Corrine Jackson

 4.4 Sterne bei 1.521 Bewertungen
Autorin von Touched, Touched - Die Schatten der Vergangenheit und weiteren Büchern.
Corrine Jackson

Lebenslauf von Corrine Jackson

Die US-amerikanische Fantasy- und Jugendbuchautorin Corrine Jackson hat ein Studium der Englischen Literatur absolviert. Im Anschluss war sie zunächst als Grafikdesignerin tätig, ehe sie in eine große Marketingagentur wechselte. Sie war außerdem Chef-Redakteurin von zwei literarischen Online-Zeitschriften und ist Mitglied der SCBWI (Society of Children’s Book Writers & Illustrators). Parallel zu ihrem Job legte sie noch einen MFA in Creative Writing an der Spalding University ab. 2012 erschien ihr Debütroman "Touched, der Preis der Unsterblichkeit", der zugleich den Auftakt zu einer Jugendbuchreihe darstellt. Mit "Touched, die Schatten der Vergangenheit" 2013 und "Touched, die Macht der ewigen Liebe" sind mittlerweile Band 2 und 3 erschienen.

Alle Bücher von Corrine Jackson

Sortieren:
Buchformat:
Touched

Touched

 (767)
Erschienen am 15.02.2013
Touched - Die Schatten der Vergangenheit

Touched - Die Schatten der Vergangenheit

 (426)
Erschienen am 14.01.2013
Touched - Die Macht der ewigen Liebe

Touched - Die Macht der ewigen Liebe

 (298)
Erschienen am 07.08.2015
Der Preis der Unsterblichkeit

Der Preis der Unsterblichkeit

 (18)
Erschienen am 22.02.2012
Touched 2: Die Schatten der Vergangenheit

Touched 2: Die Schatten der Vergangenheit

 (8)
Erschienen am 24.01.2013
Touched: Die Schatten der Vergangenheit

Touched: Die Schatten der Vergangenheit

 (0)
Erschienen am 24.01.2013
If I Lie

If I Lie

 (4)
Erschienen am 28.08.2012
Pushed

Pushed

 (0)
Erschienen am 01.01.2014

Neue Rezensionen zu Corrine Jackson

Neu

Rezension zu "Touched" von Corrine Jackson

Nicht schlecht aber nicht so gut, dass ich die Folgebände lesen möchte
kidcat283vor 4 Monaten

Remy lebt bei ihrer Mutter Andrea und ihrem Stiefvater Dean. Das Familienverhältnis ist ziemlich gespannt, weil Dean trinkt und sehr gewalttätig ist. Er schlägt nich nur Andrea, sondern erhebt auch die Hand gegen Remy.
Nachdem Dean Remy mal wieder schwer verprügelt hat und sie deswegen sogar in ein Krankenhaus kam, nimmt ihr biologischer Vater sich ihr an. Schweren Herzens muss Remy ihre Mutter, der sie durch ihre Selbstheilungskräfte immer wieder geholfen hat, zurücklassen.
Ihr Vater ist verheiratet und lebt mit Frau und Tochter zusammen. Remy wird herzlich in die Familie aufgenommen und sie lernt Menschen kennen mit denen sie sich anfreundet. Asher fällt ihr sofort auf und zwischen ihnen entwickelt sich eine schöne Lovestory.

Meine Meinung:

Was ganz klar bei diesem Buch auffällt ist das wunderschöne Cover, das sehr romantisch und gefühlsbetont gestaltet ist. Dies soll uns Leser vermitteln, was uns in der Geschichte in etwa erwartet. Zunächst scheint der Titel des Buches und der Klappentext sehr vielversprechend und es liest sich auch flüssig. Doch es fehlt tatsächlich ein wenig Drama und Action.
Zu Beginn ist es schon sehr spannend. Man erfährt wie das Zusammenleben mit Remy und Dean ist und auch welche Rolle Remys spezielle Fähigkeiten in ihrem Leben spielen.
Mit der Zeit wird es doch eher etwas langweilig und die Spannung lässt nach.
Auch erinnert die Art der Story an verschiedene andere Romane, die ich schon gelesen habe. Es ist also nicht wirklich neu.
Leider konnte mich das Buch nicht so fesseln, dass ich Lust hätte die Folgebände zu lesen. Schade!

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Touched - Die Macht der ewigen Liebe" von Corrine Jackson

dritter Teil
cecilyherondale9vor einem Jahr

Ich rezensiere das Buch "Touched die Macht der ewigen Liebe" von Corrine Jackson, welches der dritte und letzte Band der Reihe ist.

Inhalt:
Die Heilerin Remy steht zwischen den beiden Brüdern Asher und Gabriel - für wen wird sie sich entscheiden? Noch schlimmer als dieses Dilemma, ist aber die Situation in ihrer Familie: Remys Großvater, einer der wenigen männlichen Heiler, hat ihren Vater entführt und hält ihn gefangen. Von ihren Freunden unterstützt, versucht Remy, ihn zu befreien. Dabei taucht sie tief in die Geschichte der Heiler ein und erfährt, welch besondere Rolle ihr darin zugedacht ist. Das alles verändert Remy und ihre Beziehung zu Asher. Wie soll sie damit umgehen? Und mit ihrer zarten Liebe zu Gabriel?

Das Buch ist wundervoll geschrieben und flüssig geschrieben, sowie auch fesselnd. wie auch die ersten beiden Bände wird aus der Sicht von Remy in der Ich-Perspektive geschrieben. Das Ende ist etwas traurig und doch ist es sehr schön. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen und vergebe 4 1/2 Sterne.

Kommentieren0
28
Teilen

Rezension zu "Touched - Die Macht der ewigen Liebe" von Corrine Jackson

Rezension: "Touched - Die Macht der ewigen Liebe"
UnendlicheGeschichtevor einem Jahr

Inhalt
Seit dem Angriff von Remys Großvater Franc, bei dem Remys Vater Ben entführt worden ist, liegt ihre Stiefmutter Laura im Koma. Remy, ihre Stiefschwester Lucy und Asher haben keine andere Wahl, als Blackwell Falls zu verlassen, denn Francs Männer sind noch immer hinter ihnen her. Die Flucht macht allen schwer zu schaffen und die Beziehung zwischen den dreien wird immer angespannter.
Und dennoch haben sie alle ein gemeinsames Ziel. Ben muss gerettet werden.
Doch das ist gar nicht so einfach. Denn zusätzlich muss sich Remy nicht nur mit ihrer sich immer weiter verändernden Gabe auseinander setzen, sondern auch noch mit ihren Gefühlen für Ashers Bruder Gabriel…

Meine Meinung
„Touched – Die Macht der ewigen Liebe“ ist der letzte Band der „Touched“- Trilogie von Corinne Jackson.

Das Cover ist im Stil der vorherigen beiden Bücher gestaltet und wieder ebenso schlicht und ansprechend.

Unglaublich ärgerlich ist, dass der Klappentext alle spannenden Konflikte bereits auflöst. Kann Ben gerettet werden? Für wen schlägt Remys Herz? Fragen, deren Antworten man leider schon beantwortet hat, bevor man zu lesen beginnt.

Auch dieser finale Band ist wieder von einer düsteren und bedrückenden Gesamtstimmung geprägt. An vielen Stellen fehlt es an ausgleichender Leichtigkeit.

Die Charaktere sind einem mittlerweile vertraut und es gelingt ein schneller Einstieg in Geschichte.
Remy wird immer mehr zur Einzelkämpferin. Über weite Strecken stehen ihr nicht einmal mehr Asher oder Lucy zur Seite. Ganz zu schweigen von den vielen Menschen, die hinter ihr her sind und ihr nach dem Leben trachten oder schlimmer. Sie ist eine starke Protagonistin und muss erneut Einiges aushalten.

Asher wird zunehmend uninteressanter. Auch wenn die jüngste Vergangenheit sein Verhalten erklärt, fällt es schwer, Sympathien für ihn zu empfinden. Teilweise nervt er sogar.

Gabriel hingegen bleibt weiter sympathisch. Schnell ist absehbar, welche Rolle er in der angespannten Dreiecksbeziehung letztlich einnehmen wird. Die Ecken und Kanten, die seinen Charakter im zweiten Band so aufregend gemacht haben, zeigen sich leider nur noch selten.

Der für das Genre ungewöhnliche Kampf um die Position des männlichen Protagonisten ist mutig und erfrischend anders, hätte aber noch weniger vorhersehbar ausgestaltet werden können.

Die altbekannten und neuen Nebencharaktere sind für die Handlung sinnvoll eingebracht und insgesamt bereichernd. Gerade zu Anfang ist die gereizte Spannung zwischen Remy, Lucy und Asher sehr anstrengend.

Wieder wird der Leser mit schweren Themen wie Verlust, Brutalität, Folter und Tod konfrontiert. Es gibt einige interessante Wendungen und mitreißende Szenen. Die Handlung ist insgesamt spannungsgeladen und rasant.

Das Ende ist zwar sinnvoll, aber nicht auf allen Ebenen zufriedenstellend. Nach so viel „Drama“ hätte der Leser ein umfassenderes Happy End verdient.

Sprache und Schreibstil sind angenehm und ermöglichen sowohl eine bildliche Vorstellung, als auch einen flüssigen und temporeichen Lesefluss.

Fazit
Insgesamt ist dieser Band das solide Finale einer lesenswerten Trilogie. Besonders raffinierte Clous oder überraschende Auflösung bleiben aus, aber die Geschichte um Remy wird stimmig abgeschlossen!

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Hallo,

ich verlose zur Zeit auf meinem Blog zwei Exemplare von Touched - Die Macht der ewigen Liebe  von Corrine Jackson.

Alles weitere erfahrt ihr dort: http://nobody-knows.eu    

Viel Glück!    

Stephie  

Zur Buchverlosung
Hallo zusammen,

seit einer Weile läuft auf unserem Blog ein Gewinnspiel. Hier möchte ich noch einmal darauf aufmerksam machen.

Der Gewinner darf sich eines der angehängten Bücher aussuchen (es sind alles Taschenbücher).

Wir freuen uns auf weitere Teilnehmer!

http://dreaming-till-midnight.blogspot.de/2014/01/neujahrs-gewinnspiel.html
Letzter Beitrag von  Lainybellevor 5 Jahren
Nur noch heute und morgen könnt ihr teilnehmen :) Also los!
Zur Buchverlosung
*Voll!!!*   Ein Buch, dass ich selbst geliebt habe.

Zum Inhalt:
Wie ein feuriger Blitzschlag ... ... fühlt es sich an, als Asher in Remys Leben tritt. Doch sich ihm zu nähern, bedeutet tödliche Gefahr. Funken sprühen, wenn sie sich berühren, und diese machtvolle Energie ist kaum zu bändigen. Aber Remy will nichts mehr riskieren, zu lange hat sie gelitten unter ihrem gewalttätigen Stiefvater und der Feigheit ihrer Mutter, deren Schmerzen sie immer wieder auf sich nahm. Denn Remy verfügt über eine einzigartige Fähigkeit: Sie kann Menschen durch Berührung heilen. Im friedvollen Maine, wo ihr leiblicher Vater mit seiner neuen Familie lebt, will sie endlich ein normales Leben führen. Doch kann sie ihrem Schicksal entrinnen? Kann sie Asher entkommen?

Es gelten wie immer die üblichen Wanderbuchregeln:

- Man kümmert sich eigenhändig um die Adresse des Nachfolgenden Users
- Man schreibt hier, wenn das Buch angekommen ist oder man es wieder losschickt
- Man hat zwei Wochen Zeit zum lesen
- Wenn man länger braucht sagt man bescheid. es ist kein Verbrechen
- Wenn das Buch verloren geht teilen sich Absender und Empfänger die Kosten
- Wenn es ins Ausland verschickt werden muss muss man vorher bescheid sagen, wegen der höheren kosten.
- Jeder behandelt das Buch pfleglich und sagt bescheid, falls etwas dran ist

00. Stevie-Rae
      1. rosebud ---> empfangen am 12.01.13/ losgeschickt

      2. Letizia ---> empfangen am 09.02.13 / losgeschickt am 05.03.13

      3. Rilana ---> empfangen / losgeschickt

      4. Rocio ---> empfangen am 04.04.13 / losgeschickt am 30.04.13

      5. Nicole_L---> empfangen am 14.05.13 /losgeschickt am 29.05.13
      6. _-Cinderella-_ ---> empfangen am 11.06.13 / losgeschickt
      7. chatty68 ---> empfangen am 12.07.13

      8. Alchemilla
      zurück zu Stevie-Rae

      Hier meine Rezension:
      http://www.lovelybooks.de/autor/Corrine-Jackson/Touched-814478154-w/rezension-995868424/

      Zum Thema

      Zusätzliche Informationen

      Community-Statistik

      in 1.589 Bibliotheken

      auf 582 Wunschlisten

      von 21 Lesern aktuell gelesen

      von 23 Lesern gefolgt

      Was ist LovelyBooks?

      Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

      Mehr Infos

      Buchliebe für dein Mailpostfach

      Hol dir mehr von LovelyBooks