Cyrill Harnischmacher

 4.8 Sterne bei 4 Bewertungen
Autor von Die wilde Seite der Fotografie, Makrofotografie und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Cyrill Harnischmacher

Sortieren:
Buchformat:
Cyrill HarnischmacherDie wilde Seite der Fotografie
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die wilde Seite der Fotografie
Die wilde Seite der Fotografie
 (2)
Erschienen am 01.11.2009
Cyrill HarnischmacherDigitale Infrarotfotografie
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Digitale Infrarotfotografie
Digitale Infrarotfotografie
 (1)
Erschienen am 01.04.2008
Cyrill HarnischmacherMakrofotografie
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Makrofotografie
Makrofotografie
 (1)
Erschienen am 01.06.2014
Cyrill HarnischmacherPiano & Keyboard Basics
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Piano & Keyboard Basics
Piano & Keyboard Basics
 (0)
Erschienen am 05.11.2015
Cyrill HarnischmacherDie wilde Seite der Fotografie 2.0
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die wilde Seite der Fotografie 2.0
Die wilde Seite der Fotografie 2.0
 (0)
Erschienen am 01.12.2012
Cyrill HarnischmacherLowbudgetshooting
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Lowbudgetshooting
Lowbudgetshooting
 (0)
Erschienen am 01.06.2005
Cyrill HarnischmacherClose-Up Shooting
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Close-Up Shooting
Close-Up Shooting
 (0)
Erschienen am 01.09.2006
Cyrill HarnischmacherTabletop-Fotografie mit Kompaktblitzgeräten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Tabletop-Fotografie mit Kompaktblitzgeräten

Neue Rezensionen zu Cyrill Harnischmacher

Neu
sabatayn76s avatar

Rezension zu "Digitale Infrarotfotografie" von Cyrill Harnischmacher

'Es kehrt Ruhe ein. Infrarotfotografie ist Entschleunigung pur.'
sabatayn76vor 4 Jahren

Inhalt:
Cyrill Harnischmacher erklärt in seinem Buch den theoretischen Hintergrund der Infrarotfotografie (elektromagnetische Strahlung, Wellenbereiche des sichtbaren Lichts etc.), beschreibt, welche Kameras man verwenden kann, welches Zubehör man benötigt, wie man Kameras in Infrarot-Kameras umbaut, was bezüglich der Bildgestaltung beachtet werden sollte und wie die Bilder bearbeitet werden können.

Zu den Infrarot-Fotografien werden Informationen zum verwendeten Kameramodell, zum Ort sowie zu Einstellungen wie Blende, Verschlusszeit, ISO-Wert und Brennweite gegeben.

Mein Eindruck:
Durch Cyrill Harnischmachers Buch 'Makrofotografie' wurde meine Neugier auf und mein Interesse an Infrarotfotografie geweckt, und vor wenigen Wochen habe ich mir endlich einen Infrarot-Filter und 'Digitale Infrarotfotografie' von Cyrill Harnischmacher gekauft.

Das Buch ist einfach großartig. Cyrill Harnischmacher versteht es, den Leser zu begeistern und mit knappen Worten in die Materie einzuführen. Die Texte im Buch sind wirklich erstaunlich, denn sie sind sehr kurz, aber dennoch werden alle Fragen geklärt, die man als Anfänger hat.

Die Fotografien sind meisterhaft und hervorragend komponiert, die Motive wurden durchweg überzeugend in Szene gesetzt, und auch die Bildbearbeitung ist in meinen Augen perfekt.

Das Buch bringt den Betrachter immer wieder zum Staunen, macht große Lust auf Infrarotfotografie, inspiriert zu eigenen Fototouren, bietet zahlreiche Anregungen und Anreize, vermittelt sehr viel Info zum Thema.

Mein Resümee:
Ein kleiner Band, der voller Schönheit, Erfahrung und Wissen steckt. Sehr empfehlenswert für alle, die mehr über Infrarotfotografie lernen möchten und / oder die Freude an magisch-mystischen Fotos haben.

Kommentieren0
7
Teilen
sabatayn76s avatar

Rezension zu "Makrofotografie" von Cyrill Harnischmacher

'Dinge zu entdecken, die mit bloßem Auge nicht sichtbar, aber dennoch vorhanden sind.'
sabatayn76vor 4 Jahren

Inhalt und mein Eindruck:
Cyrill Harnischmacher wendet sich in seinem Buch 'Makrofotografie' sowohl an Anfänger in Sachen Fotografie im Allgemeinen und Makrofotografie im Besonderen, als auch an diejenigen Fotografen, die sich schon näher mit theoretischen Grundlagen, Ausrüstung und Gestaltung auseinandergesetzt haben.

Ich selbst fotografiere gern und viel, habe aber bislang nur selten Makroaufnahmen gemacht. Mir sind die technischen und theoretischen Grundlagen der (Makro-) Fotografie geläufig, deshalb kann ich nicht so gut einschätzen, ob Harnischmachers Ausführungen auch für Laien geeignet sind. Ich empfand die einleitenden Kapitel zu Grundlagen, Ausrüstung und Aufnahmetechniken als sehr gut zusammengefasst, sehr verständlich beschrieben und sehr anschaulich bebildert, so dass ich mir vorstellen kann, dass auch Einsteiger diesen Themen gut folgen können. Hier sind zum Beispiel auch die Abbildungen mit verschiedenen Blendeneinstellungen, unterschiedlichen Lichtquellen etc. sehr hilfreich, um direkt am Bild lernen zu können, welche Veränderung wie zustande kommt und wie man welchen Effekt erzielt.

Sehr gelungen fand ich auch die Kapitel 'Profis über die Schulter geschaut', die vielen kreativen Impulse, die das Buch gibt, sowie die Anleitungen, wie man sich Teile der Ausrüstung selbst basteln kann.

Das Buch selbst ist auf sehr gutem Papier gedruckt und hochwertig gebunden. Die Abbildungen sind hochwertig, die Farben brillant, die Motive spannend und technisch anspruchsvoll fotografiert. Mir hat die Lektüre sehr viel Spaß gemacht und meine Liste, was ich alles ausprobieren möchte und was ich dafür noch kaufen muss, wurde beim Lesen immer länger.

Mein Resümee:
'Makrofotografie' hat mich inspiriert und mein Interesse an der Makrofotografie geweckt.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Worüber schreibt Cyrill Harnischmacher?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks