Ana - The quiet Death of a Rebel

Ana - The quiet Death of a Rebel
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Ana - The quiet Death of a Rebel"

Ana was no child prodigy. This was a situation her mother wanted to change.
The number of children diagnosed as suffering from Attention Deficit Hyperactivity Disorder (ADHD) is increasing rapidly. For example, in 2011 in the USA 6.4 million children (11% of the total non-adult population) had been diagnosed with ADHD.
The rate of ADHD diagnosis increased on average by approximately 5% per year from 2003 to 2011 (US Centers for Disease Control and Prevention).
Switzerland is ranked 6th in the world, just behind the USA ,for the per capita consumption of the psychopharmaceutical Methylphenidat, used to "treat" children diagnosed with ADHD.
Many school children are being "calmed down" with powerful and mindchanging psycho-pharmaceuticals. The drugs are claimed to cause better concentration and better performance. Every diagnosis is linked to an individual's personal fate. - Who is gaining here? Who is paying?
(Sources and Bibliography in the Appendix.)

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783744819022
Sprache:Englisch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:252 Seiten
Verlag:Books on Demand
Erscheinungsdatum:02.06.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Bisher gibt es noch keine Bewertungen zum Buch. Schreibe mit "Neu" die erste Rezension und teile deine Meinung mit anderen Lesern.

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks