Cyrill A. Wyss Ana der sanfte Tod einer Rebellin: Der Roman zum Zeitgeschehen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ana der sanfte Tod einer Rebellin: Der Roman zum Zeitgeschehen“ von Cyrill A. Wyss

Ana war (k)ein Wunderkind. Ihre Mutter wollte das korrigieren. Das Mädchen gehörte fortan zu jenen Kindern, die gesellschaftlich sowie statistisch als hilfsbedürftige ADHS-Patienten gelten. Die Zahl der Betroffenen schnellt rasant hoch. In Deutschland von 5000 im Jahr 1995 auf rund 600000 2012. Viele werden mit stark wirkenden und das Bewusstsein verändernden Psychopharmaka ruhig gestellt. Die Schweiz ist gemäß UN Report weltweit auf Rang 6 des pro Kopf Verbrauchs an Methylphenidat, nur knapp hinter den USA. Versprochen werden ruhige, angepasste Schüler, konzentriertes Arbeiten, bessere Leistungen. Die kleine Ana lässt sich nicht brechen. Als 19-jährige Zicke zieht sie mit einem homosexuellen Chefbeamten zusammen. An seiner Seite lernt sie die wahren Gesetze des Lebens kennen. Der Roman zum Zeitgeschehen von Cyrill A. Wyss. Mit einer Einführung von Pascal Rudin, Repräsentant an den Vereinten Nationen Kinderrechte und Kindesschutz. Weitere Informationen unter www.anarebel.com

Stöbern in Romane

Die letzte Reise der Meerjungfrau

Eine interessante, aber leider langgezogene Geschichte, die mich nicht in ihren Bann zog. Die Idee wie auch der Schreibstil sind jedoch gut.

AnneEstermann

Ans Meer

Ein schmales, emotionsgeladenes Buch mit viel Ideenreichtum!

Hennie

Wie die Stille unter Wasser

Sehr ergreifend und emotional!

EvasBookworld

Schwestern für einen Sommer

Emotionaler Roman über die Annäherung zweier Halbschwestern und die Aufarbeitung der Vergangenheit

schnaeppchenjaegerin

Good Home

Alltagsgeschichten, die keinesfalls alltäglich sind.

Sikal

Die bittere Gabe

Spannend, unterhaltsam und emotional! Einfach klasse!

Sternenstaubfee

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.