Cristina Caboni

(180)

Lovelybooks Bewertung

  • 282 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 4 Leser
  • 98 Rezensionen
(58)
(64)
(39)
(15)
(4)

Lebenslauf von Cristina Caboni

Parfüm-Liebhaberin und Beobachterin: Christina Caboni geboren und aufgewachsen in Sardinien ist überzeugt davon, dass Parfüm die Seele eines jeden erreicht. Die Welt der Düfte, in der ihr Debütroman „Die Rosenfrauen“ spielt, ist ihre große Leidenschaft. Ihre erste Veröffentlichung begeisterte eine weltweite Leserschaft und war in Deutschland ein Bestseller. Ihr zweiter Roman "Honigtochter" und auch ihr dritter Roman "Oleanderschwestern" haben an diesem Erfolg angeknüpft. Cristina Caboni lebt mit ihrem Mann, mit dem sie seit 20 Jahren verheiratet ist, ihren drei Kindern Davide, Maria Aurora und Margherita, ihrer Perserkatze namens Artù und mit einem großen weißen Hund zusammen auf Sardinien, wo sie Rosen und Bienen züchtet. Wenn sie nicht im Garten arbeitet, beobachtet sie gerne Menschen und Dinge und liebt es ihre Rosen zu betrachten.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Der Zauber zwischen den Seiten

    Der Zauber zwischen den Seiten

    Svanvithe

    15. September 2018 um 17:19 Rezension zu "Der Zauber zwischen den Seiten" von Cristina Caboni

    Sofias Leidenschaft sind Bücher. Aus ihnen schöpft sie Kraft und erhält Antworten auf ihre Fragen. Doch ihre Arbeit als Bibliothekarin hat sie aufgegeben, nachdem sie Alberto geheiratet hat.Für die Zweiunddreißigjährige ist die Ehe inzwischen zur Belastung geworden. Sie sucht in der Erinnerung nach dem Mann, der sie morgens mit einem Lied weckte und immer und überall das Schöne gesehen hat. Das ist lange vorbei. Beide betrachten sich, als ob sie Feinde sind, die sich gegenseitig beobachten. Allerdings nicht, um sich ...

    Mehr
  • Die zeitlose Liebe zu Büchern

    Der Zauber zwischen den Seiten

    Booklove91

    10. September 2018 um 21:22 Rezension zu "Der Zauber zwischen den Seiten" von Cristina Caboni

    Inhalt Seit sie denken kann, ist Sofia von Büchern fasziniert. Sie liebt das Rascheln der Seiten, den Geruch des Papiers und vor allem die darin beschriebenen Welten. Schon immer haben sie der schüchternen Frau geholfen, der Realität zu entkommen. Als sie eines Tages in einem Antiquariat ein altes Buch kauft, findet sie darin enthaltene Manuskripte und Briefe einer gewissen Clarice, die Mitte des 19. Jahrhunderts gelebt haben soll. Sofia und Clarice scheinen viel gemeinsam zu haben, und Sofia spürt eine Verbindung zu ihr. Um mehr ...

    Mehr
  • Nicht alles konnte mich verzaubern

    Der Zauber zwischen den Seiten

    Kristin84

    04. September 2018 um 08:44 Rezension zu "Der Zauber zwischen den Seiten" von Cristina Caboni

    Zum Inhalt: Ein altes Buch, ein geheimer Brief und die Suche nach weiteren Puzzleteilen - genau das braucht Sophie, um ein wenig Ablenkung von ihrem Leben zu bekommen, denn das verläuft gerade nicht so wie gedacht. Umso mehr vertieft sich Sophie in den Brief von Clarice, die im 19. Jahrhundert gelebt hat, und begibt sich auf eine Reise durch Europa um mehr über diese geheimnisvolle Frau zu erfahren. Meine Meinung: Wie so viele andere Bücher, die derzeit erscheinen, ist dieses Buch in zwei Handlungsstränge aufgeteilt. ...

    Mehr
  • Ein wunderschönes Buch für zwischendurch!

    Der Zauber zwischen den Seiten

    Magischebuecherwelt

    02. September 2018 um 13:10 Rezension zu "Der Zauber zwischen den Seiten" von Cristina Caboni

    Inhalt Sofia ist schon immer fasziniert von Büchern. Sie kann der grauen Realität entfliehen, liebt die Welten und den Geruch des Papiers. In einem Buch aus dem Antiquariat findet sie versteckte Aufzeichnungen von Clarice. Clarice lebte Mitte des 19. Jahrhunderts und schien viel mit Sofia gemeinsam zu haben. Sofias Neugier wird immer größer, sodass sie eigene Ermittlungen anstellt. Dabei enthüllt sie eine unglaubliche Liebesgeschichte und findet sogar ihr eigenes Glück. Meinung Ich habe das Buch in einem Rutsch durchgelesen und ...

    Mehr
  • Durchschnittlicher Wohlfühlroman auf zwei Zeitebenen.

    Der Zauber zwischen den Seiten

    JustMinaBlog

    01. September 2018 um 17:41 Rezension zu "Der Zauber zwischen den Seiten" von Cristina Caboni

    Ich hatte Lust auf einen spannenden Wohlfühlroman, der mich aus einer kleinen Leseflaute holen sollte, was glücklicherweise auch geklappt hat. Schnell war ich in der Geschichte versunken und sehr angetan von Protagonistin Sofia. Sie hat aus Liebe und auf das Drängen ihres Mannes hin ihren Beruf als Bibliothekarin an den Nagel gehängt und auch ihrer Leidenschaft für das Buchbinden ist sie nicht mehr nachgegangen. Das ändert sich jedoch, als Sofia in einem Antiquariat auf den Inhaber stößt, der ihre Sehnsüchte wieder weckt und ihr ...

    Mehr
  • Der Zauber zwischen den Seiten

    Der Zauber zwischen den Seiten

    fraeulein_lovingbooks

    31. August 2018 um 11:59 Rezension zu "Der Zauber zwischen den Seiten" von Cristina Caboni

    Inhalt Seit sie denken kann, ist Sofia von Büchern fasziniert. Sie liebt das Rascheln der Seiten, den Geruch des Papiers und vor allem die darin beschriebenen Welten. Schon immer haben sie der schüchternen Frau geholfen, der Realität zu entkommen. Als sie eines Tages in einem Antiquariat ein altes Buch kauft, findet sie darin enthaltene Manuskripte und Briefe einer gewissen Clarice, die Mitte des 19. Jahrhunderts gelebt haben soll. Sofia und Clarice scheinen viel gemeinsam zu haben, und Sofia spürt eine Verbindung zu ihr. Um mehr ...

    Mehr
  • Die Liebe zu Büchern

    Der Zauber zwischen den Seiten

    101Elena101

    26. August 2018 um 13:39 Rezension zu "Der Zauber zwischen den Seiten" von Cristina Caboni

    Inhalt: Bücher haben Sofia Bauer schon immer geholfen, der Realität zu entfliehen und für eine Weile alles um sich herum zu vergessen. Als sie in der schwersten Zeit ihres Lebens ein Antiquariat betritt, trifft sie dort auf ein ganz besonderes Buch, in dem sie einen Brief von Clarice findet, die Anfang des 19. Jahrhunderts gelebt hat. Sofort fühlt sie sich mit dieser Frau verbunden und eine Reise durch Europa beginnt, denn Sofia will unbedingt das Geheimnis um Clarice lüften. Dabei findet sie nicht nur sich selbst, sondern auch ...

    Mehr
    • 2
  • Der Zauber zwischen den Seiten von Christina Caboni

    Der Zauber zwischen den Seiten

    printbalance

    26. August 2018 um 11:33 Rezension zu "Der Zauber zwischen den Seiten" von Cristina Caboni

    Inhaltsangabe:Die in Rom lebende Sofia Bauer hat ihre Leidenschaft zum Beruf gemacht- denn sie liebt Musik, Kunst und Bücher. Nach ihrem erfolgreich abgeschlossenen Studium findet sie sofort eine Anstellung in einer der größten Bibliotheken von ganz Italien. Als sie ihre vermeintlich große Liebe, den reichen Geschäftsmann Alberto kennenlernt, erwartet dieser von ihr, dass sie sich nach der Hochzeit seinem gesellschaftlichen Leben anpasst und ihren geliebten Job aufgibt. Durch diese Bedingung die die junge Frau nach der ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1885
  • Empfehlenswert.

    Der Zauber zwischen den Seiten

    lisa1997

    21. August 2018 um 22:18 Rezension zu "Der Zauber zwischen den Seiten" von Cristina Caboni

    Nach „Die Rosenschwestern“, „Die Honigtöchter“ und „Die Oleanderschwestern“ entführt uns Cristina Caboni in das Reich der Bücher, der besonderen Bücher, wenn man es genauer nehmen möchte. Das ist auch mein erstes Buch der Autorin, deshalb war ich auch so gespannt, ob ihre Geschichte rund um Sofia und Clarice mich auch so in den Bann ziehen würde, wie es ihre anderen Bücher mit tausenden Lesern gemacht hat.Und sie hat es, und das schon von Beginn an. Ich fand es nett, wie Sofia an die Erstausgabe des ersten Bandes der Trilogie ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.