Crista McHugh Heiße Küsse à la carte (Die Kelly Brüder 1)

(22)

Lovelybooks Bewertung

  • 48 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(5)
(7)
(8)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Heiße Küsse à la carte (Die Kelly Brüder 1)“ von Crista McHugh

Vermischen Sie auf gar keinen Fall Berufliches mit Privatem... Lia Mantovani hat eines der angesagtesten Restaurants auf der Flaniermeile Chicagos aufgebaut, aber ihr Werk könnte in Gefahr geraten, wenn der Verpächter, Kelly Properties, den Vertrag mit ihr nicht verlängert. Lia, die schon einmal eine große Enttäuschung einstecken musste, würde alles in ihrer Macht Stehende tun, um ihr Restaurant behalten zu können. Ihr Schicksal liegt nun in den Händen des unheimlich attraktiven Adam Kelly. Seit Jahren versucht Adam, den weltberühmten Meisterkoch Amadeus Schlittler davon zu überzeugen, in Chicago ein Restaurant zu eröffnen, aber dieser will unbedingt die erstklassige Lage, die Lia in Beschlag nimmt. Immer hatte das Geschäftliche Vorrang . . . bis zu dem Moment, als Adam Lia trifft und es zwischen den beiden heftig funkt. Als es auch außerhalb der Küche heiß hergeht, laufen Adam und Lia Gefahr, sich zu verbrennen. Achtung: Dieses Buch handelt von einem Helden, der immer bekommt, was er will, einer Heldin, die Garnelen genauso wirksam als Waffe einsetzt wie einen Baseballschläger, sich einmischenden Eltern, die ihre Kinder verkuppeln wollen, und einem wuchtigen Pyrenäenberghund mit der Vorliebe, die Heldin von den Beinen zu holen!

Kurzweiliger Reihenauftakt mit der richtigen Dosis Erotik... da bleib ich dran ;-) 5/5 Sterne!

— KatjaKaddelPeters

Grundsätzlich eine sympathische Heldin, aber leider sehr flache Handlung! Von mir gibt es nur bedingt eine Leseempfehlung.

— Thala

EIne süße Liebesgeschichte für zwischen durch. Nichts super aufregendes, aber gute Unterhaltung

— Maria_C_Brosseit

Eine wundervoll Geschriebene Lovestory, flüssig, leicht zu lesen mit ganz viel Gefühl

— jutini

Süss, Sexy, Tolle Romanze und guter Auftakt mit abgeschlossener Geschichte.

— sabrinchen
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannung mit einer guten Portion Erotik

    Heiße Küsse à la carte (Die Kelly Brüder 1)

    dorothea84

    01. May 2016 um 09:44

    Lia Mantovani wurde ersteigert. Dank ihrer Mutter darf sie ein Essen bei der Familie Kelly kochen. Lia hat sich ihren Traum erfüllt und hat eines der angesagtesten Restaurants in Chicago. Aber Adam könnte ihr Werk in Gefahr bringen. Denn er will ihre Pacht nicht verlängern. Beim ersten Treffen sprühen die Funken. Der das böse erwachen kommt erst danach. WOW, war mein Gedanke als ich das Buch zu Ende gelesen hatte. Es fängt so normal an und die Spannung steigt so weiter man die Geschichte liest. Immer wieder wird man überrascht, wie stark Lia ist. Lia selbst glaubt das sie genau das Leben führt, dass sie immer wollte. Sie hat sich ihren Traum erfüllt ein eigenes Restaurant zu bereiten und sogar zu den angesagtesten Restaurants der Stadt gehört. Sie freut sich und will eigentlich nur in der Küche stehen und kochen. Adam Kelly ist ein Mann der weis was er will. Doch er hatte nicht das Glück seinen Traum wahr werden zu lassen. Er musste in die Fußstapfen seines Vaters treten und für die Familie da sein. Die beiden zusammen zu erleben ist einfach der Wahnsinn und lässt einen auch über sein eigenes Leben nachdenken. Träume können wahr werden. Natürlich ist auch eine gute Portion Erotik dabei. Die das ganze noch heißer werden lässt. 

    Mehr
  • Niedliche Romanze ♡

    Heiße Küsse à la carte (Die Kelly Brüder 1)

    Asbeah

    24. February 2016 um 12:03

    Lia M. und Adam Kelly begegnen sich zu einem ungünstigen Zeitpunkt im Leben. Es gibt einige Irrungen und Wirrungen, doch der Leser ahnt, dass am Ende alles gut wird. Es ist eine leichte Lektüre, locker, flüssig und humorvoll geschrieben. Einzig die häufigen Erotikszenen waren etwas nervig mit der Zeit, aber geschmackvoll beschrieben. Adam hat noch sechs Brüder die ebenfalls interessante Charaktere zu sein scheinen und deren Geschichte in weiteren Folgen erzählt wird. Da ich die Familie Kelly schon ein wenig ins Herz geschlossen habe, kann ich mir gut vorstellen, sie noch einmal in einem anderen Teil der Reihe zu besuchen. Für ein entspanntes Wochenende ist dieses gratis Ebook durchaus zu empfehlen.

    Mehr
  • Nicht empfehlenswert

    Heiße Küsse à la carte (Die Kelly Brüder 1)

    Thala

    03. January 2016 um 15:33

    In dem Buch wird die Anziehung zwischen einem Mann und einer Frau beschrieben- also ein klassisches Thema. Sie ziert sich etwas, hat schlechte Erfahrungen mit Männern gemacht und möchte nun auf eigenen Beinen stehen. Er ist stinkreich, in sie verliebt und möchte sie unterstützen. Nur leider versteht Lia das völlig falsch.. Grundsätzlich waren mir die Charaktere sympathisch, was mich allerdings gestört hat, war eine intime Szene nach der nächsten. Auf dem Boot, in ihrer Küche, im Flur- plötzlich ging es gefühlt nur noch um die sexuelle Anziehung zwischen den beiden und die Aktionen seines "stahlharten Rohrs". Die Handlung kam mir dabei ehrlich gesagt etwas zu kurz. Von daher keine Lesseempfehlung von mir!

    Mehr
  • niedlich, gut geschrieben und definitiv der Auftakt für mehr

    Heiße Küsse à la carte (Die Kelly Brüder 1)

    Maria_C_Brosseit

    12. April 2015 um 10:19

    Die Geschichte von Adam und Lia ist süß - eine typische Liebesgeschichte, aber solide geschrieben. Auf Seite 3 war eigentlich schon klar, wo der Knackpunkt sein wird und natürlich gibt es einige Verwicklungen, die unnötig wären - aber so sind Menschen eben. Beide Protagonisten sind mir sehr sympatisch, Adam zugegeben ziemlich attraktiv und Lia eine Spitzenköchin - alles im Rahmen. Natürlich weiß man wo es enden wird und ich muss zugeben, das Buch hat mich gut unterhalten. Und - allein bei der Erwähnung der 6 weiteren Brüder von Adam war mir klar - Konzept erfolgreich, ich will die auch noch lesen. Allein schon, weil ich es liebe wenn man "alte Bekannte" in den folgenden Büchern wiedertrift. Und 7 Brüder - vom Finanzier Adam über mehrere Sportler, den Soldaten und dem Chirurg hin zum Rockstar und Schauspieler - das kann nur unterhaltsam werden ;)

    Mehr
  • Eine Wundervolle Lovestory

    Heiße Küsse à la carte (Die Kelly Brüder 1)

    jutini

    31. March 2015 um 09:01

    Kurzbeschreibung Vermischen Sie auf gar keinen Fall Berufliches mit Privatem... Lia Mantovani hat eines der angesagtesten Restaurants auf der Flaniermeile Chicagos aufgebaut, aber ihr Werk könnte in Gefahr geraten, wenn der Verpächter, Kelly Properties, den Vertrag mit ihr nicht verlängert. Lia, die schon einmal eine große Enttäuschung einstecken musste, würde alles in ihrer Macht Stehende tun, um ihr Restaurant behalten zu können. Ihr Schicksal liegt nun in den Händen des unheimlich attraktiven Adam Kelly.  Seit Jahren versucht Adam, den weltberühmten Meisterkoch Amadeus Schlittler davon zu überzeugen, in Chicago ein Restaurant zu eröffnen, aber dieser will unbedingt die erstklassige Lage, die Lia in Beschlag nimmt. Immer hatte das Geschäftliche Vorrang . . . bis zu dem Moment, als Adam Lia trifft und es zwischen den beiden heftig funkt. Als es auch außerhalb der Küche heiß hergeht, laufen Adam und Lia Gefahr, sich zu verbrennen. Achtung: Dieses Buch handelt von einem Helden, der immer bekommt, was er will, einer Heldin, die Garnelen genauso wirksam als Waffe einsetzt wie einen Baseballschläger, sich einmischenden Eltern, die ihre Kinder verkuppeln wollen, und einem wuchtigen Pyrenäenberghund mit der Vorliebe, die Heldin von den Beinen zu holen! Meine Rezi: Diese Story kann man super lesen, sie ist Humorvoll, Romantisch und echt süß geschrieben. Sie liest sich flüssig und ohne Stolperstellen. Die Protagonisten sind echt klasse beschrieben und sehr sympathisch. Die Geschichte ist spannend und fesselt beim lesen. Ich musste einfach wissen ob Lia und Adam sich bekommen und mehr aus ihnen wird. Auch die Nebendarsteller passen sich super in die Geschichte um die Beiden ein. Lia liebt ihr Restaurant, Adam seinen Job. Sie lernen sich kennen als sich ihre Mütter in den Kopf setzen das es doch einen Sohn der einen Mutter geben muss, den Lia wohl lieben könnte. Ja, und es gibt diesen Sohn, Adam, nur er und Lia wissen es nicht, denn erst wollen beide es nicht wirklich wahr haben. Naja gegen ein bisschen Sex, hätten wohl beide nichts, obwohl beide kaum Zeit für Beziehungskram haben. Das erste Mal wird irgendwie nicht so recht etwas, ständig werden sie irgendwie bevor es dazu kommen kann unterbrochen! Dann als es endlich geschafft ist, erkennen sie das Adam der ist der Lia alles nehmen könnte, und Adam merkt, Geschäft ist nicht alles. Ist es zu spät? Dann überschlagen sich die Ereignisse ..... Eine Wunderbare Lovestory 5 Sterne von mir

    Mehr
  • Süss, Sexy, Tolle Romanze und guter Auftakt mit abgeschlossener Geschichte. Vor allem köstlich!!!

    Heiße Küsse à la carte (Die Kelly Brüder 1)

    sabrinchen

    20. March 2015 um 20:46

    Ein süsser Roman und witziger Auftakt um die Kelly Brüder. Das Cover ist total schön und der Titel ist sehr passend gewählt. Ich bin selbst gelernte Köchin und bei diesem Buch war alles dabei und die Rezepte sehr gut beschrieben. Köstlichkeiten gemischt mit Intrigen und einem schönen Happyend. Die Protagonisten sind sehr authentisch. Lia ist so wie man sich  eine feurige Italienerin vorstellt. Leidenschaftlich, stur unabhängig und stark bis sie auf Adam trifft, dieser wirbelt ihr Leben gehörig durcheinander. Adam ist sehr charismatisch, clever und leidenschaftlich und überaupt nicht auf Lia gefasst. Heisse Küsse a la carte hat mir Spass gemacht zu lesen und mich sehr gut unterhalten. Von mir gibt es 4 Sterne dafür und ich werde die Kelly Brüder im Auge behalten.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks