Courtney Sheinmel All the Things You Are

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „All the Things You Are“ von Courtney Sheinmel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "All the Things You Are" von Courtney Sheinmel

    All the Things You Are
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    15. August 2011 um 11:16

    Kurzbeschreibung: Carly Wheeler lives a charmed life. Her mother is a stylist for the soap opera Lovelock Falls, she lives in a nice house, and goes to an excellent private school. But when her mom is arrested and charged with embezzlement, everything starts to unravel. There are shocking stories about her mother's crimes in the local newspaper. Carly's friends start avoiding her. And her stepfather starts worrying about money. How can Carly put her life back together when it feels like she's missing all the pieces? Zur Autorin: Courtney Sheinmel ist die Autorin von Jugendbüchern wie "All the Things You Are", "Sincerely", "Positively" und "My So-Called Family". Sie absolvierte das Barnard College, das zur Columbia Universität gehört, mit Auszeichnung und besuchte die Fordham University School of Law. Courtney Sheinmel lebt, arbeitet und schreibt in New York City. Rezension: Die 12-jährige Carly Wheeler lebt ein sorgenloses Leben. Sie geht auf eine teure Privatschule, und hat die beste Freundin der Welt, Annie, mit der sie sich blind versteht. Ihre Mutter Leigh arbeitet als Stylistin bei der sehr bekannten Soap-Opera "Lovelock Falls" und dadurch kennt Carly viele Prominente und bekommt von ihrer Mutter tolle Klamotten geschenkt, worauf sie sehr stolz ist. Dann aber geschieht etwas, was Carlys Leben total auf den Kopf stellt: Ihre Mutter wird der Unterschlagung und Veruntreuung von Firmengeldern bezichtigt. Daraufhin wenden sich alle ihre Freunde, auch Annie, von ihr ab und wollen nichts mehr mit ihr zu tun haben. Aber ist Carlys Mutter wirklich schuldig? Muss sie ins Gefängnis? Fragen, die Carly fortan nicht mehr loslassen... Carly ist ein Mädchen, in das sich viele jugendliche Leserinnen mit Sicherheit hineinversetzen können. Ihre Welt bricht von einem Tag auf den anderen vollkommen zusammen, als sie erfährt, dass ihre Mutter über Jahre Geld unterschlagen haben soll und sie ist sich plötzlich ihrer Gefühle ihr gegenüber nicht mehr richtig klar. Einfühlsam erzählt Courtney Sheinmel Carlys Geschichte, die immerwährenden Gedanken darüber, warum ihre Mutter solch eine Tat begangen hat und die Verletztheit, die sich einstellt, als sogar ihre beste Freundin Annie nichts mehr mit ihr zu tun haben möchte. Auch verzichtet Courtney Sheinmel auf ein Happy-End, was diesem Roman auch nicht gutgetan hätte, vielmehr wird die Geschichte dadurch noch glaubwürdiger und authentischer, die aus der Sicht Carlys in Vergangenheitsform erzählt wird. Die Frage, die nach dem Lesen bleibt, ist, wie würde man selbst damit umgehen, wenn die eigene Mutter Geld unterschlagen würde, obwohl sie es gar nicht nötig hätte? "All the Things You Are" ist ein Jugendbuch, das nachdenklich macht und mit einer sympathischen Hauptfigur aufwartet, mit der man einfach nur mitleiden kann. Zur Gestaltung des Buchs: Das Cover zeigt ein junges Mädchen, das auf der Rückbank eines Autos sitzt und gedankenverloren in den Himmel schaut, während es regnet. Meiner Meinung nach passt es gut zur Geschichte und Thematik des Buches. Fazit: "All the Things You Are" weiß durch eine authentisch erzählte Geschichte zu begeistern, die nachdenklich macht und ohne das typische Happy-End auskommt. Courtney Sheinmel werde ich mir definitiv als Autorin merken!

    Mehr