Cynthia Voigt Wir Tillermans sind so

(4)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wir Tillermans sind so“ von Cynthia Voigt

Dicey, Maybeth, Sammy und James haben endlich jemanden aufgestöbert, bei dem sie ein neues Zuhause finden könnten: ihre verschollen geglaubte Großmutter! Doch die wunderliche alte Frau ist zunächst gar nicht davon begeistert durch so viele Kinder in ihrer Ruhe gestört zu werden. Erstmal arrangiert man sich, und Dicey meint, alles im Griff zu haben. Doch dann erfährt sie, dass sich ihre Geschwister in der Schule ganz merkwürdig verhalten.

Starke unmittelbare Fortsetzung von "Heimwärts". Tolles Buch für jedes Alter

— Elchdame
Elchdame

Stöbern in Jugendbücher

Hochgradig unlogisches Verhalten

John Corey Whaleys neues Jugendbuch ist ohne jeden Zweifel hochgradig empfehlenswert!

Nightingale78

New York zu verschenken

Eine Chat-Story über eine Freundschaft und Liebe zwischen zwei sehr unterschiedlichen Menschen, die versuchen sich online anzunähern.

Steffinitiv

Das Leben meines besten Freundes

tolles Buch, was ich nicht aus der Hand legen konnte

Luelue83

Lieber Daddy-Long-Legs

Schönes Buch, die Verfilmung hat (natürlich) gelitten, trotz einem himmlischen Fred Astair als Mr. Smith

Leseratte-uhu

GötterFunke - Hasse mich nicht!

Für mich unverständlich, dass Jess immer wieder weich wird...

Zweifachmama

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

Was für eine grandiose Fortsetzung und mir fehlen schlichtweg die Worte...

Uwes-Leselounge

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen