Cynthia Eden Echo des Zorns

(11)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(5)
(6)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Echo des Zorns“ von Cynthia Eden

Nur knapp überlebte FBI-Agentin Samantha Kennedy einen Mordanschlag. Noch immer quälen sie die Erinnerungen an das grauenhafte Erlebnis. Als sie den erfolgreichen Unternehmer Max Ridgeway kennenlernt, schlägt sie dennoch alle Vorsicht in den Wind und verbringt eine heiße Nacht mit ihm. Doch dann wird Max' Stiefbruder entführt, und Samantha kommt einem Ring von Kidnappern auf die Spur.

Richtig guter Romantic Thriller, spannend!

— Asbeah
Asbeah

Spannend, interessant, abwechslungsreich und romantisch. Toll.

— romantic devil
romantic devil

Stöbern in Krimi & Thriller

Schampus, Küsschen, Räuberjagd

Diese "Ermittlerin" muss man einfach mögen

PMelittaM

Finster ist die Nacht

Hab mich mit dem Schreibstil schwer getan

brauneye29

Es klingelte an der Tür

Keine leichte Lektüre: Brisanter Politkrimi, ohne Grundwissen über FBI schwer nachzuvollziehen!

kreszenz

Ambach – Die Suite / Die Falle

Ein toller Abschluss dieser Reihe mir viel Spannung und Unerwartetem.

Vanessa_Noemi

Spectrum

Rasant + spannend und mit tollen Charakteren :) Macht Lust auf mehr!

Inibini

Die gute Tochter

Slaughter wieder mal total in ihrem Element. Zwei Verbrechen, Vergangenheit und Gegenwart. Spannend bis zum Schluss.

Kleine1984

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Das beste der Reihe

    Echo des Zorns
    dorothea84

    dorothea84

    19. October 2014 um 22:04

    Nur knapp überlebte FBI-Agentin Samantha Kennedy einen Mordanschlag. Noch immer quälen sie die Erinnerungen an das grauenhafte Erlebnis. Als sie den erfolgreichen Unternehmer Max Ridgeway kennenlernt, schlägt sie dennoch alle Vorsicht in den Wind und verbringt eine heiße Nacht mit ihm. Doch dann wird Max' Stiefbruder entführt, und Samantha kommt einem Ring von Kidnappern auf die Spur. Das Letzte Band der Reihe und auch gleich das beste. Ab der ersten Seite bis zur Letzten, Spannung pur. Wendungen und Verdächtige die man nicht erwartet und eigentlich logisch sind. Sam und Max sind gut beschrieben, auch mit Ihren Geheimnissen. Vor allem nicht übertrieben. Ein gelungener Abschluss eine Thriller – Krimi – Reihe die es in sich hat.

    Mehr