücher aussuchen (es sind alles Taschenbücher).

Wir freuen uns auf weitere Teilnehmer!

http://dreaming-till-midnight.blogspot.de/2014/01/neujahrs-gewinnspiel.html
1 BeiträgeVerlosung beendet
Lainybelles avatar
Letzter Beitrag von  Lainybellevor 10 Jahren
Nur noch heute und morgen könnt ihr teilnehmen :) Also los!
*Voll!!!*   Ein Buch, dass ich selbst geliebt habe.

Zum Inhalt:
Wie ein feuriger Blitzschlag ... ... fühlt es sich an, als Asher in Remys Leben tritt. Doch sich ihm zu nähern, bedeutet tödliche Gefahr. Funken sprühen, wenn sie sich berühren, und diese machtvolle Energie ist kaum zu bändigen. Aber Remy will nichts mehr riskieren, zu lange hat sie gelitten unter ihrem gewalttätigen Stiefvater und der Feigheit ihrer Mutter, deren Schmerzen sie immer wieder auf sich nahm. Denn Remy verfügt über eine einzigartige Fähigkeit: Sie kann Menschen durch Berührung heilen. Im friedvollen Maine, wo ihr leiblicher Vater mit seiner neuen Familie lebt, will sie endlich ein normales Leben führen. Doch kann sie ihrem Schicksal entrinnen? Kann sie Asher entkommen?

Es gelten wie immer die üblichen Wanderbuchregeln:

- Man kümmert sich eigenhändig um die Adresse des Nachfolgenden Users
- Man schreibt hier, wenn das Buch angekommen ist oder man es wieder losschickt
- Man hat zwei Wochen Zeit zum lesen
- Wenn man länger braucht sagt man bescheid. es ist kein Verbrechen
- Wenn das Buch verloren geht teilen sich Absender und Empfänger die Kosten
- Wenn es ins Ausland verschickt werden muss muss man vorher bescheid sagen, wegen der höheren kosten.
- Jeder behandelt das Buch pfleglich und sagt bescheid, falls etwas dran ist

00. Stevie-Rae
      1. rosebud ---> empfangen am 12.01.13/ losgeschickt

      2. Letizia ---> empfangen am 09.02.13 / losgeschickt am 05.03.13

      3. Rilana ---> empfangen / losgeschickt

      4. Rocio ---> empfangen am 04.04.13 / losgeschickt am 30.04.13

      5. Nicole_L---> empfangen am 14.05.13 /losgeschickt am 29.05.13
      6. _-Cinderella-_ ---> empfangen am 11.06.13 / losgeschickt
      7. chatty68 ---> empfangen am 12.07.13

      8. Alchemilla
      zurück zu Stevie-Rae

      Hier meine Rezension:
      http://www.lovelybooks.de/autor/Corrine-Jackson/Touched-814478154-w/rezension-995868424/

      Zum Thema
      53 Beiträge
      Stevie-Raes avatar
      Letzter Beitrag von  Stevie-Raevor 11 Jahren
      Hast du meine Adresse noch? Wenn ja, würde ich sagen, schick es an mich zurück. :) Ich guck sonst mal, ob ich es Alchemilla vielleicht nochmal schicke oder was ich mache.

      Zusätzliche Informationen

      Community-Statistik

      in 1.657 Bibliotheken

      auf 422 Merkzettel

      von 23 Leser*innen aktuell gelesen

      von 23 Leser*innen gefolgt

      Reihen der Autorin

      Was ist LovelyBooks?

      Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

      Mehr Infos

      Hol dir mehr von LovelyBooks