Cressida Cowell Dieser Hase gehört Kathi Braun

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dieser Hase gehört Kathi Braun“ von Cressida Cowell

Nicht ohne meinen Hasen!Geschichte um ein selbstbewusstes kleines Mädchen, die genau weiß, was sie willAußergewöhnliche Illustrationen von einem jungen Talent, für den Deutschen Literaturpreis 2006 nominiertIn England mit dem renommierten Nestlé Children´s Book Prize ausgezeichnet.Kathi Braun führt ein paradiesisches Leben. Jeden Tag erlebt sie mit ihrem Hasen Frederick die tollsten Abenteuer: Tiefseetauchen im Ozean, Lianenschwingen im Urwald ═ ohne dabei jemals das Kinderzimmer zu verlassen! Doch eines Tages ist es mit der Idylle vorbei. Königin Gloriana III. hat ein Auge auf Frederick geworfen. Und sie lässt nichts unversucht, um Kathi Braun ihren Hasen abzuluchsen. Doch Kathi Braun bleibt standhaft. Als Frederick eines Morgens verschwunden ist, weiß Kathi sofort, wo sie suchen muss. Schnurstracks marschiert sie zum Palast der Königin ...Neal Layton hat diese erfrischend unkonventionelle Geschichte schräg und großzügig illustriert. Seine Figuren fallen aus dem Rahmen und dennoch gewinnt man sie sofort lieb.

WE love Kathi Braun! Einer unserer Liebsten! :0))

— Nil

Ein Bilderbuch mit einer weisen Botschaft für Groß und Klein!

— Ein LovelyBooks-Nutzer

Stöbern in Kinderbücher

Plötzlich Pony - Eine Freundin zum Pferdestehlen

Das Cover spricht für sich, aber der Inhalt ist noch viiieeellll besser. Dieses Buch legt auch der größte Lesemuffel nicht mehr aus der Hand

BeaSurbeck

Petronella Apfelmus - Überraschungsfest für Lucius

Meine Tochter hat eine neue große Liebe in der Kinderliteratur, zum Gluck gibt es noch viel Lesestoff von Petronella Apfelmus.

Nil

Woodwalkers - Hollys Geheimnis

Das tierische Abenteuer geht weiter!

secretworldofbooks

Celfie und die Unvollkommenen

eine kreative Idee mit interessanten Charakteren, deren Plot mich leider nicht zur Gänze mitnehmen konnte.

Siraelia

Die Duftapotheke - Ein Geheimnis liegt in der Luft

Duftig, geheimnisvoll und abenteuerlich - für alle Fans der Glücksbäckerei!

Smilla507

Rotzhase & Schnarchnase - Möhrenklau im Bärenbau

Sehr lustige Geschichte um eine Bärin und einen Köttel essenden Hasen - ungewöhnlich und mal was anderes

Smilla507

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Alt vs. Neu

    Dieser Hase gehört Kathi Braun

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    28. August 2014 um 20:20

    „Es war einmal ein kleines Mädchen. Sie hieß Kathi Braun. Ihr alter grauer Hase hieß Frederick.“ Eines Tages bekommt Kathi Besuch vom Kammerdiener der Königin. Er bringt ihr die Nachricht, dass die Königin Kathis Hasen haben will und dafür bereit ist, ihr einen „neuen, goldenen Teddybären“ zu schenken. Kathi aber will den neuen Bären nicht und tauscht ihren Frederick auch dann nicht ein, als der Diener mit einem noch viel größeren Tauschangebot ankommt. Jedes Mal schickt ihn Kathi weg. Denn sie will nichts anderes haben als ihren Hasen, so sehr liebt sie ihn. Doch genauso sehr will die Königin ihn haben und lässt den Hasen stehlen. Als Kathi eines Morgens aufwacht, ist Frederick verschwunden… Verständlich, dass Kathi nun wütend ist. Sie weiß auch ganz genau, wo ihr Hase jetzt ist. Deshalb läuft sie zum Palast und will mit der Königin sprechen. Diese ist gerade total verzweifelt, denn Frederick hat sich komplett verändert. Schuld daran ist niemand anders als die Königin, die den Hasen in der Waschmaschine gewaschen hat! Frederick sieht nun ganz unglücklich aus, und auch die Königin ist traurig und weint. „Kathi Braun, oh, Kathi Braun, kannst du irgendetwas tun?“ Und weil Kathi Mitleid mit der Königin hat, gibt sie ihr einen guten Rat… Dieses Bilderbuch thematisiert das Thema „Alt und Neu“ und zeigt, dass neues Spielzeug nicht unbedingt besser ist. Vielmehr dient altes Spielzeug als Bezugsgegenstand, mit dem man viel Erlebtes verbindet. Es bringt einem nichts, ein Spielzeug zu klauen, zu dem man keine Beziehung aufgebaut hat, mit dem man nichts erlebt hat, das hat auch die Königin begriffen und am Ende Dank Kathi Braun daraus gelernt. Nicht nur thematisch ist das Bilderbuch altersentsprechend, auch aufgrund der Illustrationen, die wirken, als hätte sie ein Kind gemalt. Ganz schlicht, ganz einfach. Am Ende ist nur wichtig, was man mit dem Gegenstand verbindet und nicht wie neu oder perfekt etwas aussieht. Ein Bilderbuch mit einer weisen Botschaft für Groß und Klein! © Bücherstadt Kurier

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks