Cristina Caboni

(134)

Lovelybooks Bewertung

  • 228 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 2 Leser
  • 72 Rezensionen
(42)
(49)
(28)
(11)
(4)

Lebenslauf von Cristina Caboni

Cristina Caboni lebt zusammen mit ihrer Familie auf Sardinien, wo sie Rosen und Bienen züchtet. Die Welt der Düfte, in der ihr Debütroman „Die Rosenfrauen“ spielt, ist ihre große Leidenschaft.

Bekannteste Bücher

Die Oleanderschwestern

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Zauber zwischen den Seiten

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Honigtöchter

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Rosenfrauen

Bei diesen Partnern bestellen:

De dochter van de parfumeur / druk 1

Bei diesen Partnern bestellen:

Il sentiero dei profumi

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Sehr enttäuschend

    Die Oleanderschwestern

    Roma84

    23. November 2017 um 19:53 Rezension zu "Die Oleanderschwestern" von Cristina Caboni

    Iris und Viola lieben Blumen über alles und haben Beide diese Leidenschaft zum Beruf gemacht. Iris und Viola sind Zwillingsschwestern, nur weiß Eine von der Anderen nichts. Die Welt der beiden jungen Frauen gerät eines Tages aus den Fugen, als Iris beruflich nach London muss und dort auf einer Gartenschau plötzlich einer jungen Frau gegenüber steht, die ihr wie aus dem Gesicht geschnitten scheint. Beide stellen sobald als möglich ihre Eltern zur Rede und erfahren, dass ihre Familienverhältnisse nicht so sind, wie sie bisher ...

    Mehr
  • Zwei Schwestern und La Spinosa

    Die Oleanderschwestern

    LaiBooks

    24. October 2017 um 13:58 Rezension zu "Die Oleanderschwestern" von Cristina Caboni

    InhaltIris liebt Blumen über alles, als sie eines Tages auf ein Event jemanden trifft, der sie ähnlich sieht. Gerät ihre Welt ins Schwanken den auch wie Iris, liebt Viola Blumen. Die beiden sind Zwillingen und wussten von aneinander nichts. Iris wuchs bei ihren Vater auf und Viola bei ihrer Mutter. Um mehr über ihre Familiengeschichte zu erfahren, reisen beide in die Toskana wo der Landsitz der Familie donati ist. Jedoch scheint alles nicht so einfach zu sein für die beidenVerzweiflung, vertrauen des jeweiligen anderen muss hart ...

    Mehr
  • habe das Buch zwar zu Ende gelesen, war aber durchweg enttäuscht von der Umsetzung

    Die Oleanderschwestern

    Gudrun67

    11. October 2017 um 13:50 Rezension zu "Die Oleanderschwestern" von Cristina Caboni

    Das Cover mit seinen intensiven und stimmigen Farben gefällt mir sehr gut. Auch die gerillte Oberfläche mag ich super gerne. Das fühlt sich beim Lesen gut an. Die Klappeninnenseiten setzen die Abbildungen gelungen fort und es wird schon eine kleine Vorschau auf den Inhalt gegeben.Den einzelnen Kapitel werden kurze Texte, die meist Bezug auf eine bestimmte Pflanze geben, vorangestellt und Texte in der Art sind auch in den Klappeninnenseiten. Ich persönlich mag zwar solche "Einleitungen" zu Kapiteln gerne, jedoch war es mir in ...

    Mehr
  • Die Oleanderschwestern

    Die Oleanderschwestern

    schlumeline

    30. September 2017 um 12:26 Rezension zu "Die Oleanderschwestern" von Cristina Caboni

    Iris und Viola sind Schwestern, allerdings wissen sie das nicht und kennen sich auch zu Beginn der Geschichte nicht. Doch dann begegnet Iris, deren derzeitige Heimat Amsterdam ist, auf einer dienstlichen Reise zur Chelsea Flower Show nach London einer jungen Frau, die ihr zum Verwechseln ähnlich sieht. Es stellt sich heraus, dass es sich um ihre Zwillingsschwester Viola handelt, von deren Existenz Iris bislang nichts wusste. Überhaupt scheinen die familiären Dinge ganz anders zu liegen als Iris es bisher gedacht hat. Um alles zu ...

    Mehr
  • Eine italienische Blumengartendynastie

    Die Oleanderschwestern

    alupus

    29. September 2017 um 18:03 Rezension zu "Die Oleanderschwestern" von Cristina Caboni

    Eine italienische Blumengartendynastie   Berührend, interessant, spannend Klappentext: Zwei Schwestern, ein Blumengarten in der Toskana und ein Sommer, der alles verändert………………. Wenn Iris inmitten ihrer Blumen ist, ist sie glücklich. Doch, als eines Tages eine Frau vor ihr steht, die ihr bis aufs Haar gleicht, gerät Ihre Welt ins Wanken. Wie Iris liebt es Viola, sich mit Blumen du deren Düften zu umgeben. Die beiden sind Zwillinge und wussten bislang nichts von der Existenz der jeweils anderen. Landsitz Um mehr über ihre ...

    Mehr
  • Ganz nett...

    Die Oleanderschwestern

    gedankenbuecherei

    29. September 2017 um 12:57 Rezension zu "Die Oleanderschwestern" von Cristina Caboni

    MEINE MEINUNG: Das Buch hat mich zunächst einmal durch das wunderschöne Cover angesprochen und auch der Klappentext hat mir zugesagt. Zu Beginn lernt man Iris Donati kennen, eine sehr verträumt wirkende Protagonistin, die in Amsterdam lebt, eine Kolumne zum Thema Blumen schreibt und heimlich Blumenbeete in der Stadt anlegt. Ihre ganze Persönlichkeit passt sehr gut zum Schreibstil von Cristina Caboni, er ist sehr leicht und detailverliebt. Die Ausschmückungen und Beschreibungen der Blumen und Farbenpracht, waren für mich das ...

    Mehr
  • Der Garten und die Familie,,,

    Die Oleanderschwestern

    Angie*

    20. September 2017 um 10:00 Rezension zu "Die Oleanderschwestern" von Cristina Caboni

    Rezension INHALT: Diese schöne Familienerzählung der Familie Donati spielt hauptsächlich in der Toscana, Amsterdam und in London. Iris Donati, eine junge Frau schreibt für eine Gartenzeitschrift und hat  durch ihre Reisen mit mit ihrem Vater Francesco Donati schon viel von der Welt gesehen, ist nun aber hauptsächlich in Amsterdam ansässig.Viola Donati lebt mit ihrer Mutter Claudia in London und arbeitet dort praktisch im Blumenladen der Mutter und in Gartenanlagen.Zufällig begegnen sich die beiden jungen Frauen Iris und Viola in ...

    Mehr
  • Hätte toll werden können, aber...

    Die Oleanderschwestern

    Svenjas_BookChallenges

    16. September 2017 um 18:00 Rezension zu "Die Oleanderschwestern" von Cristina Caboni

    Geschichte und Erzählstil:Ich liebe Italien und habe erst vor Kurzem den Handlungsort von Cabonis Geschichte, Volterra in der Toskana, selbst besucht. Deswegen habe ich mich sehr auf das Hörbuch gefreut - Familiengeschichte trifft auf die einzigartige toskanische Landschaft. Das konnte für mich nur gut werden, dachte ich zumindest. Und anfangs klang die Geschichte auch recht vielversprechend: Iris, die in Amsterdam lebt und eine Kolumne für eine Pflanzenzeitschrift schreibt, steht bei einer Gartenschau in London plötzlich ihrem ...

    Mehr
  • Ein Buch das Düfte zum Leben erweckt.

    Die Rosenfrauen

    MoniqueH

    14. September 2017 um 12:16 Rezension zu "Die Rosenfrauen" von Cristina Caboni

    Dieses Buch habe ich in Deutsch gelesen und ich muss sagen der Titel spricht mir auf Deutsch auch besser zu. Ich würde das holländische Buch niet gewählt haben mit dieser Titel, aber das ist nebensächlich. Elena ist tatsächlich die Tocher und Enkeltochter von Parfümeurinnen. Dies ist eine Tradition in ihre Familie die von Frauen weiter geführt wird, jeder versucht ausserdem das spezielle Parfüm der Urahnin zu entdecken. Hier erscheinen die Rosen. Elene hat nicht so viel mit Parfüm, denkt sie. Dann sieht sie zurück nach Italien ...

    Mehr
  • Ein absolutes Highlight für mich ...

    Die Oleanderschwestern

    AntjeDomenic

    12. September 2017 um 09:17 Rezension zu "Die Oleanderschwestern" von Cristina Caboni

    "Die Oleanderschwestern"Cristina CaboniVerlag: BlanvaletSeitenzahl: 416ISBN: 978-3-7341-0509-8Erstausgabe: 21. August 2017Preis: 9,99 EuroKlappentext:Zwei Schwestern, ein Blumengarten in der Toskana und ein Sommer, der alles verändert ...Wenn Iris inmitten ihrer Blumen ist, ist sie glücklich. Doch als eines Tages eine Frau vor ihr steht, die ihr bis aufs Haar gleicht, gerät ihre Welt ins Wanken. Wer ist sie und was hat das zu bedeuten? Wie Iris liebt es Viola, sich mit Blumen und ihren Düften zu umgeben. Die beiden sind Zwillinge ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks