Cyrano de Bergerac Reise zum Mond und zur Sonne

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Reise zum Mond und zur Sonne“ von Cyrano de Bergerac

Erstmals inzensiert und ungekürzt: Cyrano de Bergeracs grandioser Vorläufer von Gullivers Reisen.§§Cyrano de Bergerac: das ist der langnasige Dichter und Fechter, der seine Pointen mit Feder- und Degenspitze gleichermaßen treffend setzte - so wollte es zumindest Edmond Rostand, der die Figur des Cyrano weltberühmt machte. In Reise zum Mond und zur Sonne begibt er sich mit exorbitanter Phantasie und hintergründigem Witz auf eine wunderbare Reise. Bergeracs Protagonist gelangt auf erstaunliche Weise zum Mond und landet dort direkt im Paradies, aus dem er wegen seiner Lästereien allerdings gleich wieder verstoßen wird. Danach trifft er auf erstaunliche Mondbewohner: sie ernähren sich von Duft, zahlen in Sonetten und Oden, verständigen sich mit Tönen und Gebärden und können ihre enorm langen Nasen (!) als Sonnenuhr benutzen ... §Cyrano de Bergerac hat in sein Buch fuderweise gedankliche Sprengkraft und eminente Mengen sprachlicher Knalleffekte gepackt - und zündet damit ein Feuerwerk, das bis heute nichts von seiner literarischen Kraft verloren hat.§§"Wenn geistreich zu sein bedeutet: Erfinder zu sein, das heißt von Grund auf und in der Form schöpferisch, dann hat niemand auf der Welt so viel Recht auf diesen Titel wie Cyrano de Bergerac." (Theophile Gautier, 1867)

Stöbern in Klassiker

Der große Gatsby

War absolut nicht mein Buch. Hat sich zwar schnell lesen lassen aber die Story gefällt mir überhaupt nicht.

Nikkenik

Farm der Tiere

Der Klassiker mit einer deutlichen Gesellschaftskritik - unbedingt lesen!

Caro_Lesemaus

Der Kleine Prinz

Einfach nur schön!

kingofmusic

Die schönsten Märchen

Eine der tollsten Märchensammlungen von Hans Christian Andersen. Die bekanntesten Geschichten alle in einen Band versammelt.

LilithSnow

Sternstunden der Menschheit

Ein Klassiker in einer wunderbar holistischen Ausgabe. Der Start der Salzburger Ausgabe macht Lust auf mehr!

hundertwasser

Der Tod in Venedig

Recht unterhaltsam, aber auch teilweise langatmig und seltsam.

Nelebooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Reise zum Mond und zur Sonne" von null null

    Reise zum Mond und zur Sonne

    Ferrante

    05. May 2008 um 06:06

    Oh Mann, an diesem Buch habe ich länger gesessen - aber es hat sich gelohnt. Natürlich ein Schnäppchen von Jokers. Geistvoll-witzig parodiert und diskutiert Cyrano in seiner Mond- und Sonnen-Welt damalige religiöse, philosophische und auch physikalische Anschauungen. Das war für damalige Zeiten dann doch zu frei gedacht, und die Werke haben eine wechselhafte Geschichte von Zensur und Unterdrückung hinter sich. Jetzt kann man sie endlich ungekürzt und neu übersetzt lesen, auch mit sehr guten Anmerkungen versehen. Besonders berührt hat mich Cyranos schöne Einflechtung eines schwulen griechischen Liebespaars in einer Erzählung. (Irgendwo habe ich gelesen, dass Cyrano vielleicht selbst homosexuell war.)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks