Cosima Lang

 4,2 Sterne bei 190 Bewertungen
Autorin von Hunting the Beast 1: Nachtgefährten, Das Fabelmädchen und weiteren Büchern.
Autorenbild von Cosima Lang (©privat)

Lebenslauf von Cosima Lang

Cosima Lang wurde mit der Liebe zu Büchern erzogen, schon als junges Mädchen las sie am liebsten Fantasy- und Liebesromane. Nach ihrem Abitur hat sie begonnen selber Fantasyromane zu schreiben, fremde Welten und Magie bieten ihr die Möglichkeit, neue Abenteuer und Mysterien zu erleben und starke Heldinnen und Helden zu erschaffen. Cosima Lang studiert Germanistik und Anglistik in Düsseldorf.

Neue Bücher

Cover des Buches A Midsummer Night's Deal. Feenpakt (ISBN: 9783551304612)

A Midsummer Night's Deal. Feenpakt

 (3)
Neu erschienen am 29.06.2022 als Taschenbuch bei Carlsen.

Alle Bücher von Cosima Lang

Cover des Buches Hunting the Beast 1: Nachtgefährten (ISBN: 9783551301833)

Hunting the Beast 1: Nachtgefährten

 (43)
Erschienen am 30.07.2019
Cover des Buches Das Fabelmädchen (ISBN: 9783646604191)

Das Fabelmädchen

 (32)
Erschienen am 07.06.2018
Cover des Buches Hunting the Beast 2: Dunkelwesen (ISBN: 9783551302113)

Hunting the Beast 2: Dunkelwesen

 (14)
Erschienen am 28.01.2020
Cover des Buches Hunting the Beast 3: Finsterherzen (ISBN: 9783551302472)

Hunting the Beast 3: Finsterherzen

 (14)
Erschienen am 31.03.2020
Cover des Buches HighCity: Dystopie (ISBN: B07SV59FYM)

HighCity: Dystopie

 (12)
Erschienen am 20.06.2019
Cover des Buches Rabenseele: Die Magie der Unsterblichkeit (ISBN: B07PKC5T6X)

Rabenseele: Die Magie der Unsterblichkeit

 (12)
Erschienen am 27.03.2019
Cover des Buches Götterspiele: Zeus Frau (ISBN: B07GMQ1RPK)

Götterspiele: Zeus Frau

 (8)
Erschienen am 05.09.2018

Neue Rezensionen zu Cosima Lang

Cover des Buches A Midsummer Night's Deal. Feenpakt (ISBN: 9783551304612)Mandthebookss avatar

Rezension zu "A Midsummer Night's Deal. Feenpakt" von Cosima Lang

Tolle Neuinterpretation
Mandthebooksvor 12 Tagen

Rezension: (kann Spoiler enthalten)


Danke an Netgalley und den Verlag für das Rezensionsexemplar!


Eine Neuinterpretation von Sommernachtstraum klang super interessant, besonders, weil ich das Originalstück kenne.

Und mir gefiel die Geschichte echt, echt gut und wäre sogar beinahe das Monatshighlight geworden.

Tania war einfach toll und im Gegensatz zu ihrem Bruder nicht so ein Volltrottel. Ich fand es super, wie sie versucht hat die Aufgaben zu lösen, dabei aber auch Hilfe angenommen hat. Mehr oder weniger.

Sehr erfrischend fand ich auch, dass Oberon nicht der unnahbare, böse Feenkönig war, der sie quälen und ihr nicht bei ihrer Prüfung helfen will. Er war nett, hat Tania und ihren Bruder gut behandelt und war so schon abwechslungsreich.

Die Prüfung an sich war ja schon ganz spannend, auch wenn sie durch Oberons Entgegenkommen durchaus nicht so scher war, wie sie vielleicht hätte sein können, aber besonders Tanias Entwicklung stand für mich hier im Mittelpunkt und hat mir wirklich gut gefallen. Außerdem wurde das Buch gerade gegen Ende ziemlich spannend, da konnte ich nicht mehr aufhören, weiterzulesen.


5 Sterne

Kommentieren0
Teilen

Leider war dies nicht so mein Buch, obwohl ich mich durch den Klappentext sehr darauf gefreut hatte...


Das Setting an sich hat mir gefallen...Feen und Ellfen gehören zu unserer Welt dazu wie das Atmen...Das wäre ja für mich das Schönste...Ich liebe diese magischen Wesen..Auch wenn man in diesem Buch auf Exemplare trifft, um die man lieber einen großen Bogen machen sollte...


Leider konnte mich die Story dann aber nicht 100%ig überzeugen...Irgendwie wurde ich nicht so mit den Charakteren warm...Dazu kam auch, dass mir manche Handlungen einfach zu schnell gingen...Ich verstand ehrlich gesagt nicht, warum Tania den Handel mit dem Feenkönig Oberon einfach so eingeht ohne die Aufgabe zu hinterfragen...Einiges wurde als gegeben hingenommen...Dabei mochte ich schon ihre Dynamik..Also Tania lässt sich definitiv nicht die Butter vom Brot nehmen...Aber meines war es eben leider nicht...


Manchmal ist es leider so...


An sich aber eine schöne Geschichte für einen entspannten Tag...ich würde jetzt keinem vom Buch abraten...Manchmal trifft eine Geschichte einfach nicht den Nerv...

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches A Midsummer Night's Deal. Feenpakt (ISBN: 9783551304612)Lesemietzes avatar

Rezension zu "A Midsummer Night's Deal. Feenpakt" von Cosima Lang

Der etwas andere Sommernachtstraum
Lesemietzevor 2 Monaten

Auf Grund des Klappentextes war ich gespannt ob die Geschichte mich überzeugen konnte.

Das Setting an sich hat mir gefallen mit den Elfen, die ganz natürlich in der Welt der Menschen leben und was dazu gehört.

Man merkt das es an der Anlehnung von der Sommernachtstraum geschrieben wurde. Das war an sich schon etwas was mir gefallen hat. 

Leider konnte mich die Geschichte nicht 100%ig überzeugen. 

Die beiden Charaktere Oberon und Tania haben mir an sich gefallen, sie waren jetzt nicht unsympathisch, aber doch konnte ich keinen Draht zu diesen aufbauen.

Dabei mochte ich schon wenn die beiden aufeinander getroffen sind und sich Tania nichts gefallen läßt.

Ein wenig war ich anfangs von der Trigger Warnung, und welche Punkte diese betreffen, irritiert und kann diese nicht ganz nachvollziehen. Die Autorin hat ihre eigenen Gedanken hier einfließen lasse, und genau das hat mich bei der Handlung irritiert. Dadurch hat sich die Thematik verändert. Oder besser gesagt man hat eine Thematik in das Buch eingefügt, die gar nicht zu der Handlung passte.

Dafür wurde sich unteranderem auch zu wenig mit auseinander gesetzte und dieses kurz anschneiden passte leider gar nicht so daher.

An sich bleibt es aber eine schöne Geschichte, die man zwischendurch lesen kann.

Kommentieren0
Teilen

Gespräche aus der Community

**Rache oder Liebe – welche Wahl triffst du?**
Seit Dot vor Jahren bei einem Wolfsangriff ihre Eltern verloren hat, lebt sie für die Rache. Sie gehört der Gilde der »Reds« an, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, Nachtwesen aller Art zu jagen. Dass sie sich dabei bisweilen am Rande der Legalität bewegt, nimmt Dot in Kauf. Doch die Zeiten ändern sich. Von einem Tag auf den anderen wird den Reds die Jagd untersagt – und Dot versteht die Welt nicht mehr. Anstatt zu kämpfen, soll sie nun ausgerechnet mit einem Werwolf zusammenarbeiten. Und wenn sie ganz ehrlich zu sich ist, dann ist dieser Ben der coolste Nerd, den sie je getroffen hat…

Es werden 7 Ebooks verlost.
131 BeiträgeVerlosung beendet
Cosima_Langs avatar
Letzter Beitrag von  Cosima_Langvor 3 Jahren
Vielen Dank für deine Teilnahme an der Leserunde und deine Rezension :)

Klappentext:

Avana ist die Rabenseele von Diane Raven. Sie muss sterben, damit die Prinzessin der Geistmagier leben kann. Doch der Zauber geht schief, Diane stirbt. Um zu überleben nimmt Avana die Rolle von Diane an und reißt zu ihrem Verlobten. Von da an ist sie gefangen in einer Welt voller Intrigen, Magie und Machtspielen, nur wenige Freunde stehen an ihrer Seite. Und dann ist da noch Gabriel de Konige, der Herrscher der Wandler, und Avanas neuer Ehemann. Doch können ihre Gefühle füreinander Avanas großem Geheimnis und einem unbekannten Feind standhalten?


In Teranoc herrschen die Magier.

Die Geistmagier verändern durch ihre Gedanken die Realität.
Die Wandler können ihre körperliche Form verändern.
Die Elemantarmagier unterwerfen die Elemente ihrem Willen.
Die Runenmagier beherrschen durch die Symbole ihre Umwelt.
Die Talismanmagier verwenden magische Gegenstände für ihr Überleben.

Nur die Menschen haben keine Macht. Sie sind den Magiern unterlegen.



Es werden 10 E-BOOKS verlost. Die Teilnahme an der Leserunde verpflichtet zu einer Rezension auf Amazon und Lovelyboosk.
66 BeiträgeVerlosung beendet
Cosima_Langs avatar
Letzter Beitrag von  Cosima_Langvor 3 Jahren
vielen Dank für dein ehrliche Meinung und deine teilnahme an der Leserunde. :)
Alle fünfundzwanzig Jahre finden die Götterspiele statt.
Zwölf Champions treten für ihre Götter gegeneinander an.
Für Ruhm und Heldentum.

Um die Ehe von Zeus und Hera steht es nicht gut. Und keiner von beiden weiß, warum genau. Als es kurz vor den Götterspielen auch noch eine Bedrohung von unmöglichen Ausmaßen auftaucht, geht es um weit mehr, als nur ihre Beziehung. Jahrhunderte alte Feinde und Fehden könnten den Könige der Götter und seine Frau stürzen.

Es handelt sich um den dritten Band einer Reihe. Um der Geschichte zu folgen, muss die ersten beiden Bände nicht gelesen worden sein.

Es werden 10 ebooks verlost, um an der Verlosung teilzunehmen, erfüll bitte die Aufgabe.

Aufgabe: Was glaubt ihr ist die große Bedrohung?
68 BeiträgeVerlosung beendet
Cosima_Langs avatar
Letzter Beitrag von  Cosima_Langvor 4 Jahren
Vielen Dank für deine tolle Rezension! Kein Ding, dass es so lange gedauert hat :)

Community-Statistik

in 202 Bibliotheken

von 62 Lesern aktuell gelesen

von 9 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks