Crystal McVea , Alex Tresniowski Mein Tod war mein Glück

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Tod war mein Glück“ von Crystal McVea

Der Himmel ist Zukunft und Hoffnung für alle, die an Gott glauben. Doch bedeutet das, sich deswegen nur auf ein besseres Morgen zu vertrösten? Nein, sagt Crystal McVea. Ganz im Gegenteil. Aus eigener Erfahrung weiß sie, dass der Gott des Himmels auch der auf Erden ist. Nach unserer irdischen Zeitrechnung verbrachte sie neun Minuten in himmlischen Gefilden, ehe Ärzte das Leben der jungen Mutter retteten und sie damit zurückholten. Doch ihre Eindrücke und Erfahrungen mit Gottes Liebe und Fürsorge ließen sie nicht mehr los. So handelt ihr Buch davon, Hier und Heute leidenschaftlich zu glauben, Wunder zu erwarten und ein Stück Himmel bereits jetzt auf Erden zu erleben. Mitten im Alltag.

Stöbern in Biografie

Max

Ein wirklich intensiver Roman, aus dessen Sätzen einem die Leidenschaft für Kunst, Liebe und Sein förmlich entgegenspringt... LESENSWERT!

SomeBody

Slawa und seine Frauen

Autobiographisches Debüt. Nett zu lesen, aber wenige Highlights einer deutsch-ukrainischen Familienzusammenführung.

AnTheia

Gegen alle Regeln

biografischer, düsterer, regelrecht depressiv wirkender "Roman"

Buchmagie

Eisgesang

Toller Reisebericht, der auch Einblicke in die Gedanken und Gefühle der Autorin gibt.

MissPommes

Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl

Witzige Einblicke in Lauren Grahams Leben. Als wäre man mit ihr in Lukes Diner zum Kaffee verabredet. Herrlich!

I_like_stories

Neben der Spur, aber auf dem Weg

Ein tolles Buch, das ADS endlich auch für nichtbetroffene Greifbar und Erklärbar macht und das betroffenen Mut gibt. Danke!

I_like_stories

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Mein Tod war mein Glück" von Crystal McVea

    Mein Tod war mein Glück
    Arwen10

    Arwen10

    Auch diese wahre Geschichte ist gerade im Verlag Gerth Medien erschienen. Ich danke dem Verlag für die Unterstützung der Leserunde. Crystal McVea/AlexTresniowski Mein Tod war mein Glück Zum Inhalt: Der Himmel ist Zukunft und Hoffnung für alle, die an Gott glauben. Doch bedeutet das, sich deswegen immer nur auf ein besseres Morgen zu vertrösten? Nein, sagt Crystal McVea. Ganz im Gegenteil. Aus eigener Erfahrung weiß sie, dass der Gott des Himmels auch der auf Erden ist. Nach unserer irdischen Zeitrechnung verbrachte sie neun Minuten vor den Toren des Himmels, ehe Ärzte das Leben der jungen Mutter retteten und sie damit zurückholten. Doch ihre Eindrücke und Erfahrungen mit Gottes Liebe und Fürsorge ließen sie nicht mehr los. Ihr Buch handelt davon, hier und heute leidenschaftlich zu glauben, Wunder zu erwarten und ein Stück Himmel bereits jetzt auf Erden zu erleben. Mitten im Alltag. Link zur Leseprobe: https://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817224  Infos zur Autorin: Crystal McVea ist Lehrerin und Autorin des Bestsellers Im Himmel war ich glücklich, in dem sie davon erzählt, wie ihr zerrüttetes Leben nach einer Nahtoderfahrung und einem Himmelserlebnis durch Gottes Liebe, Vergebung und Heilung von Grund auf verändert wurde. Mit ihrem Mann Virgil und ihren vier Kindern lebt sie im US-Bundesstaat Oklahoma. Falls ihr eines der 3 Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 06. September 2017, 24 Uhr hier im Thread mit der Antwort auf die Frage: Warum wollt ihr mitlesen ? Wichtige Hinweise zu eurer Bewerbung: Ein Gewinn verpflichtet innerhalb von ca 4 Wochen nach Erhalt des Buches zum Austausch in der LR mit den anderen Teilnehmern über alle Leseabschnitte sowie zur Veröffentlichung einer Rezension, die möglichst breit gestreut werden soll.Bewerber mit privatem Profil , erwiesene Nichtleser , sowie jene ohne Rezensionen werden nicht berücksichtigt.Bitte beachtet, dass es sich hierbei um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt, das Buch ist in einem christlichen Verlag erschienen und so spielen christliche Werte eine wichtige Rolle. Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Wer mit einem eigenen Exemplar bei dieser Leserunde mitlesen möchte, ist natürlich herzlich willkommen. ACHTUNG : ES GIBT EIN NEUES BEWERBUNGSVERFAHREN VON LOVELYBOOKS. NUR WER SICH UNTER BEWERBUNG EINTRÄGT KANN NACHHER AUSGEWÄHLT WERDEN !!! BEI MIR FUNKTIONIERT DAS MIT DEN ADRESSEN NICHT: ICH BRAUCHE VON DAHER DIE ADRESSEN NACH DER AUSLOSUNG !! NACH 3 TAGEN VERFÄLLT DER GEWINN; WENN ICH KEINE ADRESSE ERHALTE. ES ERFOLGT KEIN ANSCHREIBEN DER GEWINNER VON MIR !!

    Mehr
    • 29
  • Liebe trägt das Leben

    Mein Tod war mein Glück
    lieberlesen21

    lieberlesen21

    21. September 2017 um 07:33

    „Ich bin zu allem bereit, Herr“, betete Crystal. Antworten darauf finden sich im Buch „Mein Tod war mein Glück“ von Crystal McVea und Alex Tresniowski. Crystal hat vieles erlebt: Frühe Schwangerschaften, Abtreibung, gewalttätigen Vater, sexueller Missbrauch, bis sie durch ein Nahtoderlebnis eine wahre Änderung in ihrem Leben erfuhr, es lehrte sie „Freude am Leben, den Glauben und die Liebe“ (S. 13). ********************************************************************* Diese veränderte Lebenssicht mit dem Ausblick auf ein wunderbares, himmlisches Weiterleben gibt sie weiter, wo sie nur kann und findet Frieden und Erfüllung. Es werden immer wieder Bibelstellen mit einer konkreten Situation verknüpft und diese damit veranschaulicht und erklärt und bleiben somit auch nicht abstrakt. Das gefiel mit gut! ********************************************************************** Der Roman ist in einem gut lesbaren, angenehmen Schreibstil geschrieben und lässt sich flott lesen. Inhaltlich regt er viel zum eigenen Nach-Denken an. Die Gestaltung der Seiten sind nicht überfrachtet und tragen auch zum angenehmen Lesen bei. ********************************************************************** Mir fiel auf, dass die Gebetshaltung in Amerika eine andere ist, als in Deutschland: Es wird mehr für andere gebetet und das auch oft erwähnt. Oder ich bin nicht in den entsprechende Kreisen, wenn es bei uns in Deutschland auch Ähnliches gibt. Crystals Haltung ihren Mitmenschen gegenüber, erweckte in mir mit weiterem Lesefortschritt ein schlechtes Gewissen. Sie tut so viel für andere! ********************************************************************** Abschließend stellt Crystal klar: „Dass Gott uns herausfordert, einen Weg zu finden, wie wir unseren Glauben aktiv leben können. Und für mich wird Glaube durch Liebe angetrieben.“ (S. 299/300) ********************************************************************** Es ist keine Lektüre, die sich so kurz vor dem Einschlafen lesen lässt, der Leser muss sich mit dem Inhalt auseinandersetzen.

    Mehr
  • Leserunde zu "Hoffnung für alle - Die Bibel"

    Hoffnung für alle - Die Bibel
    Seelensplitter

    Seelensplitter

    Hallo ihr Lieben,  Unsere christliche Challenge geht mal wieder los, in der Hoffnung das ihr dieses mal mehr Spaß an der Sache habt :).Gesamt gibt es 34 Aufgaben. Und wer 30 Aufgaben schafft bis zum Ende des Jahres 2018 hat die Chance auf einen Büchergutschein von 30 Euro. Das alles übernimmt aber arwen10, ich bin nur die Ausführende.Ich stelle euch einmal die Möglichkeit, das ihr über die Themen im Unterpunkt sprechen und austauschen dürft, andererseits möchte ich euch bitten, die Links zu euren Rezensionen in diesem Formular einzutragen -> Link das dient mir damit, dass ich nichts übersehe und zeitgleich schneller erfassen kann, wer denn nun schon so und so viele Aufgaben geschafft hat :). Somit langt es auch, wenn ihr im Dokument nur einen Link eintragt.Übrigens die Bücher gelten erst mit 100 Seiten (außer dem christlichen Kinderbuch) und die Bücher dürfen auch von den vergangenen Jahren sein. Perfekt wäre es aus den christlichen Verlagen, aber es gibt ja auch Bücher von Autoren, die definitiv aus christlichen Verlagen bekannt sind, auch diese dürft ihr beachten, aber NUR wenn ihr mich vorher per Privater Nachricht fragt, ob ich das Buch zählen lassen kann. Bücher für diese Challenge ab 01.08.2017. Zumindest bitte keine Bücher die ihr vorher gelesen habt, denn einerseits könntet ihr diese ja noch in der alten Challenge vermerken, andererseits startet dieses Challenge erst ab dem 01.08.2017 und läuft bis zum 31.12.2018. Ihr habt also wirklich ganz viel Zeit um die Aufgaben zu lösen.Rezensionen: Ich benötige nur einen einzigen Link  im Dokument, ich möchte mich gerne auf euch verlassen und ihr wisst ja, die Verlage freuen sich, wenn die Rezensionen gestreut werden. Aufgaben:  Lies ein christliches Buch das Blau ist  Lies ein christliches Buch das Lila ist Lies ein christliches Buch das Rot ist Lies ein christliches Buch das ein Roman ist Lies ein christliches Buch das ein Kinderbuch ist (hier dürfen es Ausnahmsweise auch weniger als 100 Seiten sein) Lies ein christliches Buch das ein Jugendbuch ist Lies ein christliches Buch das ein Krimi/Thriller ist Lies ein christliches Sachbuch Lies ein christliches Buch, dass das Thema Gebet behandelt Lies ein christliches Buch das Grün ist Lies ein christliches Buch, dass das Thema Himmel beinhaltet Lies ein christliches Buch, dass das Thema Heilung/Gesundheit behandelt Lies ein christliches Buch das in einer Form den Tod behandelt Lies ein christliches Buch das ein Andachtsbuch ist Lies ein christliches Buch das dich in deinem christlichen Leben stärkt Lies ein christliches Buch, das ein biblisches Thema behandelt (Vielleicht gelingt dir auch das Neue Testament gesamt zu lesen (wenn ja, musst du hier nur eine Kurzmeinung hinterlassen)) Lies ein christliches Buch, dass über Jesus handelt Lies ein christliches Buch, das eine Kirche auf dem Cover hat Lies ein christliches Buch, dass einen Vogel/Taube auf dem Cover hat Lies ein christliches Buch, dass von deiner Lieblingsautorin kommt Lies ein christliches Buch, dass von deinem Lieblingsautor stammt Lies ein christliches Buch, indem du dich in einer Leserunde beteiligt hast. Lies ein christliches Buch, wo dir geschenkt oder geliehen worden ist Lies ein christliches Buch, wo eine Hochzeit vorkommt Lies ein christliches Buch, wo eine Geburt vorkommt Lies ein christliches Buch, das du schon sehr lange auf deinem SUB beherbergst Lies ein christliches Buch, mit dem du etwas verbindest, weil du entweder den Autoren kennenlernen durftest (sehen) oder das du mit jemanden zusammen gelesen hast (Nicht Leserunde) Lies ein christliches Buch, mit dem Thema Liebe Lies ein Buch aus dem fontis Verlag Lies ein Buch aus dem Gerth Medien Verlag Lies ein Buch aus dem Brunnen Verlag Lies ein Buch aus dem Brendow Verlag Lies ein Buch aus dem Francke Verlag Lies ein Buch aus einem christlichen Verlag Aus folgenden Verlagen akzeptiere ich die Bücher, ohne das ihr nachfragt wie ich dazu stehe:adeo, Adullam Verlag, Advent-Verlag-Lüneburg,  asaph,  Betanien Verlag, Boas-Verlag, Brendow, Brunnen,Beuroner Kunstverlag, Butzon und Berecker Verlag, Christliche Verlagsgesellschaft, CLV, Echter-Verlag-Würzburg, Francke, Fontis,GerthMedien, Grace-Today,Grain Press,  Glory World Medien, Gütersloher Verlagshaus,Herder, Kawohl, Kreuz Verlag, Lichtzeichen Verlag, Luqs-Verlag, mediakern, Neufeld Verlag, Neukirchener Aussaat,Schleife,  SCM Brockhaus, SCM Hänssler und St. Benno. 3 L Verlag,cap-Verlag Andreas Claus e.KSolltet ihr noch christliche Verlage kennen, die hier nicht stehen, dann meldet mir das sehr gerne :).Folgende Regeln gibt es:Regeln auf die Schnelle ;)Jeder der mitmachen möchte sollte folgende Punkte erfüllen :).1) Sich im Thread anmelden - Links von euch werden jedoch in das richtige Formular eingetragen -> Link2) Jede/r der mitmacht hinterlässt hier einen Bewerbungspost, wo ich den Link eintragen kann um euch hier zu vermerken, das jeder sehen darf, wer hier mitmacht.3) Es gibt Preise bis zu 30 Euro. Wer alles schafft hat hier Glück. Wer 15 Aufgaben schafft, bekommt die Chance auf den 20 Euro Gutschein, wer 10 Aufgaben schafft, bekommt eine Chance auf 10 Euro, jedoch wird das nicht kombinierbar sein. Wenn also z.B. Seelensplitter alle Aufgaben lösen sollte, hat sie nur die Chance auf den 30 Euro Gutschein. Die Preise kommen von arwen10! Und ich bin hier leider nicht berücksichtigt, also werde keinen Preis gewinnen, nichts desto trotz möchte ich euch gerne begleiten :).4) Maria hat die Schirmherrschaft, ich bin ihre fleißige Biene. Deswegen wenn ihr ein Problem mit den Preisen habt, richtet euch an sie. 5) Jeder der mitmacht, muss auch zu jedem Buch mind. eine Rezension schreiben (umso mehr umso besser) und im Dokument -> Link <- eintragen. 6) Jedes Buch darf für einen Punkt von der Liste genommen werden, jedoch nur für einen Punkt. Ein Buch ist sozusagen ein Punkt wert.7) REZENSIONEN gelten erst ab August 2017.  Jedoch dürft ihr das Buch schon im Juli 17 begonnen haben.8) Für Fragen bin ich gerne da. Und versuche sie zeitnah zu beantworten.9) Bücher gelten erst ab 100 Seiten.10) Es ist dieses mal nicht von Bedeutung von welchem Jahr ihr das Buch lest.11) Bei Fragen fragt freundlich nach, und akzeptiert, dass hier kein Computer sondern ein Mensch am Werk ist, und wo Menschen sitzen, menschelt es ;).12) Ich hoffe ihr macht zahlreich mit, und findet Freude an der neuen Challenge.Wer macht mit?  mabuerle maerchentraum Yannah36 marpije Martinchen lieberlesen21 theophilia Smila507 MiniBonsai LaDragonia Hopeandlive Uhu1 Eskimo81

    Mehr
    • 159
    • 31. December 2018 um 23:59